Dringend Hilfe wegen Haltung

Diskutiere Dringend Hilfe wegen Haltung im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe eine dringende Frage weger der Haltung. Meine Bourkesittche leben im Wohnzimmer in einer grossen Voliere Zimmer wärme 20 grad am Tag...

  1. #1 Sonnenblume, 10.02.2020
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe eine dringende Frage weger der Haltung.
    Meine Bourkesittche leben im Wohnzimmer in einer grossen Voliere Zimmer wärme 20 grad am Tag Abends/Nachts 14 grad
    Nun muss ich wegen einem Wasserschaden im Haus einige räume trocken lassen.
    Ins Wohnzimmer kommen Wärmeplatten da ist dann Tag und Nacht locker 35 Grad im Raum 8o.
    Können die Bourkesittche das ab?
    Ich habe ehrlich gesagt nicht die möglichkeit sie woanders hinzubringen.
    Lg
     
  2. #2 Sam & Zora, 10.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    926
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Sonnenblume,

    lange Rede kurzer Sinn...hatten vor einigen Jahren einen heftigen Wasserschaden, auch das Wohnzimmer wo die Vögel untergebracht waren, war betroffen. In der Zeit der Trocknung haben wir die Vögel in einem anderen Raum einquartiert, die Fenster rund um die Uhr auf Kipp stehen, damit die Luft zirkulieren kann. Allerdings hatten wir keine Wärmeplatten, sondern Trocknungsmaschinen...die nicht nur Hitze abgegeben haben, sondern dazu noch sehr laut waren. Offene Fenster sind die Voraussetzung, damit es nicht zu warm wird und in der Wohnung bzw. im Haus genug Sauerstoff vorhanden ist.
     
  3. #3 Sonnenblume, 10.02.2020
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ist bei mir nicht möglich in andere Räume .
    Denn in die andere Räume kommen Schläuche wo Luft in den Boden geblasen wird.
    Ist alles grosser Mist.
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.554
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    57078 Siegen
    Vielleicht kann dir ja hier jemand aus dem Forum eine Übergangslösung anbieten? Guck doch mal unter "Vogelbetreuung" oder starte dort selber eine Suche.
     
  5. #5 Sam & Zora, 10.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    926
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Kann ich nachvollziehen! Der Vorschlag von Lemon ist super, vieleicht findest du für diese Zeit jemand zur Betreuung.
    Wie lange wird der Trockenvorgang in etwa dauern? Einige Wochen mit gekippten Fentern geht das. Unsere Vögel und wir hatten keine andere Wahl und mußten wohl oder übel da durch....sie haben es ohne Schaden überstanden. :)
     
  6. #6 Sonnenblume, 10.02.2020
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1

    Laut der Firma Wochen.
    Ich weis noch nicht mal ob ich Fenster aufmachen darf. Ich weis nur das ein Gerät was warme Luft in den Boden bläst kommt und ein Gerät was die Feuchtigkeit rauszieht.Das ganze mit Schläuchen die in den Boden kommen.
     
  7. #7 Karin G., 10.02.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.867
    Zustimmungen:
    307
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und wie könnt ihr selbst da noch wohnen? :gott:
     
  8. #8 Sam & Zora, 10.02.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    926
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das hab ich mir gedacht, da kommt einiges auf euch zu und natürlich könnt und dürft ihr die Fenster öffnen. Bei uns wurden die Absaugeschläuche durch das Fenster in den Garten gelegt, das ganze in einem Zeitraum von 11 Wochen. Mach dir nicht zu viele Gedanken, deine Vögel werden damit klar kommen.

    Die Frage wurde uns damals auch gestellt....was will man denn machen? Wohin? Das war ein einziger Alptraum!
     
  9. #9 Sonnenblume, 10.02.2020
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Genau ein Schlauch geht aus dem Fenster.
    Oh ja, es ist ein Alptraum. Zumal ja auch noch zwei Hunde da sind.
    Für den Fall der Fälle. Könnte ich die Vögel trennen? und sie hier unterbringen Vogelkäfig Finca pequeno
    Das müssten da drei rein.
    Denn Rest in einem anderen ich müsste sie auf Freunde verteilen
     
  10. #10 Sam & Zora, 10.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    926
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Um wieviele Vögel geht es denn? Gehe mal davon aus, sie leben gemeinsam in der großen Voliere? Muss diese denn aus dem Wohnzimmer raus?
     
