Dr. Janischek kommt nach Hannover!

Diskutiere Dr. Janischek kommt nach Hannover! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle. Ich hoffe, dass diese Bekanntmachung hier erlaubt ist, wenn nicht bitte Bescheid geben. Eine Freundin und ich haben uns...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo an alle.

    Ich hoffe, dass diese Bekanntmachung hier erlaubt ist, wenn nicht bitte Bescheid geben.

    Eine Freundin und ich haben uns überlegt, dass wir unsere insgesamt 7 Graupapageien mal wieder komplett durchchecken lassen wollen. Vor 3 Jahren haben wir dies im Papageienpark Bochum bei Dr. Janischek machen lassen ( wir hatten ihn vorher schon auf einigen Seminaren kennengelernt und wollten mal eine andere Meinung hören als die der TiHo Hannover).

    Tja, damals waren es nur 4 Papageien und es war ein recht aufschlussreicher Tag. Alle 4 Papageien wurde seit ca. 4 Jahen gegen Aspergillose medikamentos therapiert. Bei der Endoskopie stellte sich heraus, dass keiner der Vögel Aspergillose hat (und auch nicht gehabt haben kann). Ihr könnt euch sicher vorstellen wie geschockt und gleichzeit erfreut wir waren.
    4 Jahre lang haben wir sinnlos lebertoxische Medikament in unsere Vögel reingeschüttet. Das umsonst investiert Geld war uns dabei völlig egal.

    Nun gut, wir haben uns jedenfalls überlegt, dass wir jetzt mal wieder alle durchchecken lassen wollen. Mit 7 Vögeln ist es dann allerdings doch nicht mehr ganz so leicht wie mit vieren und außerdem ist die Fahrt nach Bochum auch nicht so ein Spaß für die Vögel. Deshalb wird Dr. Janischek zu mir nach Hause kommen und hier alle Untersuchungen machen (er bringt dann alles mit, incl. Endoskop ect.). Wir wohnen in Hannover ( genauer Langenhagen).

    Ich wollte interessierten Vogelhaltern anbieten, dass sie diesen Service von Dr. Janischek mit in Anspruch nehmen können und nicht extra nach Bochum (oder München wo er eigentlich arbeitet) fahren müssen.

    Der Termin steht schon fest. Es ist der 20.06.2010.

    Wer mit seinem Flatermännern auch vorbei kommen möcht meldet sich bitte per PN bei mir.

    Liebe Grüße Heike

    PS: Dafür dass Dr. Janischek den Weg zu uns auf sich nimmt berechnet er natürlich eine Anfahrtpauschale ( in Bochum nimmt er 45,- pro Vogel). Hier in Hannover wird es genau so werden, wenn es aber mehr als 10 Vögel werden wird es billiger.

    Wer sich vorab etwas informieren will kann auf der Seite vo Fr. Mundt (Papageienpark Bochum) über die tierärzlichen Untersuchenung informieren oder direkt mit ihm sprechen. Die Tel.Nr. lautet: 089 - 8548140
    Es können natürlich auch andere Vögel als Graupapageien mitgebracht werden und ich werde für Kaffe und selbstgebackenen Kuchen sorgen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Auch hier möchte ich das noch mal zu bedenken geben:
     
  4. ossi11

    ossi11 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    troisdorf
    also schreibe ja nicht oft hier, lese nur.
    jedoch wuerde ich sagen das mir auch beim doc pieper oder anderswo wo papageien behandelt werden niemand die garantie geben kann das im wartezimmer nicht auch ein papa mit einer ansteckenden krankheit im kaefig sitzt .
    wichtig ist doch nur das der doc seinen behandlungsplatz geraetschaften besteck und haende desinfiziert.und ob nun in einer praxis oder kuechentisch oder wo auch immer denke ich schon das der doc weiss was er anbietet.
    die idee an sich finde ich gut und bedauer es ein wenig das hannover so weit weg ist.
    und nun einen schoenen tag :)
    lg gaby
     
  5. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann mich den Bedenken von Sybille nur anschließen.

    Man kann mit Viren nicht so leichtfertig umgehen. Es ist ein Tierarztbesuch in einer Praxis kein Vergleich. Sollte nur ein Besuchervogel zum Beispiel PBFD-infiziert sein, kann er seine ganze Umgebung der jetzt lebenden Vögel verseuchen - und das längerfristig. Klar, man braucht für eine Übertragung ein gewisses Maß an Gefiederstaub, eine Praxis ist allerdings leichter zu reinigen als eine Wohnung und der Aufenthalt dort ist nur kurzfristig (in der Regel :zwinker:).

    Es kann schon ausreichen, daß die Vögel durch Transportbehälter in näheren Kontakt miteinander kommen. Ich wollte das nur mal zu Bedenken geben, es ist nicht böse gemeint. Besser ist, man weißt im Vorfeld darauf hin, bevor "das Kind in den Brunnen gefallen ist".

    Ich gebe ehrlich zu: ich habe Angst vor Viren und umgehe solche Kontakte, wo ich nur kann. Gebrannte Kinder sind und werden eben vorsichtig, das kann jeder bestätigen. Ich lehne es sogar ab, andere Vögel im Auto mit zum Tierarzt zu nehmen. Das sind Risiken, die man vermeiden kann und auch sollte.
     
  6. #5 Tierfreak, 20. Mai 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    da das Thema auch hier bei den Vogelkrankheiten steht, schließe ich hier mal, damit nicht an mehreren Stellen zur gleichen Sache geschrieben wird. Bleibt so sicher etwas übersichtlicher :zwinker:.
     
Thema:

Dr. Janischek kommt nach Hannover!

Die Seite wird geladen...

Dr. Janischek kommt nach Hannover! - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  3. mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?

    mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?: ich wohne seit einigen jahren mit einer behinderten krähe zusammen. keine angst, sie ist nicht eingesperrt. sie hat ein problem mit der...
  4. 30459 Hannover - 2 Nymphensittiche suchen neues Zuhause

    30459 Hannover - 2 Nymphensittiche suchen neues Zuhause: Name: Curly & Mika Geschlecht: zur Zeit unbekannt; aber mindestens einer müsste männlich sein Farbschlag: Curly ist ein Weißkopfschecke & Mika ist...
  5. Hannover: 6 Nymphen & Tauben - Suche/Biete Urlaubsbetreuung allgemein

    Hannover: 6 Nymphen & Tauben - Suche/Biete Urlaubsbetreuung allgemein: Hallo, Weil es für mich immer schwierig ist, wen zu finden, der*die für meine Vögel aufpasst, suche ich so allgemein jemanden in Hannover,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.