Die Vogelforen haben Jubiläum!

Diskutiere Die Vogelforen haben Jubiläum! im Bekanntmachungen Forum im Bereich Wichtige Infos - Bitte lesen !; Kleiner Vogel – große Wirkung Eine Laudatio - gehalten vor einem nicht anwesenden Publikum (In alter Tradition zunächst die Begrüßung der...

  1. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Kleiner Vogel – große Wirkung

    Eine Laudatio -
    gehalten vor einem nicht anwesenden Publikum


    (In alter Tradition zunächst die Begrüßung der (eigentlich Nicht-) Anwesenden)
    Lieber Patrick! (Natürlich als Gründer und Administrator des Vogelnetzwerkes an erster Stelle!)
    Liebe Bea! (Als wahrscheinlich Hauptleidtragende verdient sie die namentliche Hervorhebung)
    Liebe Moderatorenkollegen und –kolleginnen! (Bei nunmehr fünfzig Mitarbeitern und Mítarbeiterinnen erscheint die namentliche Nennung doch ein ganz klein wenig übertrieben)
    Liebe Pirolredakteure und -redakteurinnen! (Müssen erwähnt werden, verdanke ich doch ihnen die Ehre, die Laudatio halten zu dürfen)
    Liebe dreitausendachtundneunzig User und Userinnen! (Stand 27. Juli, 23:41 Uhr)
    Liebe Vogelfreunde und –freundinnen!
    Liebe ...
    (An dieser Stelle empfiehlt es sich, die Begrüßung abzubrechen ehe die Halter der einzelnen Arten und Gattungen der derzeit 44 Spezialforen genannt werden und die Begrüßung damit länger als der Rest der Rede wird)
    Die Vogelforen haben Jubiläum!
    Die Vogelforen?
    Nein, eigentlich das ganze Vogelnetzwerk!
    Sie feiern ihren fünften Geburtstag! (An dieser Stelle ist ein gedanklicher Applaus erwünscht!)

    Ein unruhiger Geist mit einem Vogel
    (Nein, natürlich nicht nur einem, schließlich sind wir gegen Einzelhaltung! Aber dann ginge ja die Doppeldeutigkeit verloren) hat es ermöglicht: im Netz bekannt als der Vogelfreund, Patrick Enger.(Erneuter Beifall bitte!)
    Naja, mancher mag denken: fünf Jahre – was ist das schon?
    Ist das ein Anlass zum Feiern??
    (Im virtuellen Auditorium sollte sich ein Kopfschütteln ob dieser Kleingeistigkeit bemerkbar machen)
    Doch wer das Internet kennt, der weiß:
    fünf Jahre sind dort eine lange Zeit!
    Fünf Jahre, in der das World Wide Web stetig gewachsen ist,
    in denen die technische Möglichkeiten immer weiter zugenommen haben, in denen die Zahl der User immer weiter gestiegen ist,
    in denen immer neues hinzukam – aber in denen allzu vieles nur kurzlebig ist– da sind fünf Jahre wirklich ein Anlass zum Feiern und ein Anlass Patrick für sein Engagement zu danken!
    (Nochmals bitte den gedanklichen Applaus, aber lauter!)

    Klein fing es an: klein, weil es mit nur einem Forum begann; klein, weil dieses Forum einem Vogel von nur 10,5 cm Größe gewidmet war: dem Zebrafinken.

    Immer nach den Sternen greifen, aber die Füße auf dem Boden behalten – gerade Vogelfreunden, die umgeben sind von geflügelten Wesen, fällt das schwer. Und dem Vogelfreund wohl besonders:
    immer neue Ideen, immer auf der Suche nach besseren Lösungen.
    Nach dem Motto: es gibt keine Probleme, sondern nur neue Herausforderungen, gründete Patrick im darauffolgenden Jahr zusammen mit Freunden die immer noch aktive Newsgroup de.rec.tiere.voegel und die Vogelmailingliste - für nicht wenige der Einstieg ins Internet - und er schaffte eine Plattform für weitere Foren:
    da fand sich 1998 neben einem Kanarien- und Nymphenforum, dem Tierschutz /Artenschutzforum, dem Vogel- und dem Vogelkrankheitenforum auch das Forum über Brut- und Schlupfverhalten von Araküken.
    Und ein Ende war nicht abzusehen, weitere Foren kamen hinzu.
    (für alle, die das zappen nicht lassen können: http://web.archive.org/web/19981201224041/vogelfreund.de/forum/index.html)

    Aber das war immer noch nicht alles, denn Zufriedenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr (Zugegeben: reim Dich oder ich fress Dich): es gab bereits Kleinanzeigen, einen Suchdienst für entflogene Vögel, eine Suchmaschine für Vogelfreunde, Termine, Medien und TV-Tips, Vogelnamen und Vogelfotos und und und ... der Grundgedanke für das Vogelnetzwerk war geboren. (http://web.archive.org/web/19981205131852/vogelfreund.de/)

    Die Jahrtausendwende brachte auch die Wende zu dem „modernen“
    Vogelnetzwerk mit dem neuen Forensystem: am 28.12.1999 registrierte sich Patrick als erster User der Vogelforen.
    (Aus zuverlässiger Quelle war zu erfahren, dass das gewaltige Feuerwerk nicht etwa anlässlich des Jahrtausendwechsels entzündet wurde – schließlich fand dieser ja erst ein Jahr später statt – sondern von den zukünftigen Usern der Vogelforen.)

