Die Wellis und Ihre Namen

Diskutiere Die Wellis und Ihre Namen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi. Wissen eure Pieper eigentlich wie ihr Name ist??? Bei meinen bin ich mir da nicht so sicher, ich glaub's jedenfalls nicht. Selten reagiert...

  1. #1 Leitmaus, 01.06.2007
    Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hi.

    Wissen eure Pieper eigentlich wie ihr Name ist???
    Bei meinen bin ich mir da nicht so sicher, ich glaub's jedenfalls nicht. Selten reagiert einer auf die Anrede. :+klugsche Obwohl ich sie schon immer beim Namen nenne (Haben Sie jetzt 1 Jahr).

    Wie macht ihr das? Wie reagieren die Wellis wenn Ihr sie ansprecht?
     
  2. Peppi

    Peppi Guest

    Ich bin mir da auch nicht so sicher, ob sie auf ihren Namen reagieren. Ich rede sie auch oft so an, manchmal kommen sie darauf hin zu mir, manchm. aber auch nicht. Wellis! :)
     
  3. #3 Sittich-Fan92, 01.06.2007
    Sittich-Fan92

    Sittich-Fan92 Guest

    Hallo,
    also meine Zwei wissen glaube ich auch nicht wie sie heißen.
    Ich habe die letztes Jahr von anderen Leuten übernommen und da hatten die gar kein Name (die sind jetzt ca. 2 Jahre alt). Den haben sie dann bei mir gleich bekommen, aber ich kann den so oft sagen wie ich will, die kapieren das nicht. Jedenfalls reagieren die nie drauf wenn ich die rufe oder anspreche.
    Die antworten mir nur, wenn ich in einem anderen Raum bin und laut pfeife.

    lG Michelle
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.675
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    57078 Siegen
    Also meine nicht. Jedenfalls zeigen sie nie ob sie wissen wer gemeint ist. :~

    Muss aber dazu sagen das ich sie recht selten mit ihren Namen anspreche. Meistens rede ich immer alle auf einmal an, z.B. mit "Bübbels", "Stinker" oder "Schweinchen"... :D
     
  5. #5 Leitmaus, 01.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2007
    Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Meine heissen außerdem Kröten, Mäuse, Hühner,Mützen, Puschel:~
     
  6. #6 Schermi, 01.06.2007
    Schermi

    Schermi Guest

    Ich glaube meine wissen auch nicht wie sie heissen, Sie reagieren gar nicht wenn ich sie anspreche, aber anscheinend scheinen sie zu wissen wie ich heisse, meine Mutter spricht immer mal mit ihnen wenn ich an der Arbeit bin und sagt wenn sie meinen Namen sagt würden sie ganz aufmerksam umherschauen, aber k.A. ob das stimmt oder sie sich da nur einbildet :+keinplan
     
  7. scotty

    scotty Guest

    naturlich..... jedenfalls 9 davon ;) die 2 neue lernen noch :D

    Halt immer nur derjenige anschauen und mit namen ansprechen.
    Heute wenn ich Zb.Lana sage schaut mich halt nur Lana an.

    Kreischt einer weis ich Zb das mit aller wahrscheinlichkeit Barfi derjenige am schwanz gepackt hat ( scheint ihr spass zu machen) rufe ich(egal wo ich bin) Baaaaaarfi.....loslassen...schon ist ruhe. Gehen ich dann ins Wellizimmer geht mir Barfi kommischerweise ausm weg :D

    Halte ich meine Hand hoch und rufe. Baby..her kommen...rate mal wer auf mich landet ;)

    alle zusammen nenne ich coooooooooookies :D

    Man braucht nur zeit und geduld ;)
     
  8. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ich hatte irgendwo gelesen, dass man die Namen nicht aendern soll, wenn die Wellis ein bestimmtes Alter erreicht haben. Jetzt weiss ich warum:p

    Jetzt weiss ich aber auch, warum meine so verrueckt sind:? Ich habe die Namen geaendert. Mit "Nigger" haette ich mich aber auch nicht zum TA getraut:k

    Ich muss mal ausprobieren, ob Schnappi ihren Namen kennt. Sie kommt wenn man sie ruft, aber vielleicht reagiert sie nur auf Stimme und Tonfall.

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  9. scotty

    scotty Guest

    Unser Bobby hatte ja kein namen als er zu uns gekommen ist ...angeblich hatte er mal eins gehabt wussten die leute aber nicht mehr :traurig: Da war er ungefähr 8

    Heute weis er genau wer gemeint ist.

    Zb.. fast alle sind in die Voli...oben auf sitzen nur Balou und Bobby.
    Wenn ich rufe..Bobby...ab nach hause , kommt er eilig runter und geht rein ;)
    Balou wartet bis er gerufen wird :D
     
  10. #10 Krösa Maja, 01.06.2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Also ich bin mir sicher, dass die Jamie und Luka genau wissen, wer grade gerufen wird. Ich merke dass, wenn sie sich z.B. grade putzen und ich einen Namen rufe und der Gerufene sich dann auch tatsächlich umdreht, wogegen der andere Welli sich weiter putzt.

    Wie Scotty schon schreibt. Von Anfang an nur den Welli anschauen, den man auch grade ruft... wobei ich habe nur Zweie, Scotty hat drei vier... ganz viele. Da klappt das also auch. :zustimm:
     
  11. scotty

    scotty Guest



    11 :zwinker:
     
  12. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    11

    11 Namen koennte ich nicht auseinanderhalten:p

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  13. #13 Levania, 01.06.2007
    Levania

    Levania Guest

    Also meine reagieren...
    jetzt wirklich.

