Doppeldotterleger bei Wachteln?

Diskutiere Doppeldotterleger bei Wachteln? im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hat jemand von euch schon mal Doppeldotterleger bei Wachteln gesehen bzw davon gehört? Hab nämlich vor ein paar Wochen Wachteleier auf einem...

  1. #1 Sammyspapa, 21.10.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    1.041
    Ort:
    Idstein
    Hat jemand von euch schon mal Doppeldotterleger bei Wachteln gesehen bzw davon gehört? Hab nämlich vor ein paar Wochen Wachteleier auf einem Bauernmarkt gekauft und manche waren größer als andere. Hab mir nicht allzu viel dabei gedacht und dachte eben kleine Wachtel=kleines Ei, große Wachtel=großes Ei.
    Aber weit gefehlt, die größeren Eier sind alle samt Doppeldotter. War mir gänzlich unbekannt, dass es das mittlerweile auch schon bei Wachteln gibt.
     
  2. #2 sittichmac, 21.10.2018
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.749
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    ja, das kommt vor besonders bei jungen hennen. hat irgendwas mit einem ungleichgewicht im hormonhaushalt zutun. es hört aber in der regel auf wenn die henne älter wird. ich habe auch schon versucht solche eier aus zubrüten. einfach mal ein versuch aus reiner neugierde. aber selbst wenn beide dotter befruchtet sind sterben sie nach einigen tagen ab.
     
  3. #3 Sammyspapa, 21.10.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    1.041
    Ort:
    Idstein
    Ah okay, danke für die Info :)
    War sehr verwundert darüber und hab mich auch sofort gefragt, ob da was schlüpfen würde. Bei Hühnern zumindest geht es zumindest grundsätzlich soweit ich informiert bin, wobei die Küken wohl oft kümmerlich und oder deformiert sind.
     
  4. #4 sittichmac, 22.10.2018
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.749
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    auch bei hühnern ist das eher ein wunder das es nur mit hilfestellung gibt. selbst wenn es die beiden embryonen soweit schaffen sollten. können sich die kücken in der schlupfphase nicht drehen und die luftblase reicht auch nicht für beide aus bzw. können nicht beide gleichzeitig den schnabe in die luftblase stecken.
    ich habe auch schon videos auf youtube gesehen wo jemand ein solches ei, nach dem bebrüten ausgepellt hat und dort 2 kücken raus kamen. aber ich denke mal das sind dann eher die ausnahmen der regel.
     
Thema:

Doppeldotterleger bei Wachteln?

Die Seite wird geladen...

Doppeldotterleger bei Wachteln? - Ähnliche Themen

  1. Zwerg Wachteln

    Zwerg Wachteln: Kann mir bitte jemand sagen welches Geschlecht diese Zwergwachtelnhat?
  2. Zwerg Wachteln

    Zwerg Wachteln: Ich habe zwei Zwergwachteln. Kann mir bitte jemand sagen welches Geschlecht die haben?
  3. halsbandsittich und wachteln

    halsbandsittich und wachteln: Hallo, da ich im Internet nicht so viel dazu gefunden hatte wollte ich hier mal fragen, wie gut die Idee ist unsere 4 Halsis in einer neu gebauten...
  4. Wachtelbrut Luftfeuchtigkeit

    Wachtelbrut Luftfeuchtigkeit: Hallo zusammen, ich brüte jetzt zum zweiten Mal Wachteln künstlich aus. Leider ist mir dabei ein Fehler unterlaufen und zwar habe ich zu wenig...
  5. Turmfalken mit Wachteln vergesellschaften

    Turmfalken mit Wachteln vergesellschaften: Ich habe eine sehr große Flugvoliere für 2 Turmfalken. Der Terzel ist 3 Jahre alt und war als Ästling in der Freiheit. Das Mädchen ist von diesem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden