Doppelgelbkopf-Amazone sucht endlich ein Zuhause!!

Diskutiere Doppelgelbkopf-Amazone sucht endlich ein Zuhause!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr lieben, ich bin neu hier.. und muss mich schon mit einem rießen Problem an euch wenden…. Ich habe im Moment die Amazone von...

  1. #1 kathi.89, 2. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2012
    kathi.89

    kathi.89 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    93051 Regensburg
    Hallo Ihr lieben,

    ich bin neu hier.. und muss mich schon mit einem rießen Problem an euch wenden….

    Ich habe im Moment die Amazone von meinem Bruder, weil seine kleine Tochter eine Allergie + Neurodermitis hat.. Mein Bruder hat die Doppelgelbkopf-Amazone von einem „Bekannten“ aus dem Keller gerettet, dieser hat vor JAHREN Papageien gezüchtet und sich nicht mehr gekümmert. Zum Schluss waren dann noch 2 Amazonen übrig und als einer verstorben ist, ist Sie ganz alleine im düsteren Keller zurück geblieben. Wir haben den „Bekannten“ oft darauf angesprochen und er meinte, er hat schon einen Käufer, der kommt bald weg usw.. als sich dann raus stellte das der Vogel nach 3-4 Jahren immer noch alleine im Keller sitzt, hat ihn mein Bruder genommen und zu ihm ins Wohnzimmer gestellt. Da mein Onkel auch Papageien züchtet (seit 30 Jahren) hat er auch sofort einen passenden Käfig/Futter etc. bekommen.
    (Falls jemand meint, dieser Bekannte könnte uns wg. Diebstahl anzeigen.. Er gehört leider zur Familie und wir wollten aus dem Grund damals auch kein Amt einschalten. Er kann uns auf dem Gebiet nichts anhaben.. würde er auch nicht tun)

    Natürlich ist Sie kein normaler Vogel.. als sie bei meinem Bruder ankam, hat sie ein halbes Jahr gar kein Laut von sich gegeben! Sie fliegt auch recht selten (alle 3-4 Wochen ein Ausflug..). Mein Bruder hatte sie jetzt ca. 1 bis 2 Jahre. Sie wird im Sommer 20 Jahre alt (Papiere liegen vor..)

    Seit Donnerstag ist sie nun bei mir und taut so richtig auf.. Bei meinem Bruder hat sie nur wenige Laute von sich gegeben und sich nicht so richtig bewegt (Kinder, die rum schreien etc. das war ihr anscheinend zu viel). Bei mir jedoch ist es genau das Gegenteil. Morgens schreit sie natürlich… (ist ja klar, Sie ist ja auch ein Vogel..) Meine armen Nachbarn.. wir hätten eigentlich gedacht, dass sie ängstlich und ruhig ist.. ist aber leider nicht der Fall!

    Ich kann Sie auf keinen Fall behalten.. ich bin ja auch in der Arbeit und komme erst abends ca. 18 Uhr nach Hause. Mir wäre es am Liebsten wenn Sie nicht alleine gehalten wird, Sie ist ein so süßer und lieber Vogel und da gehört sich meiner Meinung nach ein Partner mit dazu!

    Wir hatten schon immer Papageien drum kenn ich mich schon ein wenig aus.. aber wäre schön wenn sich hier jemand endgültiges für sie findet! (am besten so schnell wie möglich :( )

    achja: sie ist weiblich.. und hat einen sehr großen Käfig... die Türe ist immer offen, sie klettert zum essen rein und sitzt aber meistens frei am Käfigdach.. und sie schläft bei mir auch am Käfigdach oben.. Bei meinem Bruder ist sie jedoch meistens im Käfig gesessen und nur selten nach oben geklettert..

    Was meint ihr? Was soll ich/wir tun?
    Wir sind gerade über jede Hilfe dankbar!
    LG Kathrin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mäusemädchen, 2. April 2012
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Hallo Kathrin,

    schau mal in diesen Thread (Posting 2 und 3).