    Bestes Beispiel: Sie sitzen oben auf dem Käfig, da ist frisches Gräserzeugs drauf und knabbern dran rum. Ich ruf "Baby", weil ich sie nicht sehe und wissen will ob sie was anstellt. Da macht sie sofort den Kopf hoch und schaut mich an.

    Logan schaut mich auch immer an, wenn ich sie rufe oder mit ihrem Namen anspreche. Bei Bobby hat das sogar seeehr schnell geklappt. Der reagiert auch super!

    Bei Puschel hab ich so eindeutige Zeichen noch nicht festgestellt, abe ich bin sicher das er weiß, wenn ich ihn meine ;)
     
  14. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Unsere Flitzer kennen natürlich ihre Namen - so viel sie sich unterhalten und so oft sie sich rufen, wenn der eine oder andere mal weg geflogen ist... Allerdings haben sie uns ihre Namen noch nie verraten...

    Ob sie nun unsere "Ersatznamen" für sie kennen, glaube ich nicht. Ich denke, daß sie ehr auf den Tonfall reagieren. Harry kommt meistens angeflogen (Rudolf früher grundsätzlich immer), wenn sie gerufen werden.

    Tonilein kommt nie, er unterbricht lediglich seine "Tätigkeiten" und guckt...
     
  15. #15 früchtchen, 02.06.2007
    früchtchen

    früchtchen Welli-Liebhaberin

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mittelfanken
    Meine kennen ihre Namen auf jeden Fall. :)
    Ich merk das immer wieder, wenn ich an der Voliere stehe und die Kleinen rufe. Entweder Angesprochener dreht sich kurz zu mir und pieps, wie um zu sagen "Ja, was ist?", oder es wird gleich ans Gitter geflogen.
     
  16. #16 Sweety86, 03.06.2007
    Sweety86

    Sweety86 Guest

    Mein liebling weiß sein namen auch. Den haben wir davor schon rausgesucht bevor wir ihn gekauft haben ,und das wir dann gleich ihn damit lernen wenn Maxi gerufen wird das er dann gemeint ist,und herkommen soll. Irgendwo muss doch zucht und ordnung herschen Und wenn Wellis in die Familie aufgenommen werden wollen muss er auch bissi gehorchen.*gg*

    Aber hören tut er nur auf mein Vater, Männer eben. :D :bier:
     
  17. #17 LadyLuna, 03.06.2007
    LadyLuna

    LadyLuna Guest

    Hi ^^. Also ich habe Luna nun schon seit über 7 Jahre und er hört auf seinen Namen bzw. auf "Spatzi" nur, wenn ich einen ganz bestimmten Ton dabei mache. Aber er scheint zu merken, dass er gemeint is :D .

    Kimi habe ich jetzt erst seit ein paar Monaten, aber sie scheint wirklich auf ihren Namen zu reagieren. Sie kommt jetzt nicht zu mir, aber sie guckt mich dann an. Wenn ich aber Luna rufe, interessiert sie sich nicht für mich.

    Lg LadyLuna
     
  18. #18 Leitmaus, 03.06.2007
    Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    @Sweety86

    Ist Dein Welli alleine??? Sieht auf dem Bild so aus. Und ein Spiegel hängt auch da.:traurig:
     
  19. #19 Glitzerchen, 03.06.2007
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also meine wissen nicht ihre Namen. Müssen wir noch dran üben! :zwinker:
     
  20. #20 Sweety86, 04.06.2007
    Sweety86

    Sweety86 Guest

    Hi Leitmaus

    Ja besitzen nur einen. Das mit zwei wollten wir uns nicht mehr antun weil der eine gestorben war und der andere dann vor einsamkeit eingegangen ist. Das haben wir einmal gemacht und ab da an haben wir uns nur noch einzeltiere gekauft. Und der Welli is im besten alter von 10 Jahren jetzt,also durchschnittlich ein Rentner. ;-) und is quitsch lebendig
     
Thema:

Die Wellis und Ihre Namen

Die Seite wird geladen...

Die Wellis und Ihre Namen - Ähnliche Themen

  1. Was für Zimmerpflanzen sind für die Glanzis und Wellis nicht giftig?!

    Was für Zimmerpflanzen sind für die Glanzis und Wellis nicht giftig?!: Hallo, nach zwei Umzügen kurz hinter einander sind mir ettliche Blumen und Pflanzen eingegangen,aber da hatten wir ja auch noch keine Piepis....
  2. Wellis und die Heizung

    Wellis und die Heizung: Hallo :) Ich bin ganz frisch in meine Wohnung gezogen und richte mein Wohnzimmer schon von anfang an so ein, dass es (hoffentlich) vogelsicher...
  3. Kanarien und Wellis vertragen die sich?

    Kanarien und Wellis vertragen die sich?: Kann ich zu meinem Kanari einen Welli stecken damit er nicht mehr so alleine ist? Oder vertragen die sich nicht?
  4. Unsere zwei Wellis und die zwei neuen

    Unsere zwei Wellis und die zwei neuen: Hallo, die Geschichte zu dem Foto schicke ich später nach (morgen), aber das Bild muss ich gerade noch los werden, es kam jedenfalls anders als...
  5. Wellis und die Liebe zu ihren Menschen

    Wellis und die Liebe zu ihren Menschen: Neulich saß bei einem Geburtstag eine kleine Gruppe an Haustierliebhabern zusammen und redete über ihre Haustiere. Natürlich war jeder der...