Diese Süße ist immer noch namenlos...

Diskutiere Diese Süße ist immer noch namenlos... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Seit knapp drei Wochen ist nun die angedachte Partnerin von Spike bei mir. Sie ist sooo ein süßer Schatz! Aber Unfug kann sie schon wie...

  1. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Seit knapp drei Wochen ist nun die angedachte Partnerin von Spike bei mir. Sie ist sooo ein süßer Schatz! Aber Unfug kann sie schon wie die anderen anstellen, keine "verbotene Ecke" ist sicher vor ihr, da ist sie meistens als erstes. Auch alles, was schönw eich un kuschelig ist, wird sofort in Beschlag genommen (z. B. Aquarienabdeckungen, am besten wenn noch etwas weiches draufliegt).

    An sich hat es keine Probleme gegeben, sie zu den anderen zu gesellen. Sie ist etwas schüchtern und sitzt viel "eingemummelt" herum und guckt den anderen zu, wenn sie fressen, spielen und singen (eigentlich tut das hauptsächlich Spike). Aber sie kann auch ganz selbstvergessen spielen, z. B. mit einer ausgefallenen Schwanzfeder am Boden. Die wird liebevoll in den Schnabel genommen, mit den Füßchen hochgehoben, durch die Gegend getragen... einfach herrlich. Spike spielt genauso selbstvergessen mit Federn oder auch mit herausgefallenen (oder rungergeworfenen!) Buchenschnitzeln.

    Nun hat dieses hübsche Nymphenwesen noch immer keinen Namen! Ich war, als ich sie geholt habe, sehr im Prüfungsstreß und wollte ihr nicht einen Namen geben, der mir dann, wenn ich etwas Zeit zum Klar-Denken habe, nicht mehr gefällt. Jetzt habe ich zwar die Zeit, doch irgendwie mag mir kein guter Name für die Kleine einfallen... 8o

    Habt ihr vielleicht Tips? Bin da aber inzwischen recht anspruchsvoll geworden :) Also ich meine nur, nicht sauer/traurig sein, wenn ich den einen oder anderen Vorschlag ablehne. Aber anhören (bzw. lesen) tu ich sie alle!

    So, zwei nette Bildchen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mehr sind es im Moment noch nicht... vielleicht reicht es euch für einen ersten Eindruck :)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gipsy

    Gipsy Guest

    Hallo Rebecca,

    das ist wirklich eine ganz Süße. Als ich sie gesehen habe, viel mir als erstes der Name "Babsy" ein.
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Sitzt sie immer sie eingemummelt da?

    Mummel? wäre vielleicht nicht schlecht oder Kuschel ja und da sie so gern mit Feden spielt --Feder?
     
  5. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    Also

    mir fällt Koora ein. Das ist arabisch für Ball oder Kugel, wenn du sie nach ihrer Eigenschaft als Federbällchen benennen willst;)

    Oder weil sie so schön grau ist Silver.
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Rebecca :0-

    Ist die süüüüüüüüüüüüüßßßßßßßßßßßßßß :)

    Heidi sich gleich mal auf dem Weg macht und klauen geht 8o ;) :p .


    Mir würde Fibi einfallen :)
     
  7. Anton & Co

    Anton & Co Guest

    ...

    Smokey???
     
  8. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Namenlos

    Also das ist wirklich eine Sehr schöne Dame und ihre zurückhaltende Art: wie wäre es mit "Loretta"

    Gruß Martina
     
  9. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Erstmal herzlichen Dank für eure Vorschläge! Ich werd mir den ein oder anderen durch den Kopf gehen lassen :)

    Im Moment bin ich aber nur erleichtert, daß die Kleine überhaupt noch lebt - siehe meinen Beitrag "Furchbare Nacht"... Sie sieht noch etwas zerrupft aus, aber es geht ihr wohl wieder gut, worüber ich heilfroh bin...

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hm, schwer einen Namen zu finden. Wie bist Du auf den Namen ihres Partners, Spike, gekommen?
     
  12. #10 Federbällchen, 15. Februar 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Bei so einem schlimmen

    Erlebnis wie letzte Nacht braucht sie wirklich einen besonderen Namen - nur, mir fällt im Moment auch keiner ein und Heldenhaftes passt wohl nicht so ganz zu einer kleinen zierlichen Henne???
     
Thema:

Diese Süße ist immer noch namenlos...

Die Seite wird geladen...

Diese Süße ist immer noch namenlos... - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  3. Immer wieder die Hochspannungsleitungen

    Immer wieder die Hochspannungsleitungen: Fotos von heute. Gestern war hier ein schweres Gewitter, ich weiss aber nicht ob das die Ursache für den Unfall war. [IMG] [IMG] Grüsse, tox
  4. Welli-Dame brütig + jagt den süßen Piet

    Welli-Dame brütig + jagt den süßen Piet: Hallo, meine Wellensittiche Kyra und Piet haben es grad etwas turbulent. Kyra ist seit mind. 3 Wochen brütig und in der Mauser. Kyra ist mir...
  5. immer wieder unbefruchtete Eier

    immer wieder unbefruchtete Eier: Hallo, ich habe seit 3 Jahren mein Zuchtpaar Gebirgsloris, leider habe ich den Verdacht das es sich um zwei Hennen handelt. Habe für beide Tiere...