Dringend Rat gesucht- Amazone füttert nicht!

Diskutiere Dringend Rat gesucht- Amazone füttert nicht! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo Zusammen, ich brauche einen dringenden Rat: mein Amazonenweibchen hat am 6.6. nach 10 jahren unbefruchteten Eiern ein Küken zur Welt...

  1. Dudu

    Dudu Guest

    hallo Zusammen,
    ich brauche einen dringenden Rat:
    mein Amazonenweibchen hat am 6.6. nach 10 jahren unbefruchteten Eiern ein Küken zur Welt gebracht- :dance:
    am 8.6. mußte ich es leider verhungert aus dem Brutkasten holen- :traurig:
    sie hat es NICHT gefüttert!! Warum nicht???????:traurig:
    sie hat sich ganz normal verhalten, kam aus der Kiste zum fressen und kot lassen, danach ist sie immer gleich zurück zum Baby und hat es gewärmt und umsorgt!! Aber leider nicht gefüttert! Was kann ich dagegen tun, falls sie nochmals ein Baby bekommt?? Muß ich es selbst aufziehen, oder gibt es eine Hilfe das die Mama das selbstständig erlernt???
    Vielen dank für eure Hilfe...)):prima:
     
  2. #2 samerjona, 11.06.2007
    samerjona

    samerjona Guest

    Hallo Dudu,

    Erstmal tut es mir sehr leid das nach 10 Jahren unbefruchteter Eier, nun die Mama ihre Kücken verhungern lies.:trost:
    Leider kann ich dir auch nicht so direkt weiterhelfen.
    Ich würde mal sagen dass du bei nächsten mal auf jeden fall genau aufpassen muss ob sie füttert, wenn nicht muss du eingreifen.
    Ob man einem Vogel das Mamasein lehrnen kann glaub ich kaum lass mich aber gerne eines besseren belehren.
    Poste mal bei denn Amazonen da ist bestimmt jemand der dir weiter helfen kann.

    L.g
    Sandra
     
  3. Dudu

    Dudu Guest

    hallo sandra,
    ich danke dir und habs soeben nochmals neu gepostet!:prima:
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Erst einmal herzlich willkommen!
    Da du unser Amazonenforum schon gefunden hast,schließe ich diesen Thread,damit es übersichtlich bleibt.
    Viel Glück ,BEA
     
  5. #5 Sybille, 11.06.2007
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Dudu,

    dir und deinen 4 Amazonen ein herzliches Willkommen hier unter den Grünenfans! :zwinker:
    Ich habe diesen Thread wieder geöffnet, da ja schon jemand geantwortet hatte. Den anderen habe ich gemüllt, da es sonst doppelt wäre. :zwinker:

    Das mit dem kleinen Küken tut mir sehr Leid....

    Ursachen für das Nichtfüttern können verschiedene sein. So kann es sein, dass deine Amazone dies nicht tat, weil sie unerfahren ist. Es kann bei Vögeln vorkommen, dass die erste Brut verhungert, weil die Vogeleltern noch unerfahren sind. Beim nächsten Mal kann das schon ganz anders aussehen.
    Allerdings solltest du dann genau beobachten und wenn nötig und möglich, könntest du zufüttern, d.h. das Küken immer mal zum Füttern herausnehmen und ansonsten im Kasten belassen.
    Auch könnte eine mögliche Ursache für das Nichtfüttern eine eventuelle Krankheit des Kükens gewesen sein. Vögel merken so etwas und vernachlässigen dann das kranke Junge...
    Wie hat sich denn der Hahn während dieser Tage verhalten? Hat er die Henne nicht gefüttert.
     
  6. #6 Dudu, 12.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.06.2007
    Dudu

    Dudu Guest

    hallo sybille,
    erstmal vielen dank für deinen rat.
    es ist so: der hahn füttert nie die henne! er würgt zwar das futter an einer Glocke hoch (die hab ich aber nun gestern ganz entfernt) und erbricht dann das gewürge. sie selbst würgt auch aber füttert auch niemanden damit.
    ich selbst kaue seit einiger zeit immer wieder der dudu essen vor und sie nimmt das dann auch immer sehr sehnsüchtig aus meinem munde.
    somit bin ich nie auf die idee gekommen, das sie nicht füttern könnte!
    ich werde mir irgendwo eine minikamera auftreiben und diese so schnell als möglich im brutkasten anbringen, damit so etwas nicht mehr passieren kann.
    das mädchen (dudu) hat sich rührend um das küken gekümmert ich denke nicht, das es krank war...)) sie hat es ja sogar nach dem tode noch immer gewärmt und umsorgt!! :( nur das füttern, das hat sie nicht kappiert...:nene:
    der hahn (Jacco) hat den brutstamm nicht betreten, nur von außen hereingelinst und *Hallo* gerufen!! :jaaa: aber er hat weder gefüttert noch irgendwas böses getan! (außer mich ganz doll attakiert!)
    p.s.: beides sind KEINE Wildfänge!
    Und: sie hatte nur dieses eine Küken, das andere war schon im Ei abgestorben, das hatte ich dann auch bei der Kontrolle entfernt, sodaß sie sich voll und ganz dem einen Ei widmen konnte.
     
Thema:

Dringend Rat gesucht- Amazone füttert nicht!

Die Seite wird geladen...

Dringend Rat gesucht- Amazone füttert nicht! - Ähnliche Themen

  1. 1,0 Fischertukan (Ramphastos sulfuratus) dringend gesucht

    1,0 Fischertukan (Ramphastos sulfuratus) dringend gesucht: Nach 16 Jahren Haltung in unserer privaten grossen Voliere (350 qm, 6 m hoch) ist leider mein 1,0 R. sulfuratus gestorben. Wir und natuerlich das...
  2. 20 Jahre Einzelhaft - Dringend Rat gesucht!

    20 Jahre Einzelhaft - Dringend Rat gesucht!: Wir haben gestern einen Nymphensittich aufgenommen, der sein Leben (ca. 20 Jahre) alleine in einem viel zu kleinen Käfig verbracht hat. Seine...
  3. Dringend Rat gesucht!!!!

    Dringend Rat gesucht!!!!: Hallo, es gibt ja schon viele Threads zu dem Thema Aspergillose, aber für mein Problem habe ich keine Lösung gefunden: Wir haben Kanarien...
  4. Dringend Rat gesucht!

    Dringend Rat gesucht!: Hallo und guten Abend, ich bin schon lange stilles Mitglied hier im Forum und würde jetzt Rat brauchen. Wir haben zwei Graue, eine Henne wo das...
  5. Dringend Rat und Unterstützung von erfahrenen Amazonenhaltern gesucht. Danke!

    Dringend Rat und Unterstützung von erfahrenen Amazonenhaltern gesucht. Danke!: Liebe Forenmitglieder. Da ich neu hier bin, sollte ich mich wohl kurz vorstellen. Ich entschuldige mich schon mal für den ewig langen Beitrag und...