Dringend Hilfe benötigt

Diskutiere Dringend Hilfe benötigt im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Liebe Amazonenbesitzer und Liebhaber! Ich benötige dringend eure Hilfe! Ich muss mich leider, wirklich schweren Herzens von meinem Vogel...

  1. #1 papagallo, 31. Mai 2011
    papagallo

    papagallo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Amazonenbesitzer und Liebhaber!

    Ich benötige dringend eure Hilfe!
    Ich muss mich leider, wirklich schweren Herzens von meinem Vogel trennen!

    Die einzige Alternative:
    Es findet sich eine Art Interessengemeinschaft. D.h. Jemand hat genug Platz und würde meinen Vogel bei sich aufnehmen ohne dass dieser den Besitzer wechselt. Näheres kann dann ja noch geklärt werden!!!

    Wer Interesse an einem ca. 20 Jahre alten, flugunfähigen Doppelgelbkopf-Hahn hat und KEIN ZÜCHTER ist, möge sich doch bitte per PN bei mir melden!!!

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 muldentaladler, 31. Mai 2011
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Wozu braucht ein Züchter einen 20 Jahre alten flugunfähigen Hahn?
     
  4. #3 maggyogau, 1. Juni 2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Tja - ein bisschen mehr Infos sollte man schon haben ...

    warum wird er abgegeben?

    gibt´s Vorerkrankungen?

    ist er irgendwie "anstrengend?"

    Schreib doch bitte ein bisschen mehr.

    Warum wird er abgegeben?

    LG
    MAGGY
     
  5. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Aus den anderen Beiträgen kann man ersehen, dass er wohl durchaus
    anstrengend ist und gesundheitlich einige Probleme hat - ich fände es
    auch besser, wenn sowas direkt im Thread stünde... :~
     
  6. #5 papagallo, 1. Juni 2011
    papagallo

    papagallo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auf Kommentare wie den ersten kann ich sehr gut verzichten! Danke

    Warum er abzugeben ist?
    In Kürze (wer mehr wissen möchte, möge sich bei mir per PN melden)
    Er greift mich permanent an und mag offensichtlich nur Männer (oder diese eben lieber) und ich habe vor kurzem ein Baby bekommen und scheinbar stört den Vogel dieses Baby! Nicht das weinen, sondern eher die Anwesenheit!
    Ja, er ist für mich etwas anstrengend geworden. Früher (so vor ca. 2 Jahren) war das ganz anders. Wir haben zusammen gespielt, er hat ein bisschen geredet, ist mit mir "überall" hin gekommen... er ist im Grunde ein wirklich lieber Vogel! Ich denke, die Trennung von meinem letzen Freund hat er nicht oder noch nicht verkraftet...
    Ja, er ist krank! Er hat Aspergillose, die zur Zeit nicht behandelt wird, weil ich nicht an ihn heran komme. Medikamente liegen hier. Und bevor jemand wieder kluge Ratschläge hat, um die es hier nicht geht, ich habe mit Vogelkundigen Tierärzten mehr als ein mal gesprochen und weder Kosten noch Mühen gescheut und bin selber vom Fach!!!
    Der Vogel kann nicht fliegen, ihm fehlen Flugfedern, die NICHT nachwachsen und die ICH IHM NICHT HABE ZIEHEN LASSEN.
    Ansonsten liebt er es zu duschen, gefönt zu werden, liebt es draussen auf der Terrasse zu sein, gekrault werden, herumgetragen werden, auf der Schulter sitzen, Glöckchen, Seile kaputt machen, frische Äpfel, ... mehr fällt mir grade nicht ein.

    Ich hoffe das reicht an Info.
     
  7. #6 maggyogau, 2. Juni 2011
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Papagallo

    es tut mir sehr sehr leid, daß sich Deine Amazone so verändert hat. Mir graust es vor dem Tag, an dem hier sowas passiert. :traurig:

    Von klugen Ratschlägen bin ich weit weit entfernt - oder von Tipps und klugen "Sprüchen". Ich wünsche Dir und dem Vogel, daß Ihr eine tolle Lösung findet. :gott:
    Wäre schön, wenn Du trotzdem im Forum bleiben würdest - wenn nicht, wünsch ich Dir für Eure Zukunft alles Liebe und Gute :0-

    Gruß Maggy
     
  8. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo Papagallo,

    es ist natürlich ein schwerer Schritt, sich von seinem Vogel trennen zu müssen und ich finde es gut, dass Du nach einem gute Platz für ihn suchst und nicht einfach die Lösung nimmst, ihn in nur in seinen Käfig zu sperren.

    Nun habe ich zwei Fragen, die mit Sicherheit interessieren: Ist es denn nachweislich ein Hahn? und Wo genau wohnst Du mit deinem Vogel?

    Liebe Grüße

    Tanja

    P.S. Eventuell könnte Dir Rita Ohnhäuser aus Berlin auch bei der Suche nach einem neuen Zuhause behilflich sein.
     
  9. #8 papagallo, 9. Juni 2011
    papagallo

    papagallo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Freakle
    Ja, er ist definitiv ein Hahn. Ich habe damals eine DNS-Test veranlasst und ein Zertifikat erhalten. Leider ist mir dieses im Laufe meiner Umzüge abhanden gekommen. Aber er ist auf jeden Fall ein Hahn!

    Ich wohne mit meinem Vogel in Bremen. D.H. der Vogel wohnt derzeit bei meinen Eltern (in der nähe von Bremen)

    Danke, die werde ich mal Kontaktieren.

    Gruß Stephanie
     
  10. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo Stephanie,

    ich habe Dir auch eine PN geschickt.

    Gruß

    Tanja
     
  11. #10 Flitzpiepe, 9. Juni 2011
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    dass Du jetzt ein neues Zuhause für den Vogel suchen musst, tut mir sehr leid.

    Aber in erster Linie tut es mir für den Vogel leid, denn anscheinend hatte er noch nie eine Partnerin und hat sich dem Menschen nur mangels gleicher Gesellschaft angeschlossen. Nun zeigt er "unangemessenes Verhalten" und muss gehen.

    Hoffentlich findet sich nun jemand, der ihm passende Gesellschaft bieten kann. Wohl am Besten innerhalb eines Schwarms, damit er sich womöglich selber eine Partnerin aussuchen kann.
     
  12. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo Papagallo,

    hast Du denn schon eine Lösung für Deinen Hahn gefunden?

    Lieber Gruß

    Tanja
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ammafreund, 21. Juni 2011
    Ammafreund

    Ammafreund Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19075 Warsow Mecklenburg
    Hallo Papagallo,
    habe Deinen Beitrag gelesen und kann Dich verstehen, denn unsere Amas waren anfangs voll auf mich ( mänlich) fixiert und dann hat sich das von einem auf den anderen Tag geändert. Aber so ist es ; Du hast ja auch Deien Partner verlassen weil es nicht mehr funktioniert hat.
    Also wir würden ( bei verträglichkeit der Grünen ) Deinen Hahn aufnehmen.
    Unsere Henne haben wir vom Tierschutzbund Hamburg und haben Ihr einen Partner dazu besorgt( haben jetzt auch ein Kücken, aber das bleibt bei uns, kein Verkauf), und wir würden dann auch versuchen für Deinen einen Partnervogel zu finden, er kann aber auch nur das "Hotel" bei uns nutzen.
    Mfg Axel
     
  15. #13 papagallo, 22. Juni 2011
    papagallo

    papagallo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielen Dank für eure Hilfe!
    Mein Coco ist nun gut untergekommen. Ich hoffe, er lebt sich gut ein und wird wieder der liebe Vogel, der er mal war und fühlt sich schnell wohl...
     
Thema:

Dringend Hilfe benötigt

Die Seite wird geladen...

Dringend Hilfe benötigt - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...