Dosierung bei Tarantula D4

Diskutiere Dosierung bei Tarantula D4 im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, um gleich auf den punkt zu kommen.Ich war vor ca 5 Wochen in München bei einer vk Tierärztin in Behandlung.Er mußte dort das Wochenende...

  1. Rocco

    Rocco Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87435 Kempten
    Hallo,
    um gleich auf den punkt zu kommen.Ich war vor ca 5 Wochen in München bei einer vk Tierärztin in Behandlung.Er mußte dort das Wochenende bleiben wegen einghender Untersuchungen.Als ich ihn 3 Tage später holte bemerkte ich daß sein linker Flügel ziemlich dick war.Im ersten moment dachte ich mir noch nichts.Als es nach 2 Tagen nicht besser war rief ich in München an und schilderte Ihr dies mit dem Flügel.Sie meinte er sei von der Stange gefallen und hat sich verletzt da er vor ca 2 Monaten einen leichten Schlaganfall hatte.Es wurde nicht besser sondern schlimmer.Ich bin sofort in meine Klinik nach Ravensburg gefahren,dort wurde er geröngt.Es ist tatsächlich ein Tumor der damals schon festgestellt wurde.Er ist komischerweise innerhalb von 3 Tagen ausgebrochen.Er wird momentan mit Antibiotika behandelt was den Flügel zur zeit zum abschwellen bringt.es besteht die Möglichkeit den Flügel zu ampotieren.Ich möchte zuerst versuchen das Problem ohne OP in den griff zu bekommen,denn er hat schon 33 Jahre auf dem Buckel.Ich habe mir das Mittel "Tarantula D4" , "NeyLing Tropfen" besorgt.Weiß jemand wie viele Tropfen man verabreichen muß und wie oft am Tag?Es ist auf jeden fall ein versuch wert mit den Tropfen bevor ich evtl. den schritt mit der OP wage.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!
    Also über Tarantula habe ich auch schon mal etwas gelesen. Ich bin ja auch Freund von homöopathischen Behandlungen, würde aber dringend raten, dass Du einen vogelkundigen Heilpraktiker nach der genauen Dosierung befragst. Gerade diese niedrigen Potenzen sind ja teilweise auch nicht unproblematisch. Frage doch am besten Thomas Braunsdorfer (Tierheilpraktiker). In diesem Forum als Thomas B. Er hat auch eine Homepage, Du kannst ihm mailen.Ich würde mich da wirklich nicht im Selbstversuch heranwagen.
    Aber ich würde es auf jeden Fall auch machen, ehe der Flügel amputiert werden soll.

    Alles Gute!!
     
  4. Rocco

    Rocco Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87435 Kempten
    Hallo,
    danke für deine Antwort.Ich habe Ihn gerade angeschrieben
     
Thema:

Dosierung bei Tarantula D4

Die Seite wird geladen...

Dosierung bei Tarantula D4 - Ähnliche Themen

  1. Dosierung Ivermectin

    Dosierung Ivermectin: Hallo, habe bei der Fa. Beaphar "Anti-Parasite Spot On" bestellt (Ivermecitin). Erhalten habe ich 2 kleine (4 cm) große Tuben (wie...
  2. korvimin dosierung für 1 berglori

    korvimin dosierung für 1 berglori: meine schwester hat seit 2 jahren einen weiblichen berglori,der total auf sie fixiert ist und deshalb ist uns abgeraten worden, einen zweiten lori...
  3. Dosierung Antibiotika Baytril oder Doxyciclin direkt in den Schnabel - Notfall

    Dosierung Antibiotika Baytril oder Doxyciclin direkt in den Schnabel - Notfall: Hallo zusammen, ein seit 1 und halb Wochen flügges Kanarienküken ist schwer krank. Es hat Durchfall und ist sehr abgemagert. Ich habe versucht...
  4. Dosierung von Ivermectin - Mengenangabe

    Dosierung von Ivermectin - Mengenangabe: Hallo:) ich wüsste gerne mal was die Mengenangabe beim Ivermectin genau zu bedeuten hat, vielleicht kann mir jemand helfen:)))))? Meine...
  5. Dosierung von Imaverol bei Aspergillose

    Dosierung von Imaverol bei Aspergillose: Hallo Zusammen, wir haben unsere beiden Amazonen Lea und Chewbacca nun seit 17 Jahren und vor einem Monat haben wir die Diagnose erhalten dass...