Diskussion über die Farbringe

Diskutiere Diskussion über die Farbringe im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Andreas spar dir den Anruf. Hier sind die Ringfarben gelistet. Orange ist wie Richard schon sagte für 2010 sowohl DKB als auch AZ und wenn...

  1. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Andreas spar dir den Anruf.

    Hier sind die Ringfarben gelistet.


    Orange ist wie Richard schon sagte für 2010 sowohl DKB als auch AZ und wenn ich dass mal so sagen darf, sind die Potthäßlich.

    Für 2009 sind die lila, wobei es eher fliederfarben ist. Das kannst du im diesen Thread sehen. Das ist der AZ-Ring von DKB kann ich dir auch gleich ein Bild einstellen. @ Isrin Richard meint sicher diesen Thread.

    [​IMG]

    Die Ringfarbe ist geändert worden, weil sich der Rhytmus geändert hat, ursprünglich gab es einen Zylkus von 5 Jahren der jetzt aber auf 6 erhöht worden ist.

    Die neuen Reihenfolge könnt ihr im ersten Link sehen. Grün ist für 2014
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Bastian,
    den von dir eingestellten Beitrag von Uwe kann ich nicht ändern - aber diesen habe ich schon korrigiert.
     
  4. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    DKB

    [​IMG]
     
  5. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Übrigens Andy, du kannst dir auch dein Hähnchen packen und auf den Ring schauen, dann siehst du auch die Jahreszahl. ;)
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Bastian: Es geht um dat Weib.....:D

    Aber Du sagtest, daß das geändert wurde. D.h. also, daß ursprünglich "grün" für 2010 vorgesehen war, guckst Du HIER...2010 eindeutig GRÜN.

    Und die Fragen, die ich diesbezüglich hatte / habe:

    - wann wurde der Zyklus geändert und ist es möglich, daß Züchter, wenn sie sehr frühzeitig bestellt hatten, eine Lieferung von GRÜNEN 2010ern erhalten hatten.
    Maja hat nunmal einen grünen Ring, und der Züchter sagte uns, sie würde bereits den 2010er Ring erhalten....warum, weiß ich nicht mehr.
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Mittelfranken
    Andreas,
    mir erklärte mal ein Züchter, dass die Ringe zum Jahresende (Okt.- Dez.) ausgegeben werden und die Züchter gleich nach Ausgabe der neuen Ringe damit beringen dürfen.
    Anhand der Farbe kann ein Züchterkollege dann sehen, dass der Vogel zum Jahresende geschlüpft ist und im kommenden Jahr noch nicht für die Zucht bereit ist.
    Für mich klang/klingt das einleuchtend.
     
  8. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Dann schnapp dir eben das weib.

    Wie du weißt bin ich kein Züchter, aber ich meine die Ringe werden ab Oktober verschickt. Daher kann es sein, dass er schon ab diesen Zeitpunkt Vögel mit den neuen Ringen beringt werden. Ob Grüne verschickt wurden kann ich mir nicht vorstellen, denn ich meine schon letztes Jahr die ersten Beschwerden über die Orangen-Ringe gehört zu haben.

    Es kann aber auch ein alter Grüner Ring gewesen sein. ;) Wie gesagt schau auf den Ring. Jahrgang steht druff.
     
  9. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Und da wir die Zwerge im Oktober bekamen kann ich jetzt auch nachvollziehen, wieso Maja - schlüpfte ja min. 6 Wochen nach Nemo - bereits den 2010er bekam.

    Aber er ist trotzdem G R Ü N........

    :D:D
     
  10. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    ne, lieber Basti....wegen so´nem Kokulorus werde ich das arme Weib bestimmt nicht fangen....:nene::nene:
    :D
     
  11. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Und hier kommt die Aufklärung:

    Nemo und Maja sind beide 2009 geschlüpft. Sie liegen ca. 7 Wochen auseinander. Nemo, der Ältere, bekam nach seim Schlupf den violetten 2009er. Als Maja schlüpfte, hatte unser Züchter nur noch 2 violette Ringe. Die bekamen dann Maja´s Brüder. Die orangenen 2010er waren noch nicht da, daher bekam Maja einen alten grünen 2000er Ring, weil sie ja beringt werden mußte.

    Sie hat also einen grünen 2000er Ring, in den Büchern steht aber, daß sie mit der Ring-Nr. xxxxxxx in 2009 geschlüpft ist.

    Quelle: Unser Züchter, mit dem ich eben ne halbe Stunde telefoniert habe.
    :zustimm:
     
  12. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hätte ich mir auch nicht anders vorstellen können. :zwinker:
     
  13. #32 Gerlinde Schmuc, 21. Juni 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hi,

    korrekt ist, dass die Ringe für das Folgejahr schon im Oktober ausgeliefert werden und dann auch genutzt werden dürfen.

    Für manche Züchter kann das Ausstellungsrelevant sein. Manche Vögel (Kanarien) dürfen nur im 1. Lebensjahr ausgestellt werden. Dann gibt es noch Schauklassen nach Alter.

