Die Ueberraschung ist gelungen...

Diskutiere Die Ueberraschung ist gelungen... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :bier: :bier: :bier: Wie einige von euch wissen, habe ich seit ende August ein WS-Pärchen bei mir zu Gast, damit es schön zur Brut...

  1. pog

    pog Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    :bier: :bier: :bier:
    Wie einige von euch wissen, habe ich seit ende August ein WS-Pärchen bei mir zu Gast, damit es schön zur Brut schreitet....aber es tat sich nicht....

    Aber seit dem ich sie alleine im Gäste Zimmer habe, geht es rund und her....bis ich von einigen Tagen bemerkt habe, dass Sie einen Brutfleck entwickelte und der kot breiiger wurde....

    Und heute zu meiner Überraschung, als ich von der Arbeit nach Hause kamm, sah ich das Manly und Brisbane draussen am schmatzen waren, so habe ich mal in den kasten geschaut, und da lag es, ein wunderschönes weisses Ei. :+streiche :+streiche :+streiche

    Endlichhhhhhhhhhhhhhh...ale ale ale...

    jetzt hoffe ich, dass das weibchen es auch bebrütet....und weiter legt....anbei ein fotos des Ei's, sorry für die qualität.

    Mir ist ein stein vom herzen gefallen....

    Frage an diejenigen, die die eier markieren, was nehmt ihr? Bleistifte? Leuchtstifte oder was?

    ich markiert die eier früher mit Bleistifte,aber mit der zeit verblasste die Bezeichnung...

    2 Frage: macht es etwas aus, wenn das weibchen die erste Nacht draussen verbringt? Sie hudert jetzt das ei, aber wenn sie in der nacht rauskommt? was dann? Das dämmerlicht ist kapput, gehe morgen einen neuen Besorgen.

    3. Frage: Das männchen ist oft mit ihr im nest, kann es zu problemen kommen?

    Wenn ihr wissen wollt wer die eltern sind, dann schaut meine anderen Threads an oder Thread: Was kommt raus?!

    Gruss Giusi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bastelbiene, 13. Oktober 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Herzlichen Glückwunsch, dann drücke ich mal die Daumen das alles weiterhin so gut klappt.

    Liebe Grüsse

    Ach ja vielleicht versuchst du es mal mit einem permanent Maker, wie Edding.
     
  4. Danielle

    Danielle Guest

    Hallo Pog,

    es ist relativ normal, dass die Henne erst nach dem 2 Ei fest auf dem Gelege sitzt. Dass der Hahn im Nest geduldet wird, kommt auch hin und wieder vor. Ich habe damit keine schlechten Erfahrungen gemacht - er war stets sehr umsichtig mit den Eiern und der Henne schien es zu gefallen. Wenn es ihr zu bunt wird, wird sie ihn schon rauswerfen.

    Ich markiere Eier immer mit einem ungiftigen Filzstift (wo Kinder auch dran lutschen könnten, ist heute schon fast Standard), der verblasst zwar, ist aber bis zum Ende deutlich zu erkennen. Edding wäre mir ehrlich gesagt etwas zu heikel (zu viel Chemie)...

    Ansonsten natürlich: Viel Glück!
     
  5. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    stimmt...

    einige dulden sogar den hahn wärend der brut, sogar wenn die jungen dann geschlüpft sind. das muss wahre liebe sein wenn der han nicht rausgeschmissen wird... :s
     
  6. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    :beifall: :bier: glückwunsch zum ersten ei :0-
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. pog

    pog Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Beschriftet

    Über die Mittagspause, als beide aus dem Nest waren, habe ich das erste Ei mit einer blauen 1 markiert (Pilot Finliner), hat ne weiche spitze und gibt nur eine dünne schicht farbe ab......

    Danke für euren Ratschläge.....
     
  9. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    von mir auch alles Gute für das Ei.. :D
     
Thema: Die Ueberraschung ist gelungen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtzucht

Die Seite wird geladen...

Die Ueberraschung ist gelungen... - Ähnliche Themen

  1. Überraschung bei der Winterfütterung

    Überraschung bei der Winterfütterung: Ich habe jetzt angefangen die Gartenvögel zu füttern. Morgens geht es da zu wie in der rush hour auf der Autobahn. Ein ständiges kommen und gehen....
  2. Überraschung - Nachwuchs bei den Nonnengänsen..

    Überraschung - Nachwuchs bei den Nonnengänsen..: Hallo, noch kurz eine freudige Mitteilung. Duch den ganzen Streß den ich so derzeit habe, habe ich gar nicht mehr nach dem Nest der Nonnengans...
  3. Überraschung am Abend

    Überraschung am Abend: Hallo, und schon wieder gibt es Neuigkeiten bei uns. Durch die Versorgung meiner kranken Gans Auguste und die Unterstützung bei den kleinen...
  4. gelungene Habichtzucht

    gelungene Habichtzucht: Hallo, habe in diesem Jahr das Glück gehabt das ich 3 junge Habichte züchten konnte. Alle 3 sind Weiber geworden. Hier mal einige Bilder...
  5. Überraschung......

    Überraschung......: eigentlich dachte ich, daß mich nichts mehr so leicht überraschen kann - aber : vor einigen Jahren bekam ich in Belgien auf der Ausstellung...