DRINGEND!!!kann ich mein Rosenköpfchen mit Pfirsichköpfchen halten???

Diskutiere DRINGEND!!!kann ich mein Rosenköpfchen mit Pfirsichköpfchen halten??? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; "]Hallo habe zwar schon einmal gefragt,aber ich brauche die Antworten so schnell wie möglich ,weil sonst die vögel die ich haben möchte weg...

  1. #1 §_Dalia_§, 27. April 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    "]Hallo habe zwar schon einmal gefragt,aber ich brauche die Antworten so schnell wie möglich ,weil sonst die vögel die ich haben möchte weg sind,,soll heute abend noch bescheid sagen ob ich sie nehmen will.muss mir aber erst sicher sein nicht das ich die kaufe und dann wieder weggeben muss,,also habe zwei rosenköpfchen ob es ein richtiges pärchen ist weis keiner habe die beiden getrennt geholt,aber sie verstehen sich super,,möchte gerne noch ein pfirsichköpfchen pärchen holen.kann das klappen..???
    die vögel leben bei mir nich im käfig.da gehen sie nur zum fressen rein...sie sind den gnazen tag 24 std in der 70m2 wohnung und schlafen auch draussen..
    Bitte helft mir so schnell wie möglich..
    dankeeee lg jenny

    Das 1.bild sind die neuen die ich gerne nehmen würde
    das 2.bild sind meine beiden racker:freude:[/COLOR]
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. legi

    legi Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    sry aber das kann dir keiner wirklich sagen ob das funktioniert.
    kann muss aber nicht!
    in freier Natur kommen sich die zwei Arten nicht in die quere da sie unterschiedliche Lebensräume haben.
    in menschlicher Obhut sagt man eigentlich das man rosenköpfchen möglichst
    auch nur mit rosenköpchen halten soll da diese art etwas aggressiver ist!
    aber wenn sie in einer 70qm Wohnung leben und sie genug raum haben um sich aus dem weg zu gehen bei streitigkeiten kann das alles gut funktionieren vorausetzung ist die Pfirsichköpchen bekommen einen eigenen Käfig!
    Ich würde es Probieren wie gesagt man kann es nicht voraus sagen, es gibt viele die beide Arten halten und es gibt keine Probleme.
    ich wünsch dir viel Glück :)
     
  4. #3 §_Dalia_§, 27. April 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    danke für die schnelle antwort,,also ich weis es halt auch nicht genau,ich werd es sehen,ob ich sie bekomme,wird sich heute noch herausstellen,also die vögel würden nur ein käfig bekommen wo sie dann fressen gehen können,ansonsten sind sie ja frei meine schlafen in einem eignen häuschen was ich mal gebastelt hatte nur zum spass das ist jetzt der schlafplatz der beiden,fressen tun sie auch auf dem käfig.es ist nur das körnerfutter im käfig,der rest wie obst gemüse und kolbenhirse alles auf dem käfig,man muss halt nur schauen,wie es gehen würde mit dem schlafen die pfirsicheköpfchen müssten ja dann im käfig schlafen,und die rosenköpfchen wie immer in ihrem häuschen.hmm ist doch irgendwie komplizierter als ich gedacht habe:traurig:
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Dalia,

    bei mir leben 4 SK, 6 PK und 12 RK in einem eigenen Zimmer zusammen. Sie haben genügend Ausweichmöglichkeiten und es klappt bestens. :zustimm:

    Wenn sie bei Dir, wie Du schreibst ja auch so viel Platz haben, dann sehe ich kein Problem darin. Und falls Du sie zu Dir holst, dann wünsche ich Dir ganz viel Spaß mit den Neuen! Nur noch nicht gleich am Anfang rauslassen; sie sollten sich schon ein paar Tage an die neue Umgebung gewöhnen, z.B. damit auch keiner irgendwo dagegen fliegt. Danach werden sie Deinen beiden RK schnell alles nachmachen und sich ratz fatz eingewöhnen. :zwinker:
     
  6. #5 §_Dalia_§, 27. April 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hallo gabi
    ohh das ist ja schön,ein gute nachricht war schon die ganze zeit jetzt traurig das ich es doch lieber lassen sollte,aber wenn die bei dir so gut klarkommen hoffe ich mal das es bei mir auch klappt..:0) wo schlafen die ganzen vögel bei dir??
    und wie soll ich das mit dem schlafen machen.ich würde die beiden jetzt ohne käfig kaufen , habe einen wo meine immer fressen der steht ja im wohnzimmer dann hab ich noch einen wo ich sie für 2 tage oder so reinmachen könnte,der ist zwar nicht so gross aber für die beiden für zwei tage reicht es,dann sind die ja sowieso frei,,aber ob sie dann in den einen käfig schlafen der im wohnzimmer steht ist ne gute frage..weil ich ja nur den einen dann beutze..meine beiden schlafen in diesem rosa häuschen.im badezimmer oben auf dem speigelschrank.da fleigen die wenn es dunkel ist rein und bleiben bis morgen früh da.dann kommen sie raus und haben in der wohnung freiflug´.
     
