Dringend Hilfe!!!!

Diskutiere Dringend Hilfe!!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, hatte vor kurzem über meinen Nymphensittich geschrieben, er hatte ein Auge immer geschlossen. Ich habe die empfohlenen Tropfen...

  1. Silja

    Silja Guest

    Hallo Leute,

    hatte vor kurzem über meinen Nymphensittich geschrieben, er hatte ein Auge immer geschlossen. Ich habe die empfohlenen Tropfen rein gemacht, es wurde besser, fing dann aber wieder an. Der Moritz war aber wach und munter, hat gut gefressen und das Gefieder sah auch gut aus. Bin nun am Mittwoch zum Tierarzt gegangen,der hat gesagt er hätten Vitaminmangel, hat ihm eine Spritze gegeben, den Schnabel innen gereinigt und die Augen mit Salbe behandelt. Der Moritz war nach der Behandlung total fertig!!! Er wäre aber ansonsten kerngesund. Gestern hat er nur geschlafen ,kaum gefressen. Er sitzt auf der Stange, nicht auf dem Käfigboden, ist immer aufgeplustert und wirkt eher aphatisch. Wie es so ist habe ich natürlich gestern niemanden erreicht, die Tierkliniken konnten mir auch keine Auskunft geben. Mein Tierarzt ist der einzige Vogelkundige hier im Raum Mainz. Vielleicht rege ich mich auch nur auf, aber so habe ich meinen Moritz in den 13 Jahren noch nie erlebt. Gelegentlich würgt er auch etwas. Habe nun angst heute mittag nochmal zum Tierarzt zu gehen!!! Der Moritz macht auch einen geschwächten Eindruck und die Fahrt ist für so einen kleinen Vogel auch sehr anstrengend. Bitte gibt mir schnell antwort!!!

    Liebe Grüße
    Silja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21. Oktober 2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Hoi Silja,

    es ist nicht einfach einen guten aber vor allem richtigen Tipp zu geben.
    Ich hatte die letzten vier Wochen einem Gimpel und Zeisig die ähnliche
    Probleme - würgen und Entzündung der Bindehaut - anfänglich dachte mein TA (wirklich sehr vogelkundig) es wäre Ornithose - was mich in 8o & 8( versetzt hat. Darum wollte ich es genau wissen - habe Kotproben und meinen inzwischen verstorbenen Zeisig an die Poliklinik für Vogelkrankheiten nach Giessen geschickt - Befund : hochgradiger Megabakterienbefall!

    Nach diesem Befund konnte ich dann auch mit dem richtigen Medikament behandeln und so weiteren Schaden ausschalten - ich würde vom TA verlangen das er Abstriche von Klaoke , Rachen und Auge untersucht oder untersuchen läßt!

    Hoffe das klappt und Dein Moritz wird bald wieder fit!
     
  4. #3 Alfred Klein, 22. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Silja

    Frage: Welche Augentropfen hast Du ihm gegeben?
    Frage: Welche Augensalbe hat der Tierarzt drauf gemacht?

    Das mit dem Vitaminmangel kommt mir sehr seltsam vor weil ich mir nicht vorstellen kann daß ein Vitaminmangel sich auf ein einzelnes Auge auswirken soll. Daher halte ich diese Aussage für nicht so ganz in Ordnung.
    Die erste Frage ist klar, diese Tropfen haben nicht gewirkt, ich möchte nur gerne wissen was es für welche waren um mir ein Bild machen zu können.
    Die zweite Frage ist relativ wichtig. Viele Augensalben enthalten Kortison. Das jedoch darf beim Vogel nicht verwendet werden, es kann tödlich für den Vogel ausgehen. Weiß ich aus eigener Erfahrung.

    Und wie im vorherigen Posting schon angeklungen ist begreife ich nicht warum bei unklarer Diagnose kein Abstrich genommen wurde.
    Alles sehr seltsam.

    P.S. Die einzige angeblich vogelkundige Adresse in Deiner Region ist:
    55765 Birkenfeld
    Tierärztliche Klinik Birkenfeld
    Am Schönenwald 06782/1213
    Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr Sa 10-12 Uhr So 14-16 Uhr
    Termine bitte nach Vereinbarung
     
Thema:

Dringend Hilfe!!!!

Die Seite wird geladen...

Dringend Hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...