Doofe Wellis..... ;-)

Diskutiere Doofe Wellis..... ;-) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, vor kurzem bin ich in ein Haus umgezogen. Dort haben meine Wellis ein eigenes Zimmer im Dachgeschoss. Der Käfig steht den ganzen Tag...

  1. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Hallo,
    vor kurzem bin ich in ein Haus umgezogen. Dort haben meine Wellis ein eigenes Zimmer im Dachgeschoss. Der Käfig steht den ganzen Tag offen und das Zimmer hängt voller Haselnusszweigen zum Landen.
    Trotzdem gingen die beiden nie aus dem Käfig. Dachte mir ich hole noch mehr Wellis (wollte ich schon immer) damit bisserl mehr leben in die Bude kommt.
    Der 3. folgte auch bald. Aber er kam aus seinem Käfig raus. Kletterte zu den anderen rein un jezt sitzen sie zu dritt da drinnen. Eigentlich für 3 Wellis zu klein aber wenn sie meinen...Die Türe stände ja immer offen.
    Welli 4 folgt übrigens auch bald. Nur warum wollen die 3 nicht heraus? Versteh das gar nicht. Soll ich die Käfige ganz wegnehmen? Nicht dass der 4. Welli wenn er da ist auch noch dort zu den anderen reinkrabbelt.....
    Man muss halt dann das Futter und Wasser wo anders befestigen.
    Was meint ihr dazu?

    Gruß,
    Verena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    hallo verena,

    den käfig würde ich auf keinen fall entfernen, da dieser für die wellis eine sicherheitszone ist, in die sie sich zurück ziehen können.

    jeder welli ist unterschiedlich. es gibt geier, die würden am liebsten den ganzen tag außerhalb des käfigs bleiben und unfug anstellen, andere wiederum bekommt man erst gar nicht aus der hütte... ;)

    immerhin befinden sich deine tiere nun auch durch den umzug in einer neuen umgebung.
    laß ihnen noch etwas zeit, diese aus sicherer distanz (also dem käfig) genauestens unter die lupe zu nehmen.
    einer wird mit sicherheit (alleine schon aus neugier) den käfig verlassen und die anderen werden folgen.
     
  4. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Wellis

    Hallo,
    naja ich wohne jezt schon seit fast 7 Wochen hier. Die Wellis hatten also eigentlich schon genug Zeit sich einzugewöhnen. Sie fliegen ja auch ab und zu raus. Aber dann landen sie auf dem Käfig oder fliegen eine Runde und wieder rein. Tja und wenn dann der 4. Wellis (und vielleicht noch mehr) da sind dannn kan ich die doch nicht alle in dem Käfig lassen? Der platz ja aus allen Nähten. Hab zwar noch 2 Käfige ungefähr gleichgroß aber die gehen trotzdem nur immer in einen.....
    Hab grad mal Bilder von den Wellis und dem Vogelzimmer gemacht.
    Weis aber nicht wie ich die von der Kamera auf den Pc bekomme.
    Muss ich warten bis mein Freund wieder da ist... Mit unsrer alten Kamera konnt ich das schon....

    Naja, liebe Grüße,
    Verena
     
  5. mio

    mio Guest

    Wenn sie den Raum zum fliegen nutzen ist das doch schon mal toll.
    Sicher werden sie im Laufe der Zeit auch mal einen anderen Sitzplatz benutzen,
    aber wenn sie gerne in ihrem Käfig hocken, ist das wohl nich so schlimm.
    Unsere lieben ihre Voli auch - tagsüber öffnen wir immer die Tür und das Dach,
    da hocken sie dann immer am liebsten drauf. Den Landeplatz den wir am Fenster
    auf einen Schrank gestellt haben benutzen sie auch nicht...
     