    Groß ist es geworden, das größte deutschsprachige Forensystem für Vögel: nicht nur, weil es jetzt auch um Vogelarten wie Greifvögel und Kraniche in 55 Spezialforen zur Vogelpflege und zu verschiedenen Vogelarten und –gattungen geht;
    weil es 10 Foren zum Plaudern, für technische Probleme, zum Kennenlernen und Treffen, zur Website-Vorstellung und und und ... gibt;
    weil über 3000 User in über 16000 Themen über 130000 Beiträge geschrieben haben;
    weil immer neue Einträge das Vogellexikon, die Vogelfotodatenbank, die Suchmaschine für Vogelseiten, Kleinanzeigen, Vogelzüchterdatenbank füllen;
    weil Patrick neue Funktionen und Angebote wie Vogelchat und Vogelspiel eingerichtet hat.
    (Auch hier brechen wir die Aufzählung vorzeitig und unvollständig ab, um die Geduld des Publikums nicht überzustrapazieren.)

    Aber was wäre Quantität ohne Qualität anderes als eine Seifenblase – schön anzusehen, aber innen hohl und schnell geplatzt?
    Hohl ist es nicht, das Vogelnetzwerk, sondern prall gefüllt mit Informationen und nützlichen Tipps: wie gerade die Vogelhalter wissen ist
    Erfahrung eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte... und das oft zu Lasten der Vögel.
    Das Vogelnetzwerk und die Vogelforen leisten einen wertvollen Beitrag dazu, dies zu verhindern.

    (Achtung Werbung!)
    Für die einen sind es nur die Vogelforen, für die anderen das beste Forensystem für Vögel!(Süß, nicht? Für alle, die es herzhafter mögen:
    Ich besuche die Vogelforen - nicht immer, aber immer öfter!)


    Wenn Patrick sagt: „Ohne die hervorragende Arbeit der Moderatoren wäre der Betrieb eines solchen großen Forums definitiv nicht möglich. Darum auch hier noch mal ein dickes Dankeschön an alle Moderatoren, die ihre Freizeit und ihr Wissen den Besuchern der Vogelforen kostenlos zur Verfügung stellen.“ (Interview mit Patrick in Pirol, 2.Ausgabe. Das Zitat riecht höchstens, es stinkt nicht!)
    Dann kann ich wohl im Namen aller Moderatoren den Dank zurückgeben:
    Ohne Dich, Patrick, hätten wir dazu gar nicht die Gelegenheit, hätten nicht die Möglichkeit, unsere Erfahrungen mit anderen in diesem Maße auszutauschen, zu diskutieren, zu lernen, und ganz nebenbei noch nette Leute kennen zulernen und Spaß zu haben!
    Wir haben alle allen Grund zum Feiern!

    Danke Patrick! (Anhaltender Applaus)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogelfreund, 2. August 2005
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    musste mal diesen alten Beitrag rauskramen :-)

    Heute feiern die Vogelforen Ihr 8 Jähriges bestehen !!!

    Werde morgen auch noch ne entsprechende News dazu schreiben...
     
Thema:

Die Vogelforen haben Jubiläum!

Die Seite wird geladen...

Die Vogelforen haben Jubiläum! - Ähnliche Themen

  1. Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!

    Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!: Ich will mir bald 2 Papageien kaufen aber daher,ich nicht weiß wie Unzertrennliche sind oder Sperlingspapageien benötige ich eure hilfe! Meine...
  2. Vogelforen Kontaktformular - Federausfall am Kopf beim Kanarie

    Vogelforen Kontaktformular - Federausfall am Kopf beim Kanarie: Hallo, die folgende Nachricht wurde dir über das Kontaktformular des Forums Vogelforen von Buntfink ( mailto:md.budt@gmx.de ) geschickt....
  3. Große Jubiläums-Vogelschau vom 19.10. - 20.10.2013 in Sandhausen

    Große Jubiläums-Vogelschau vom 19.10. - 20.10.2013 in Sandhausen: Am 19.und 20.10.2013 veranstalten die Vogelfreunde Sandhausen ihre Jubiläums-Vogelschau mit Vereinsmeisterschaft. Die Ausstellung (eine der...
  4. Artikel: Vogelforen-Software erneut aktualisiert

    Artikel: Vogelforen-Software erneut aktualisiert: Artikel lesen
  5. Vogelforen: Aufräumen der Datenbank

    Vogelforen: Aufräumen der Datenbank: Da ich in kürze ein gewaltiges Update der Forensoftware einspielen werde, bei dem sich extrem viele Dinge ändern werden, bin ich nun die...