  7. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Dalia,

    auch bei mir leben schon seit Jahren ohne Probleme Sk, PK und RK in einem Zimmer zusammen.

    L.G. Inge
     
  8. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,
    bei so biel Platz kann ich mir vorstellen das es klappt.
    Ich selber habe 3 Paare Rosenköpfchen. Da geht ganz schön die Post ab.:+schimpf:schimpf::D

    Was eben ein Problem werden könnte ist, wenn die Neuen auf der Voli herumlaufen, könnten die Rosenköpfchen ihnen derbe in die Füße beißen.

    Ich würde sie erst mal mit klarer Folie abdecken.

    Deine Rk werden ihre Voli nicht so ohne weiteres mit den Neuen teilen.

    Ich würde erst mal 2 Wochen Eingewöhnung über den Freiflug versuchen. Also die Voli zu wenn alle draußen sind.

    Dann würde ich die Voli total umdekorieren und versuchen alle neu dort einziehen zu lassen. Voli offen, damit die PK flüchten können wenn es nicht sofort klappt.

    Futter und Wasser hast Du ja äh auf der Voli. Ich würde den Neuen auch noch extra Futter und Wasser woanders hinstellen.

    Sind ja echt zum verlieben die süßen PKs.

    Bekommst Du sie denn?

    LG
    agaverrückte Christine
     
  9. #8 §_Dalia_§, 30. April 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Danke Ihr Leiben Für Die Tipps::bin Gerade Nach Ahsue Gekommen Mit Meine Neuen Pk::ja Bin Super Froh Das Ich Sie Noch Bekommen Habe:

    Also Eine Voliere Habe Ich Gar Nicht Sondern Ein Normaler Käfig Wo Drin Und Draussen Futter Und Wasser Steht::da Meine Rk Nicht Mehr In Den Käfig Sind Sondern Draussen Leben:also Auch Schlafen Tun Sie Draussen:wie Ich Das Mit Die Pk Mache Ob Die Im Käfig Dann Schlafen Oder Ob Die Sich Auch Ein Platz Aussuchen Muss Ich Mal Sehen:hatte Alle Mal Kurz Zusammen Gemacht Die Pk Waren Aber Noch Im Käfig Da Wollte Das Eine Rk Beissen;aber Jetzt Hab Ich Sie Erstmal Getrennt Und Hab Die Pk Erstmal Alleine Im Wohnzimmer Fliegen Lassen Das Sie Sich Eingewöhnen;werde Aber Nach Einer Halben Stunde Mal Alle Zusammen Fleigen Lassen Mal Schauen Ob Es Klappt; Was Mache Ich Wenn Die Rk Immer Auf Die Pk Rauf Wollen;also Beissen ;;legt Sich Das Nach Einer Weile? Oder Kann Es Auch Passieren Das Sie Sich Nie Aneindaner Gewöhnen? Ich Werden Aber Hoffen Das Es Klappt Weil Ich Möchte Die Dann Nicht Wieder Weggeben Die Sind Voll Süsss: Sind Zwischen 8-11 Monate Alt:noch Voll Jung: Naja Ich Werde Euch Später Nochmal Berichten Wie Es Geklappt Hat:vielleicht Kann Ich Dannauch Schon Ein Paar Fotos Machen: Lg Jenny
     
  10. #9 §_Dalia_§, 30. April 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    so konnte es nicht mehr abwarten habe alle zusammen gelassen im grossen und ganzen geht es gut.klar die beiden rk wollen den kleinen zeigen wer hier der boss ist aber die kleinen sind auch nicht ohne sie wissen sich zu wehren hier sind schon die ersten fotos von den vieren..:0) habe noch keine namen für die beiden pk wäre schön wenn jemand vielleicht schöne namen vorschlagen könnte.. :0)
     

    Anhänge:

    • pk.jpg
      Dateigröße:
      9,8 KB
      Aufrufe:
      59
    • pk3.jpg
      Dateigröße:
      28 KB
      Aufrufe:
      64
    • pk 1.jpg
      Dateigröße:
      25 KB
      Aufrufe:
      83
    • pk 2.jpg
      Dateigröße:
      29,8 KB
      Aufrufe:
      120
  11. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Dali,
    na das ist ja voll süß.
    Sieht doch ganz entspannt aus die 4 da zusammen. Meine neuen RK sind erst ca. 4 1/2 Monate alst und hatten es auch nicht sofort einfach gegen die 2 anderen Paare anzukommen.
    Aber so jung sie auch noch sind, sie lassen sich einfach nicht alles gefallen. Haben schon respekt aber lassen sich nicht überall verjagen.

    Ein Paar von mir ist ca. 20 Monate alt. Die haben natürlich mehr zu sagen. Aber mein Hennenpaar hat die Hosen an. Die werden von allen respektiert.
    Aber immer im Rahmen.

    Alles lässt sich keine gefallen aber es kam noch zu keiner Verletzung. Hoffe das es so bleibt. Meine Voli bietet viel Platz und freiflig zum Austoben gibt es ja täglich. Wenn sie sich austoben können und das können sie ja bei Dir, wird es sicher gut gehen.