  11. #11 Sonnenblume, 10.02.2020
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    7 Vögel.
    Der Trockenleger hat Bedenken weil es ja 35 Grad und e.v. wärmer werden kann im wohnzimmer
     
  12. #12 Sam & Zora, 10.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    926
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Die Trockenleger wollen auf Nummer sicher gehen, was auch völlig in Ordnung ist.
    Bevor ich jetzt was falsches schreibe, ein Vorschlag. @sittichmac...ein User hier im Forum....nimm doch mal Kontakt mit ihm auf, ich denke, dass er dir in deinem Fall mit Hilfe und Ratschlägen zur Seite stehen kann.
     
  13. #13 sittichmac, 10.02.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.946
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi sonnenblume,
    das mit dem wasserschaden ist sch....! und ich kann deine bedenken auch nachvollziehen.
    im grunde kannst du die bourkes auch bei 35°c und mehr halten. die kommen mit hohen temperaturen recht gut klar du musst nur sicher gehen daß sie beim lüften keinen zug bekommen. auch ist es weniger problematisch sie an wärmere temperaturen zu gewöhnen als anderrum. wobei der schritt von 20° auf 35°c für bourkes kein thema ist - von tieferen temperaturen um 0°c auf raumtemperatur wäre problematischer.
    wichtig ist das sie genug trinkwasser zur verfügung haben. beim luftentfeuchter musst du auch drauf auchten das die raumluft nicht so trocken wird. ansonsten badewasser oder sprühflasche.
    wenn das ganze wohnungstrockenlegen durch ist darfst du aber nicht von gleich auf jetzt die temperatur wieder auf normal runter drehen. da musst du dann langsam wieder anpassen.

    da ihr ja auch noch nebenbei in der wohnung lebt kannst du ja immer ein auge auf die vögel haben. wenn du irgendwelche probleme bemerkst kannst du mit deinem kleineren käfig ja auch abhilfe schaffen. vielleicht ist es bei euch im bad ja auch nicht so warm - durch die fliesen bringt das heizen dort nicht viel - so das du sie über nacht dort unterbringen könntest.
     
  14. #14 Sonnenblume, 10.02.2020
    Sonnenblume

    Sonnenblume Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Vielen vielen Dank für die Antwort. Damit hast du mir sehr geholfen.
     
Thema:

Dringend Hilfe wegen Haltung

Die Seite wird geladen...

Dringend Hilfe wegen Haltung - Ähnliche Themen

  1. HILFE Specht gefunden !!!!

    HILFE Specht gefunden !!!!: Bitte teilen: Weiß jemand Rat? Wir fanden im Garten einen Specht. Er steht nicht auf und kann aus eigener Kraft den Kopf nicht hochhalten. Der...
  2. HILFE! Jacko hat gerade fast einen ganzen Toffifee gegessen.

    HILFE! Jacko hat gerade fast einen ganzen Toffifee gegessen.: Der Jacko hat gerade fast einen ganzen Toffifee gegessen. Ich habe immer aufgepasst das so was nicht vor kommt, doch heute am PC Tisch lag einer...
  3. Auszeit wegen Brutzeit

    Auszeit wegen Brutzeit: Zur Zeit kann ich mit meinen beiden Amazonen wegen Brutzeit nicht trainieren und muß mich Einschränken mit dem Kontakt. Muß ich mit der...
  4. Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise!

    Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise!: Hilfe Hilfe Graupapagei in der Corona Krise! hallo liebe Vogel Freunde, ich bin hier neu im Forum und benötige dringend eure Hilfe und Anleitung....
  5. Hilfe...mein Kater ist krank

    Hilfe...mein Kater ist krank: Hallo ihr Lieben, ich lese schon etwas länger eure Beiträge und ich finde euer Forum/euch wirklich toll. Hier merkt man, dass ihr euch wirklich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden