Doch keine 2 Paare - Dreierpack?!?

Diskutiere Doch keine 2 Paare - Dreierpack?!? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, Unsere 4 Aga´s verhalten sich im Moment ein bisschen seltsam. Von den vieren hat uns die Züchterin einen DNS-Test vorgelegt, laut dem...

  1. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Unsere 4 Aga´s verhalten sich im Moment ein bisschen seltsam.
    Von den vieren hat uns die Züchterin einen DNS-Test vorgelegt, laut dem es zwei Hähne und zwei hennen sind und laut der Züchterin sind die jeweils zwei auch fest verpaart.
    Soweit so gut, bisher sah auch alles danach aus, als würden diese Angaben stimmen, aber seit ich beschlossen habe, es passt mir nicht, dass sie immer auf der Tür schlafen, weil das der einzige Platz ist, wo sie auf ner Geraden (kein Ast) sitzen können, und wir deshalb einen geeigneten Schlafkasten (keine Front!) aufgehängt haben herrscht leichte Unstimmigkeit.

    Merlin und Tequila sind ein festes Paar, deutlich zu erkennen, am Kraulen Füttern und allen sonstigen Tätigkeiten. Als der Kasten dann hing, ging sie sofort drauf und hat das ganze wohl mal als Nisthöhle untersucht, aber dank der fehlenden Front nicht als geeignet befunden. Merlin füttert sie seitdem verstärkt und ist immer neben ihr. Soweit so gut.
    Lisa hingegen interessiert sich überhaupt nicht für den Kasten und sitzt zwar milde interessiert auf dem nächstgelegenen Ast aber macht sonst keine Anstalten das Ding zu untersuchen.
    Bart, der bisher ganz deutlich gezeigt hat, dass Lisa die Dame seines Herzens ist, baggert nun aber Tequila derb an, was Merlin und auch Lisa nicht passt. Tequila ist an Bart überhaupt nicht interessiert und geht ihm aus dem Weg. Drängt er sie aber in eine Ecke, lässt sie sich auch von ihm füttern.
    merlin ist eifersüchtig und fliegt auch schon mal Bart leicht agressiv an, wenn er ihm zu aufdringlich wird.
    Lisa fliegt immer hinter Bart her, und versucht seine Aufmerksamkeit zu erregen, wird aber ignoriert.

    So geht das den ganzen lieben langen tag.
    Harmonie herrscht nur beim Fressen, frühmorgens beim Aufwachen, beim Mittagsschläfchen, wo jeder seinen zugedachten Partner verwöhnt und beim Schlafen gehen, wo sie sich auch einig sind, wer denn zusammengehört.
    Übrigens: Zum Schlafen wird der Kasten nicht genommen, sie nächtigen immer noch auf der tür... :+schimpf

    Jetzt bin ich halt leicht verunsichert. eigentlich leben doch Aga´s ein Leben lang treu miteinander und sind nicht so wie die Wellis, die alle Augenblicke "fremdgehen", oder? Ist dieses Verhalten nicht ein bisschen untypisch, und wenn ja, worauf deutet es eurer Meinung nach hin?

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 watzmann279, 2. April 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :) Hallo Lovie, hast du keine Voli od. einen Käfig wo sie schlafen können ?
    Ich habe auch einen viererpack, sie sind Tagsüber immer unterwegs aber wenn es dunkel wird fliegen sie in Ihre volie zum Fressen und schlafen da hat jeder sein Plätzchen und das klappt gut. Jedes Pärchen hat ein Eckchen für sich zum kuscheln, kraulen u. schlafen. Tagsüber sitzen sie überall und schauen in jedes offene Türchen könnte ja eine geeignete Höhle sein :p
    Beste Grüße Ingrid
     
  4. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hi Lovie,

    so wie Du das Verhalten schilderst und der DNA-Test wirklich echt war, welcher dir gezeigt wurde!

    Dann gibt es für das Verhalten nur 1-2 Erklärungenen.

    1.) Harmoniert das 2. Paar nicht gut miteinander

    2.) oder die 2. Henne ist noch nicht geschelchtsreif bzw. noch nicht in Brutstimmung.

    Im Allgemeinen sind Agaporniden ihrem gewählten Partner ein Agaleben lang treu, es kann und gibt aber auch die berühmten Ausnahmen.

    So hab ich in meinem Schwarm ein 3er Paar ( 2 Hennen x 1 Hahn ), die sich aber nur zur Brutzeit als 3er zusammen tun. Auch hat hier die eine Henne einen festen Partner mit dem Sie auch schon Junge hatte, aber irgendwie wollen die nicht mehr und auch genügenend neu potenziale Partner stehen zur verfügung aber nix ist.

    Sie sind so wie es ist zufrieden und der Hahn, welcher das 5the Rad am Wagen ist, wird von den 3er akzeptiert, und darf sogar seine "nicht Kinder" aufziehen, wenn seine Frau erfolgreich fremd gegangen ist.:(

    Wenn Du schon Schlafkästen anbietest, dann sollten es für jedes Paar 2 Stück sein. Denn Erfahrungsgemäß wird es irgendwann wegen des einen Schlafkasten zu streit kommen.
     
  5. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Also, erstmal haben die vier ein eigenes Reich, sozusagen ein halbes Zimmer, ca. 8-10qm und da schalten und walten die wie sie wollen. Und die Tür von dem "Käfig" hat halt oben nen Überstand, wo sie gerne drauf sitzen und schlafen, ich zeig da mal Fotos davon - das Zimmer sieht so aus. *klick*

    Auf dem ersten Vogelfoto von rechts gesehen: Bart, Merlin, Tequila und Lisa :)

    Und der Schlafkasten ist ein Doppelpack, sprich zweimal Kasten aber eine geteilte Seitenwand, sozusagen eine Trennwand. Nur eben dass die Front fehlt. :)

    Prinzipiell zweifle ich an dem Test der zweiten "Henne" in spe und werde wohl noch mal einen machen lassen, wo ich dann 100% weiß, dass der echt ist. Bei den anderen Dreien ist das Geschlecht ja deutlich am Verhalten ersichtlich.
    Bei Lisa ist es eben mal so, mal so.

    Mittlerweile bilden Tequila, Merlin und Bart ein Dreiergespann und Lisa sitzt mehr oder weniger abseits und schaut sich das an. Aber wirklich unglücklich wirkt keiner von den vieren. Die Kabbeleien haben sich gelegt.

    Dass Lisa einfach noch nicht geschlechtsreif ist, wäre natürlich "ideal" denn dann würde sich die ganze Sache ja bald mal erledigen. In welchem Alter werden Aga´s denn eigentlich geschlechtsreif?

    Danke für die Antworten!

    LG
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Doch keine 2 Paare - Dreierpack?!?

Die Seite wird geladen...

Doch keine 2 Paare - Dreierpack?!? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...