Doch nur 2 oder 4 wellis ?

Diskutiere Doch nur 2 oder 4 wellis ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hab schon wieder ne frage.. glaub bin im wellifieber:zwinker: Habe letzte woche einen seehhhr süßes wellimännchen in unserer zoo handlung...

  1. #1 sternenlady, 19. Februar 2007
    sternenlady

    sternenlady Guest

    hab schon wieder ne frage.. glaub bin im wellifieber:zwinker:

    Habe letzte woche einen seehhhr süßes wellimännchen in unserer zoo handlung gesehen. na ja dachte geh weiter denn du hast ja schon 2 süße zuhause. aber der eine welli lässt mich nicht mehr los. so wie ich gelesen habe sind 3 wellis keinen gute Idee. kann man ja eigentlich auch nachvollziehen. tja also wenn müssten dann ja noch 2 wellis dazu nehmen. frage wäre macht es viel aus von der lautsstärke ob 2 oder 4. ( nachbarn )
    meine nächste frage wenn noch 2 doch lieber damen ?? und was mach ich wenn die sich nicht vertragen ? also bei zwei käfigen wäre nicht gut wegen platzmangel. und wie groß sollte der käfig für 4 wellis sein wenn sie einmal am tag freiflug haben?? also mal wieder fragen über fragen :zwinker:

    hoffe ich nerve euch nicht schon mit meiner fragerei :blume:
    L.G. Sternenlady
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu sternenlady,
    Ich weis nicht wie deine beiden jetzt sind....sabbelig oder eher ruhig?
    Ich hab ja wie du weist 11, und es kann schon mal *LAUT* sein :D
    Beschwerden gabs aber bis jetzt nicht.

    Für 4 mit nur ein mal am Tag freiflug (wie lange) ?sollte der käfig schon sehr gross sein ;) 1 meter ....

    Ob du nun 2 Henne oder weitere Hähne nimmst ist deine entscheidung... aber ich denke die kerle wurden sich über ein paar hübsche Mädels freuen :zustimm: zudem sind die Mädels *meistens* ruhiger
    Meine sinds nicht, sie wollen die kerle wohl zeigen das Mädels auch laut sein können. :D
     
  4. #3 sternenlady, 20. Februar 2007
    sternenlady

    sternenlady Guest

    Nichts überstürzen

    Danke für die antwort, ich denke man sollte die entscheidung auch nicht überstürzen.bin immer noch jeden tag am üben mit der kolbenhirse das sie auf meine hand kommen. eben ist gerry schon bis zu meiner hand und hat schüchtern an der kh geknabbert. aber leider noch nicht auf meine hand. naja üben üben... mit den evt 2 neuen wellis warte ich doch lieber noch. vielleicht werden meine beiden kleinen geier doch noch zahm . mit 4ren ist das glaub ich noch schwerer. muß man eben mit geschlossenen augen an anderen wellikäfigen vorbeigehen :) wenn sie schon bis zur hand kommen ist das zufall oder habe ich doch noch gute chancen sie zahm zu bekommen ???

    Liebe Grüße Sternenlady:blume:
     
  5. Peppi

    Peppi Guest

    Na das hört sich doch schon gut an. Wenn du siehst, dass er wieder zur Hirse will, die Hand einfach etwas weiter weg, dann kommt er bestimmt. Oder mal "zufällig" seinen Fuß berühren. :zwinker:
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Wellis vertragen sich untereinander in der Regel alle sehr gut, solange das Geschlechterverhältnis ausgeglichen ist, darüber musst du dir also keine Sorgen machen.
    Meiner Meinung nach hält sich der Geräuschpegel meistens in Grenzen weil selten der ganze Schwarm zusammen "singt", aber wenn sie es dann dochmal tun erreichen sie schon eine beträchtliche Lautstärke.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es mit mehreren Geiern sogar oft leichter ist da die sich gegenseitig Mut machen und anspornen. Und wenn einer dann mal die Angst überwunden hat kommen die anderen von ganz allein! :)
    Hast du's schonmal mit clickern versucht?
    Das klingt doch schon super! Und für ein Stück Hirse machen Wellis (fast) alles! :zwinker:
     
  7. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Sternenlady,

    ich sehe es so wie Lemon, was das Zahm werden anbelangt, bei mir wurden sie auch mutiger, je mehr es wurden und die Eine, die schon zu Beginn am Scheusten war und mir nicht auf nen Meter über den Weg getraut hat, ist jetzt nach anderthalb Jahren dank der anderen aus soweit, dass sie mir das Futter aus der Hand nimmt. Auf die Hand kommt diese Maus zwar immer noch nicht, aber das liegt wohl bei ihr eben im Charakter, sich dem Menschen nicht all zu sehr anzuschließen, vielleicht hatte sie aber auch früher schlechte Erfahrungen gemacht, sie ist ein Abgabevogel und von daher weiß ich über ihre vorherigen Lebensbedingungen leider nichts.
    Alle anderen kommen bei mir auf die Hand, wenn ich ihnen Futter oder KoHi anbiete (ist manchmal ein ganz schönes Gerangel).
    Ich hab bei meinen am Anfang mit dem Clickertraining ziemlich schnell Erfolge bzgl. der Zahmheit verbuchen können und als es mir zu stressig wurde (Clicker mal mit 6-8 Wellis paralell, da brauchst Du ganz schön viele Hände und Drahtseilnerven ;)) hab ich das Training einfach wieder etwas runtergeschraubt.
    Zum Clickertraining findest Du im Clickerforum einige Infos und in den Vogel-FAQs, außerdem solltest Du Dir bei Deinen Beiden vielleicht noch die Schälchenmethode (Posting 4) anschauen.