  6. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Welllis

    Hallo,
    naja mal sehen wenn es noch mehr werden ob es dann besser wird. Dann sehen sie sicher selber ein dass der Käfig langsam zu klein wird.
    Nur wenn es mal 6 Wellis sind oder so dann kann ich den Käfig schon wegnehmen oder? ;-)
    Blöd ist halt nur wenn ich den Käfig saubermachen muss (was im Moment echt nötig wäre) denn dann muss ich sie praktisch aus dem Käfig "rauswerfen" das finden sie sicher gar nicht toll ;-)
    Naja mal sehen.
    Vielleicht lernen sie dadurch ja mal dass es drausen auch ganz toll ist *g*

    Grüßle,
    Verena
     
  7. mio

    mio Guest

    Also normalerweise brauchen sie mehr Platz wenn sie mehr werden, dann
    toben sie meist auch mehr oder necken sich...
    Aber jedes kleine flugmonser hat da so seinen eigenen Kopf, aber wenn Du
    auf sechs aufstockst, dann kannst du ja eigentlich nicht nur Stangen-potatoes
    erwischen ;)
     
  8. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Wellis

    Hallo,
    also als ich vor 2 Monaten noch bei meinen Eltern wohnte da durfte sie auch fast jeden Tag raus. Aber nur kurz weil meine Eltern das immer ned wollten. Und da sind sie immer sofort rausgeflogen sobald man den Käfig aufmachte.
    komisch komisch. Naja mal sehen. Es sind 3 Männchenn im Moment aber es folgen noch WEibchen. Muss ich halt paar schicke Wellidamen drausen hinsezten auf die Zweige dann kommen sie sicher freiwillig raus ;-)

    Gruß,
    Verena
     
  9. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Käfighocker

    Hallo Verena,
    mach dir mal keine Sorgen, die Piepser fühlen sich wohl in dem Käfig und anscheinend bewegen sie sich auch. Unsere 4 hocken auch lieber in der Nähe ihres Käfigs (haben sie wohl den besten Überblick) oder gucken bei ihren Nachbarn (Kanarienvögel) in den Käfig. Ab und zu wird dann der andere Sitzplatz aufgesucht und am Fenster geguckt und wieder zurück zum Käfig. Vielleicht bringt der 4. Wellie ja Leben in die Bude und sie erkunden ihr Zimmer öfter. Zu viert sind die bei uns auch munterer geworden und mehr Blödsinn fällt denen dann auch ein :).
    Ein Spielplatz (Wellibaum) könnte Abhilfe schaffen oder etwas was sie beschäftigen könnte. Vielleicht könntest du es mit der "Wellidroge" Kolbenhirse schmackhaft machen?
    Gruss Iris
     

    Anhänge:

  10. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Wellis

    Hallo,
    naja vielleicht gefällt es ihnen ja auch einfach nicht dass sie da oben nur unter sich sind. Vorher standen sie im Esszimmer. Aber das war nicht so gut.. Meine Eltern haben sich da immer ziemlich aufgeregt wenn sie beim essen laut waren und haben sie in ein anderes Zimmer getragen. Dachte die fühlen sich wohler wenn sie jezt endlich ein festses Zimmer haben und nicht ständig irgendwo rumgetragen werden....

    Naja wie gesagt abwarten.
    Aber ich habe (neben den vielen verzweigten Ästen) auch noch so ein Gestell aus Ringen von der Decke hängen. Da sind sie früher immer drauf gelanden. Da konnten sie den ganzen Tag sein (und den Vorhang meiner Mutter zerlegen *g*) Aber dieses Teil schaun sie jezt auch nimmer an... naja.
    Kolbenhirse hab ich auch schon versucht. Und obwohl dann ihr Futter fast aus war und sie auch keine Hirse mehr im Käfig hatten hat sie das kalt gelassen.
    Naja hauptsache sie fühlen sich wohl....