    Kaufe ich 2010 einen Sperli aus 09 kann dieser aus Januar oder aber auch noch aus Dezember sein. Der aus Januar 09 darf dann schon..., einer aus Juni könnte dann schon oft - soll aber noch nicht...
    Anhand der Ringe kann man nur das Jahr - nicht den Monat sehen. Ist eine Vertrauensfrage.
    So wird im Todesfall eines Sperlis ein gerade futterfestes Küki den verwitweten Teil nur äußerst mäßig begeistern.

    Allerdings traue ich mir inzwischen auch zu Babygesichter bis 4 Monate erkennen zu können.

    Ich habe letzes Jahr auch welche mit grünen Ringen bekommen. War vorhergesagt und es waren "Junge Wilde".

    Lapingi mail doch einfach den Züchter an.

    LG Linda
     
  14. SanniFee

    SanniFee Sperli-Liebhaberin

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ME
    Aus meiner Bande haben zwei gar keinen Ring, Charlotte hat einen Ring aus dem Jahr vor ihrem Schlupf (der Züchte hatte keine Ringe bestellt, da er kein Zuchtpaar "angesetzt" hatte und dann kam mein "Unfall" halt überraschend...:D ) und die anderen trage alle unterschiedliche Ringfarben....was ich aber eigentlich sagen wollte:

    ALLE sind gesund und munter und es ist soooo wurscht, welche Ringfarbe nun am Fuß ist :prima:!!! Die meisten hier sind doch keine Züchter - also was soll's?
     
  15. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Also 2010 war, ist und bleibt golden. Owohl die Farbe nicht besonders schön ist. Grüne Ringe aus 2010 kann es nicht geben.
     
  16. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Du meinst sicher "orange".....:zwinker:
     
  17. #36 Gerlinde Schmuc, 22. Juni 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Na also!
    Klärt sich alles.
    Weitere Gründe für nicht geschlossen beringt:
    Kleines Gelege mit "nur" bis zu 3 Küken. Morgens geht der Ring noch ab. Nach Feierabend ist das Küken "explosionsartig" gewachsen und es besteht die Gefahr die Gliedmaßen zu brechen.

    Selten, aber auch möglich: Die Elterntiere beißen im Versuch den Ring abzustreifen Teile des Fußes ab oder greifen die Jungvögel nach dem Zurückbringen an.

    Das Beste: Den Käufer direkt darauf hinweisen.

    Gruß Linda
     
  18. #37 ginacaecilia, 22. Juni 2010
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    aber sannifee,......

    aber das outfit ist doch nett für die damen, - heute trägt man anscheinend orange, du musst doch den kleinen die modischen accesoires gewähren, grins :D
     
  19. SanniFee

    SanniFee Sperli-Liebhaberin

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ME
    dann wäre ich aber auch dafür, dass jeder Ring mit Swarowski-Steinen verziert und mit kleinen Ösen für diverse Anhänger (z.B. von Gucci oder D&G) versehen wird....!!!!!:D:D:D:D:D:D:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Richard

    Richard Guest

    Senioren als Jungtiere verkauft zu bekommen wäre Betrug und würde zumindest mich ärgern. ;)
     
  22. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    das beziehst Du aber jetzt nicht auf uns....oder ? Schließlich haben wir "Klein-Maja" und "Klein-Nemo" ein paar Wochen, bevor wir sie bekamen, bei einem Besuch gesehen und auch schon die Ring-Nummern bekommen. :)
     
Thema:

Diskussion über die Farbringe

Die Seite wird geladen...

Diskussion über die Farbringe - Ähnliche Themen

  1. Feldlerche hat Diskussion ausgelöst

    Feldlerche hat Diskussion ausgelöst: Hallo Zusammen, diese Feldlerche hat mein so manchen Bekannten von mir kleine Diskussion ausgelöst. Manche meinen Haubenlerche zu sehen....
  2. Diskussion zum Thema "Fertig-Aufzuchtfutter"

    Diskussion zum Thema "Fertig-Aufzuchtfutter": Ich möchte da doch ein wenig widersprechen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass kaum ein Gelegenheitspäppler bereit ist - oder fähig-...
  3. Farbberingung bei Wildvögeln

    Farbberingung bei Wildvögeln: Hallo, fürs Studium arbeite ich gerade an einem künstlerischen Projekt über Möwen. Ich habe schon einige kundige Leute an der Hand, aber würde...
  4. Diskussion aus Beobachtungen "Wildvogel-Foto-Thread

    Diskussion aus Beobachtungen "Wildvogel-Foto-Thread: Hey! Also so oder so ähnlich gibt es: http://www.vogelforen.de/beobachtungen/252192-beobachtungen-maerz-2015-a.html ..und in Fortführung auch...
  5. Diskussion um Diagnoseverfahren bei Aspergillose

    Diskussion um Diagnoseverfahren bei Aspergillose: Anmerkung von Tierfreak: Dieses Thema wurde zur weiteren Diskussion aus diesem Thema im Vermittlungsbereich abgekoppelt. Das Eingangsposting hier...