    Bzgl. der Lautstärke, da denke ich wenn Du aktuell zwei Jungs hast und die zwei Mädels bekommen, dass sich die Lautstärke nicht all zu sehr ändern sollte. Außer sie haben mal ihre dollen fünf Minuten, aber die kannst Du ja bei Deinen Zweien jetzt schon beobachten.
    Bei mir sind die Mädels meist auch etwas ruhiger, allerdings wenn alle loslegen und die Bande ihre dollen fünf Minuten hat, dann sind bei mir auch die Mädels mitte mang dabei.

    Bzgl. den Nachbarn ist immer die Frage, wie gut ist der Bau von der Schalldämmung her?
    Bei uns ist die Schalldämmung sehr gut, wir bekommen nur ab und an mal was von den Nachbarn mit, z.B. Nachts als alles ruhig war, mal ganz gedämpft das Heulen vom Baby im Schlafzimmer über uns oder mal den extrem aufgedrehten Bass von den Leutchen unter uns, aber den Fernseher vom Nachbarn nebenan bekomm ich nur dann mit, wenn ich draussen auf der Terrasse stehe und beim Nachbarn auch die Terrassentür offen ist. Und ich hatte unsere Nachbarn auch mal gefragt, da waren es noch 8 Wellis, ob sie sich von unseren Wellis gestört fühlen und sie meinten nur, bisher hätten sie noch überhaupt nicht mitbekommen, dass wir Vögel haben (und das, obwohl die direkt an der Wand zum Nachbarwohnzimmer stehen).
    Es gibt aber auch deutlich hellhörigere Bauten, also wenn man selbst ständig die Nachbarn hört, denke ich muß man sich schon Gedanken machen, ob man aufstocken kann ohne mit den Nachbarn in Klinsch zu geraten. Ansonsten wäre einfach auch mal die Frage, ob man sich mit den Nachbarn nicht einfach mal drüber unterhält, ob sie die beiden Pieper aktuell überhaupt hören und wenn ja, ob es sie stören würde, wenn das noch etwas lauter würde. Manchmal hilft bei der "Entscheidung" der Nachbarn für die Pieper (obwohl sie sie jetzt schon hören), einfach das anschauen und beobachten, bei nem Kaffee und nem Stückchen Kuchen. ;)
     
  8. #7 sternenlady, 20. Februar 2007
    sternenlady

    sternenlady Guest

    Hallöchen, erst mal vielen lieben dank für sooo einen langen beitrag habe mich sehr gefreut. ich würde schon gerne noch 2 mädels dazu nehmen. aber wie alt oder jung sollten sie sein ? dann aus der zoohandlung oder doch lieber vom züchter ?? Liebe grüße sternenlady
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Sternen lady,
    Vom Zuchter hast du vlt den vorteil das die kleinen schon an die Hand gewöhnt sind ;)

    Du könntest auch abgabewellis nehmen ;)
    meine sind hier zum grossten teil abgabetiere und ich freue mich ganz besonders wenn eins davon mir näher kommt ...was nicht so selten ist :zwinker:

    Wie Alt die Mädels sein sollen? deine beiden sind greade durch die JM soweit ich verstanden habe? ungefähr im gleichen Alter wurde dann passen ;) sogar bis hin zu Jungwellis. Ältere wurde ich nicht dazu stellen :zwinker:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Claudya20

    Claudya20 Guest

    Mein Mann und ich sind uns auch am überlegen ob wir auf 4 Wellis aufstocken sollen. Denn 4 hätten noch Platz und ich denke dass es für meine beiden auch besser ist wenn sie noch 2 Kumpanen dazu bekämen.

    Wenn wir schon bei dem Thema sind, wir haben nicht vor jetzt sofort auf 4 aufzustocken, erst so gegen August, da unser Züchter (bei dem wir unsere Kleinen geholt haben) dann wahrscheinlich wieder Junge hat. Meine jetzigen Süssen wären dann genau 1 Jahr alt, wenn wir Neue im August holen würden. Kann ich dann auch 2 Kükis holen? oder sollte ich auch 2 nehmen die auch bereits ca 1 Jahr alt sind? Oder geht das noch mit dem Altersunterschied?
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Vögel im gleichen Alter sind natürlich immer die beste Wahl.
    Bei Jungvögeln muss man immer etwas aufpassen, da die Alttiere nichts mit ihnen anzufangen wissen. Da kann es dann schonmal Streit geben.
     
Thema:

Doch nur 2 oder 4 wellis ?

Die Seite wird geladen...

Doch nur 2 oder 4 wellis ? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...