    Gruß,
    Verena
     
  11. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Trubel

    Das mit dem Trubel und jetzt ruhig könnte eine Ursache sein. Ich habe manchmal das Gefühl unsere 9 Piepser drehen richtig auf wenn wir wieder in den Raum kommen. Vielleicht solltest du ihnen einfach ein kleines Radio in den Raum stellen, das schafft dann die lllusion von ein wenig Trubel.
    Manchmal lieben sie es ja auch ihre Federlosen anzufliegen und mal eben den Scheitel zu korrigieren :).
    Gruss iris
     
  12. ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Verena,
    ich denke auch, dass es deinen Piepsern einfach zu ruhig ist, wenn sie alleine im Zimmer sind. Únsere vier sind im Wohnzimmer und sie verhalten sich ganz anders, wenn jemand mit da ist. Gestern war ich nicht zu Hause, da mussten sie bis nachmittag warten, bis jemand nach Hause kam ;)
    Wir bemerken auch, dass sie weniger fressen, wenn sie alleine sind - in Gesellschaft macht wahrscheinlich auch das Essen mehr Spaß :D
    Den "Trick" mit dem Radio wenden wir manchmal auch an. Wenn das ausgeschaltet wird, werden die Piepser auch abgeschaltet ;) und es herrscht wieder Ruhe :)
     
  13. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Sie scheinen sich doch sehr wohl zu fühlen in ihrem "kleinen Häuschen"!

    Unsere beiden Flitzer "ruhen" tagsüber mitunter auch in ihrem Käfig, halten sich aber von Anfang an den größten Teil des Tages draußen auf.

    "Vögel sind auch nur Menschen" - und Deine sind ebend ein bißchen träge momentan. Sicher haben sie noch nicht erkannt, wieviel Spaß das Herumfliegen machen kann.

    Vielleicht holst Du sie mal so raus und aktivierst sie ein bißchen...
     

    Anhänge:

  14. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Meine Wellis sind auch viel drin. Floh komt alle 2-3 Tage mal raus und Kleo nur ca. 1x die Woche. Tür steht täglich weit offen...Wer nicht will, den kann man nicht zwingen.

    Aber ich glaube Deine brauchen nur etwas Zeit. Vielleicht zeigst Du ihnen auch mal, wie schön das ist, mit den neuen Sachen zu spielen?
     
  15. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    hast du mal hirse drausen hingehangen? dashilft oft...

    also meine sind fast den ganzen tag drausen...
     
  16. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Bilder

    So hab heute nachmittag gleich mal Bilder von dem Vogelzimmer und den Wellis gemacht.

    Versuche sie mal hier einzustellen. Hoffe das klappt.

    Gruß,
    Verena

    Ps: Nein klappt leider nicht, die Bilder sind zu groß und ich hab kein Bildbearbeitungsprogramm....mist!
     
  17. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
  18. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Verena,
    guck Dir doch mal diese Seite an: budgiebytes.addict.de
    Fliegen durch sanfte Gewalt. Nach diesem Schema versuche ich gerade
    meine Geier zum Freiflug zu animieren. Ich habe nämlich auch eine sehr
    flugfaule Bande 0l Zwei wollen gar nicht raus, und die anderen beiden
    sitzen ständig auf dem Käfig, nach dem Motto: wer sich zuerst bewegt
    hat verloren :D
    Ein Radio habe ich auch im Vogelzimmer stehen. Das wird immer angestellt,
    wenn ich nicht da bin.
     
  19. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Fotos.

    So mein Freund hat mir jezt gezeigt wies geht ;-)
    Hier also mal die Bilder von meinem Vogelzimmer und den Wellis.
    Grüßle,
    Verena
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    wow, das sieht ja supi aus! Und Deine Wellis sind traumhaft schön!
    Sind es nur drei?
    Vielleicht bringt ein vierter ja Schwung rein. Gerade Anzahl ist bei so "wenigen" sowieso besser, sonst ist einer immer das dritte Rad am Wagen.
     
  22. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Anja, feine Unterkunft haben Deine Kleinen! - Unsere beiden sitzen auch gerne am Fenster...
     
Thema:

Doofe Wellis..... ;-)

Die Seite wird geladen...

Doofe Wellis..... ;-) - Ähnliche Themen

  1. Wellis Klauen Nymphenfutter?

    Wellis Klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...