Dringend !!!Plastikteil Verschluckt!!

Diskutiere Dringend !!!Plastikteil Verschluckt!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mein Chicco hatte mal Reißverschlussteile verschluckt,was wesentich schlimmer ist,denn das war Metall. Alles was verschluckt wird,kommt...

  1. Andrea K

    Andrea K Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41539 Dormagen
    Hallo,
    mein Chicco hatte mal Reißverschlussteile verschluckt,was wesentich schlimmer ist,denn das war Metall.
    Alles was verschluckt wird,kommt auch wieder raus!!!!!!!!!!
    Mein TA machte sofort eine Laktulose Behandlung.
    Du kannst Laktulose in der Apotheke kaufen,0,3ml,2x tgl.,dann wird der Magen gespült und bescheunigt,das das Teil schneller raus kommt.
    Solltest du nicht zum TA müssen,was ich nicht beurteilen kann,dann versuche es so,klappt bestimmt.
    Alles Gute,Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Richtig Lesen bringt ne Menge Vorteile! ;) Von "Transport" zum TA hatte niemand was geschrieben... es wurde nur dazu geraten, mal beim TA anzurufen - und das verursacht sicher keinen Stress beim Vogel... :)
     
  4. Fabian75

    Fabian75 Guest

    ja ja Dorith du wirst immer mehr zu meiner Freundin ;)
    sorry aber lass was kontrollieren heisst für mich immer noch ganz klar, geh zu einem TA.

    und ausserdem ist Ina alt genug selber zu schreiben oder?
     
  5. #24 Dorith, 18. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2010
    Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    och nö Fabian, das muss nun wirklich nicht sein, 8o zumal ich so gar nicht zur Fan-Gemeinde deiner Beiträge gehöre! :D
     
  6. #25 Ina, 18. Februar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2010
    Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Im übrigen, habe ich mich noch nie selbst überschätzt und etwas angeraten, was ich persönlich nicht vertreten konnte.
    Was ist zum Beispiel, wenn das Teil doch nicht ausgeschieden wird und Schaden anrichtet? Übernimmst du dann die Verantwortung?

    Nein, da heißt es: Pech gehabt, da bist du selber Schuld, lieber User.
     
  7. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich auch so......

    es reicht, wenn ICH seine Freundin bin..... *laaaaaaaaaach* :freude: :p
     
  8. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Tueddel genau, das sehe ich auch so :zustimm:
    :trost::trost: :D
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallöchen,

    hab gerade noch mal den Besen geschwungen und das Gezanke rausgekehrt. Wäre schön, wenn ihr das persönliche Hin und Her nun hier rauslassen und wieder sachlich weiter diskutieren könntet. Danke ;).


    Da schon ein Tierarzt angerufen wurde und der nach Beschreibung des Teilchens erst mal etwas Entwarnung gegeben hat, würde ich persönlich nun jeden Kothaufen selbst unter die Lupe nehmen und kontrollieren, ob das Teilchen dort evtl. wieder auftaucht :zwinker:.
     
  10. #29 Mimimaus, 18. Februar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Februar 2010
    Mimimaus

    Mimimaus Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Das mache ich auch schon:zwinker:

    Im Moment geht es ihr gut.Das Teilschen ist noch nicht wieder Aufgetaucht.
    Mir wurde geraten wirklich jetzt abzuwarten.
    Habe eine Not Telefonnr. da.
    Sie frisst und auch das mit dem Kod ist o.k.
    Ich hoffe wirklich daß es so geht.
    Vilelleicht werde ich das kaufen was Ina geschrieben hat.
     
  11. Mimimaus

    Mimimaus Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst Laktulose in der Apotheke kaufen,0,3ml,2x tgl.,dann wird der Magen gespült und bescheunigt,das das Teil schneller raus kommt.
    Solltest du nicht zum TA müssen,was ich nicht beurteilen kann,dann versuche es so,klappt bestimmt.

    der Ratschlag ist auch gut.Werde es auf jeden Fall versuchen.
     
  12. Mimimaus

    Mimimaus Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Bis heute Abend geht es Charly gut.Sie ist immer am Futtern und das mit dem Kod funktioniert auch ganz gut.Das Teilchen ist immer noch nicht aufgetaucht,leider.
     