    Viel Erfolg wünscht
    Heidrun
     
  4. kathi.89

    kathi.89 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    93051 Regensburg
    Hallo, danke!

    habe Freakle gleich mal eine Nachricht geschickt..

    wg. dem Vogelhaus: es heißt dieses Jahr.. so lange kann sie halt leider nicht bei mir bleiben.. bin gerade in der Arbeit, werd mich dann abends drum kümmern und noch bisschen im Forum rum schauen!

    bis dahin wünsch ich euch einen schönen Tag

    lg :)
     
  5. #4 Werner Fauss, 2. April 2012
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Hallo Kathrin,
    Du hast eine Nachricht.
     
  6. kathi.89

    kathi.89 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    93051 Regensburg
    Hallo,

    also unser aktueller Stand:

    mein Bruder holt sie jetzt dann wieder ab, wohnen auf Probe ist leider gescheitert.. sie ist wirklich morgens so laut, dass ich sie trotz geschlossener Badtüre und Haarfön (auf voller Stufe) noch höre! Sie versucht den Fön zu übertönen usw.. :( oman schade! es ist ja schön, dass es ihr bei mir jetzt echt gut geht, aber das kann auf Dauer so nicht weiter gehen.

    Lieber Werner, habe dich gerade telefonisch nicht erreicht, mein Bruder hat gemeint er kann nicht so weit fahren, sein Auto fällt bald auseinander (Auspuff).. sind ja doch 400 km. Vielleicht würde sie mein Onkel hin fahren, das müsste ich erst mal klären! Zu welchen Zeiten wärst du erreichbar?

    LG
     
  7. #6 Thomas Geisel, 3. April 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    14
    irgendwie hört sich das sehr schlecht für die ama an.
    vllt hätte man es doch etwas länger versuchen sollen.
    oft gibt sich so ein schreien nach einiger zeit.
     
  8. #7 Werner Fauss, 3. April 2012
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Hallo,
    erreichbar bin ich ab 18:00 Uhr. Wir könnten den Vogel auch selbst abholen.
     
  9. kathi.89

    kathi.89 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    93051 Regensburg
    es hatten sich halt schon die Nachbarn beschwert... :( war schon ziemlich laut!

    also ich hab nochmal ausführlich mit meinem Bruder gesprochen, er will die kleine auf keinen Fall verschenken.. das versteh ich echt überhaupt nicht! Ich bin eben so ein Tierschutz-Mensch und würde sogar die 400 km irgendwie dort hin fahren und sie dann auch noch verschenken (damit sie ein schönes Zuhause hat!!).. mein Bruder meint jedoch er will sie nur gegen Geld her geben :( toll oder.. ich denk da kann ich nichts mehr machen und ich werd mich da nicht mehr einmischen..

    Ich denk auch nicht das man für so einen Vogel viel Geld verlangen kann, sie ist 20 Jahre alt, für die Zucht ungeeignet (wurde ja noch nie verpaart und weiß gar nicht wie das geht.... meint mein Onkel..), hat Verhaltensstörungen wie den Kopf wild rum werfen etc, die Flügel sind nicht gleich.. der eine steht weiter ab als der andere, vielleicht fliegt sie drum nicht viel USW

    achman..
     
  10. #9 Thomas Geisel, 9. April 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    14
    ohne Worte .
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Werner Fauss, 10. April 2012
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Kathi,
    gib doch bitte Deinem Bruder mal meine Kontaktdaten. Er soll sich dann mal bei mir melden.
     
  13. Sasha

    Sasha Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Essen / NRW
    Hallo... Ich habe mir das grade durchgelesen... Echt traurig für das Tier... Das dein Bruder aus dieser Not auch noch Geld schlagen will( obwohl der nette herr das Tier sogar abholen wollte ( und der weg war ja doch ganz schön weit) finde ich persönlich eine Frechheit und hat mit tierliebe nix zu tun.
    Ich habe selber eine 18 jährige Amazone und weis wie sehr diese Tiere leiden... Ich hoffe dein Bruder besinnt sich und ist dankbar für diese Hilfe aus diesem Forum.
    Grus sasha
     
Thema: Doppelgelbkopf-Amazone sucht endlich ein Zuhause!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Futter für Doppelgelbkopf Amazonen

Die Seite wird geladen...

Doppelgelbkopf-Amazone sucht endlich ein Zuhause!! - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...