    Sind wirklich ganz hübsche und niedliche Rackerchen Deine Neuen.:bier::+party::beifall: Schön das es geklappt hat.:zustimm:

    gib bei Googel mal Vogelnamen ein oder Vogelnamenliste. Da gibt es genügende. Vielleicht findest Du ja was nettes. Oder lass Dir Zeit.

    Mir fällt spontan Mogli ein und vielleicht Ronja.

    Du wirst passende Namen finden.
     
  12. #11 §_Dalia_§, 1. Mai 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hallo christine

    da bin ich ja beruhigt.das es so gut geklappt hat und wenn es bei euch auch so zusammen klappt dann wird es bei mir auch so sein..die erste nacht mit den beiden ist hinter mir.war aufregend weil ich erstmal schauen musste wo ich sie schlafen lasse,weil die natürlich auch nicht in den käfig zurück gehen wie die anderen beiden.der schlafplatz von der rk ist ja im badezimmer über dem spiegelschrank.da hab ich ein eignes häuschen gebaut was eigentlich zum spielen war,wurde dann aber zum schlafen benutzt,ja für die pk hab ich dann auch schnell ein haus gebastelt.aber es klappt nicht das es mit entfernung auch im bad steht.die streiten sich richtig um die häuser.also hab ich es jetzt im wohnzimmer auf meiner hängevitrine.da haben die auch geschlafen.da wir durch unsere renovierung im moment auch im wohnzimmer schlafen..und leider noch keine gardinen,,waren die beiden natürlich schon um 5 uhr wach.8o :k

    dat wird schon alles klappen..aber wie ich gemerkt habe ein grosser unterschied zu meinen die sind sowas von scheu.selbst wenn cih aufstehe oder an denen vorbei laufe sind die aufgeregt und fliegen weg..da meine beiden ja zahm sind kenn ich das wilde rumgeflattere gar nicht.:0)

    danke für die tipps mit der vogelnamen seite,werde ich gleich mal reinschauen

    hier nochmal ein paar bilder fotografiere die einfach zu gerne :freude

    Maya&Mimo Haus ; mimo nach dem Baden; dann die vier noch mal zusammen, und ein Foto von dem schnellgebastelten haus für die beiden :o)
     

    Anhänge:

  13. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Dalia!

    Hübsche hast du da und goldige Fotos!:beifall:

    Bei den 4er Fotos dachte ich, da ist ja meine Rasselbande:D!
    Drück dir die Daumen, das sie sich gut zusammen raufen, die Fotos sind ja schon vielversprechend!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  14. legi

    legi Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    das selbst gebastelte Häuschen mit Fenster finde ich irgendwie cool^^:dance:
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Gabi, 1. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2008
    Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Jenny,

    na, das sieht doch schon richtig gut aus mit den vieren so zusammen. :zustimm: Es ist klar, daß die RK erst einmal ihr Revier verteidigen wollen, aber das gibt sich wieder und hält meistens nur ein paar Tage an. Es wird zwar immer ein Paar das "Sagen" haben, aber die kleinen Murkels arrangieren sich dann schon. Und wie schon gesagt, sie haben ja auch ausreichend Platz.

    Hier gibt es eine Liste für Vogelnamen (links nach dem Alphabet), evtl. gefällt Dir davon etwas. Aber vielleicht findest Du auch etwas aus ihrem Verhalten, wo dann ein Name einfach so zu ihnen paßt.

    Die Häuschen sind zwar wunderschön, aber paß bitte auf, wenn die Kleinen älter sind, denn dann könnten sie leicht zur Nisthöhle verwendet werden wollen. 8o Besser wäre dann doch etwas Offenes, so wie die normalen Schlafhäuschen.

    Ich wünsche Dir noch ganz viel Spaß mit Deiner Viererbande und auch Deine RK werden jetzt viel mehr Spaß haben, denn im Schwarm lebts sich für Agas einfach schöner und abwechslungsreicher. :zwinker:
     
  17. #15 §_Dalia_§, 1. Mai 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen dank euch drei.. freue mich auch das die vier sich eigentlich ganz gut verstehen ausser halt paar zicken der maya,aber sonst ist alles supi.. die namensliste werde ich mir mal anschauen mal kucken ob das was schönes bei ist für die beiden..
     
Thema: DRINGEND!!!kann ich mein Rosenköpfchen mit Pfirsichköpfchen halten???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 70m2 Kanarienvogel

    ,
  2. agaporniden käfig

    ,
  3. nisthöle agarponiden

    ,
  4. was fressen rosenköpfchen,
  5. Habe 2 Rosenköpfchen möchte weiteres Pfirsichköpfchen dabei geben
Die Seite wird geladen...

DRINGEND!!!kann ich mein Rosenköpfchen mit Pfirsichköpfchen halten??? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  5. Pfirsichköpfchen Niesen ??

    Pfirsichköpfchen Niesen ??: Können agas niesen ?:+keinplan Bei meinen sieht es nehmlich so aus Als wenn sie niesen würden sind sie krank?