Dringend Agaponinenweibchen gesucht!

Diskutiere Dringend Agaponinenweibchen gesucht! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Iwe bekomme ich das hin das ich einen 2. Vogel bei dem bereits vorhandenem Vogel zusetze ohne das die sich kloppen usw? Weil das Weibchen...

  1. #1 skywalkerin, 27. Oktober 2005
    skywalkerin

    skywalkerin Guest

    Hallo Iwe bekomme ich das hin das ich einen 2. Vogel bei dem bereits vorhandenem Vogel zusetze ohne das die sich kloppen usw? Weil das Weibchen ist mir leider verstorben und nun brauche ich händeringend ein 2. Rosenköpfchen.

    Wer kann mir da helfen???

    wäre super lieb.


    LG:dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BattyBattue, 27. Oktober 2005
    BattyBattue

    BattyBattue Guest

  4. #3 Christin2106, 27. Oktober 2005
    Christin2106

    Christin2106 Guest

    Hallo,

    vielleicht kannst du deinen Vogel ja zum verpaaren abgeben, wie oben schon gesagt. Dann kann er sich ds Mädel selbst aussuchen :D
     
  5. Regio

    Regio Guest

    Hey,

    ich habe ein siebenjähriges Rosenköpfchen Weibchen wo auch gerade der Partnr gestorben ist.
    Voher kommst du? Bin aus dem Raum Göttingen.
    Gruss Annika
     
  6. #5 Christin2106, 27. Oktober 2005
    Christin2106

    Christin2106 Guest

    Hm? :?
    Das verstehe ich nicht... Ihr habt doch beide Weibchen... Die könnt ihr ja nicht miteinander vergesellschaften...
     
  7. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Christin,

    ne, Skywalkerin sucht eine Henne und Annika hat sie. Hast mich jetzt ganz durcheinander gebracht und ich mußte auch nochmal nachlesen. :zwinker:
     
  8. #7 Christin2106, 27. Oktober 2005
    Christin2106

    Christin2106 Guest

    Hallo Gabi,

    ach soooo.... :achja: ja ich war auch ganz verwirrt jetzt... Was meinst du? Wäre das sinnvoll? Ich denke halt immer die kleinen sollen sich ihren Partner selber aussuchen. Sowas wäre ja mal ganz vorsichtig gesagt, sowas wie eine Zwangsverpaarung :?
     
  9. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Christin,

    klar wäre das dann eine Zwangsverpaarung (sie haben ja keine Auswahl) und es kann gut gehen oder eben auch nicht. Wenn wirklich keine andere Möglichkeit zur freien Partnerwahl besteht, wäre es halt einen Versuch wert. Beide RK haben ja ihren Besitzer und notfalls müßten diese dann nach einem anderen Weg suchen.
     
  10. #9 Christin2106, 28. Oktober 2005
    Christin2106

    Christin2106 Guest

    Ja ok, dass wäre ja dann möglich... Nur einer von beiden muss sich ja dann von seinem trennen :traurig:
    Na vielleicht finden die zwei ja einen Weg!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Vielleicht kann ich helfen

    Vielleicht kann ich helfen, hab noch ein Paar geschlechtsreife RK.

    Kommen aus Oberfranken (Nähe Nürnberg)
     
  13. #11 Gabi, 29. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2005
    Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Stbi,

    ein Paar oder ein paar (also einige)? :? ;)
     
Thema:

Dringend Agaponinenweibchen gesucht!