  13. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Mimimaus, mein Max hatte vor ein paar Wochen meinen Ohrring (er saß auf der Schulter und blitzschnell zog er mir den kleinen Ohrsteger raus)gemopst,zu erst dachte ich auch ,so wie er sich verhalten hat,er hätte ihn gefressen.Habe dann Dr.Richter angerufen und er meinte auch wenn es nichts spitzes oder metalisches ist würde er es ausscheiden,wenn ich möchte könnte ich kommen es gäbe immer noch die möglichkeit einer Kropfspülung oder Röntgen.Nach längere Suche haben wir ihn gefunden und unser Doc sagte das unsere Vögel es eine Weile im Schnabel rumwälzen wenn sie aber merken das es nichts essbares ist es fallen lassen.Ich hoffe das es bei dir genauso glimpflich ausgeht.LG Mäxle
     
  14. Rena

    Rena Guest

  15. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo Mäxle...

    genau richtig, machmal drehen sie so sachen noch lange im Schnabel rum..
    Dan erst werfen sie es plötzlich weg,,

    Rötgen bringt bei Plastik Teilen aber nichts..
     
  16. Mimimaus

    Mimimaus Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe das auch.Gestern hatte uns der Doktor gesagt daß wir dem Kropf beobachten müssen.Wenn der voll sein sollte bedeutet es daß sich das Teilchen dort festgesetzt hat und das wäre schlimm.Wenn es vom Kropf her leer ist dann macht sich das Teilchen auf dem Weg.Dadurch das es nicht Spitz bzw. Metallisch ist besteht im Moment kein Grund zu besorgnis.Die Grauen haben einen Pressmagen welche den hilft so etwas auch heraus zu bekommen.
    Ihr geht es gut sie ist munter wie immer. muß sie halt immer beobachten.
     
  17. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab jetzt nicht alles gelesen (keine Zeit)
    Du kannst auch Leinsaamen abkochen und verfüttern. Das kann helfen den Fremdkörper raus zu spülen.
     
  18. #37 alvaro2000diego, 20. Februar 2010
    alvaro2000diego

    alvaro2000diego Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo Minimaus....wie gehts denn Deinem Schätzchen heute??
     
  19. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Mimimaus,

    ist denn das verschluckte Plastikteilchen nun wieder aufgetaucht? :?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich auch neugierig bin :~.
     
  22. Mimimaus

    Mimimaus Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ihr geht es sehr gut.Sie ist munter wie immer.Das Teilchen ist noch nicht wieder da.Muß Moren mit dem TA sprechen.
    Du kannst auch Leinsaamen abkochen und verfüttern. Das kann helfen den Fremdkörper raus zu spülen.[/QUOTE]
    Hast damit schon Erfahrung?Wie oft kann ich ihr das geben?
     
Thema: Dringend !!!Plastikteil Verschluckt!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel durch plastik gefressen

    ,
  2. papagei hat verschluckt

    ,
  3. papagei hat kaugummi gefressen

    ,
  4. ein plastestück vom kuli verschluckt,
  5. wellensittich metall verschluckt,
  6. papgei verschlucken,
  7. kanarienvogel hat faden verschluckt,
  8. kanarienvogel hat etwas verschluckt,
  9. vigel hat Plastik gefressen,
  10. nynphensittich hat etwas geschluckt,
  11. durchsichtiges plastikteil verschlugt,
  12. was tun wenn nymphensittiche ein kleines plastikteil fressen,
  13. graupapagei verschluckt,
  14. kanarienvogel hat sich verschluckt,
  15. vogel hat plastik gefressen,
  16. papagei plastik angeknabbert,
  17. nymphensittich hat was verschlickt,
  18. hilfe mein Papagei glitzernden Pailletten geschluckt ,
  19. huhn verschluckt metall,
  20. papagei plastik verschluckt,
  21. graupapagei hat hemdknodf geschluckt,
  22. papagei kugelschreiber tinte,
  23. huhn verschluckt plastik
Die Seite wird geladen...

Dringend !!!Plastikteil Verschluckt!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...
  4. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...