Dringend suche Partnervogel!!!

Diskutiere Dringend suche Partnervogel!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wie ihr ja oben schon gelesen habt,such eich dringend ( in den nä wochen) einen Partnervogel... ich beschreibe euch mal kurz meine...

  1. Samigina

    Samigina Guest

    Hallo,

    wie ihr ja oben schon gelesen habt,such eich dringend ( in den nä wochen) einen Partnervogel...
    ich beschreibe euch mal kurz meine situation:

    Ich habe seit 32 j, 2 Kongo Graupapageien (m u w ), sind seit 31 jahren zusammen. Jetzt mußte ich am montag das männchen einschläfern lassen, sehr überraschend:(
    jetzt sitzt mein weibchen im Käfig u auch draußen auf dem flugplatz in der ecke und ist non stop am rupfen ( mittlerweile nur noch federn am kopf). fressen tut sie auch nix mehr seit montag, ich weiß echt nicht mehr weiter, weg geben will ich sie nicht, möchte gern ein jungen vogel und am besten männlich u handzahm.

    also, wer in der nähe von Koblenz, westerwald,mayen, cochem, trier o so wohnt, u einen abzugeben hat bitte bitte melden!!!
    möchte nicht auch noch meinen 2 vogel verlieren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Samigina,

    Willkommen bei uns im VF :prima:
    Was hatte denn dein Hahn? Ist eine Ansteckung ausgeschlossen?
    Das halte ich nicht unbedingt für die beste Lösung - deine Henne kann mit einem jungen Hahn noch nichts anfangen. Er sollte schon in gesetztem Alter sein, damit sie beide alt werden.
    Sonst hast du wieder einen unglücklichen Geier, wenn die Henne -aus Altersgründen- stirbt.

    Ich drücke dir die Krallen, dass du einen passenden Hahn für deine Henne findest und sie ihn auch akzeptiert :trost:
     
  4. Samigina

    Samigina Guest

    Hallo,

    danke für die begrüßung.

    mein hahn hatte einen darmverschluß laut TA.

    alle meinten ich solle einen jungen vogel holen, weiß ja auch nicht recht, ich weiß nur eins, wenn ich die nä wochen keinen finde, ist meine Maya auch tod:(

    also, wer was weiß, immer bescheid sagen bin füralles dankbar. hier meine handynr. 0160 95258943

    wichtig!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo

    erst mal möchte ich dir sagen, daß es mir total leid tut um deinen Hahn.

    Nun aber zu dem Mädchen. Sie ist 32 Jahre alt und im Moment vermutlich totunglücklich denn ihren geliebten Hahn hat sie verloren.

    Auch ein Grauer muß erst mal über seine Trauer hinwegkommen.
    Das kann natürlich dauern.
    Aber so lange kannst du natürlich nicht warten.

    Auf alle Fälle rate ich Dir ab einen Jungvogel zu nehmen.
    Sie kann mit so einem jungen Kerl nichts anfangen.

    Hier im Forum unter Vögel aus dem Tierschutz war vor kurzem ein Grauer der 30 Jahre alt war. Das wäre vielleicht was für dich.

    Aber bitte kein Jungtier. Das wird vermutlich nicht gut gehen.

    Klar möchte man so einen kleinen Tropf zum liebhaben haben aber du mußt in erster Linie an die Henne denken.

    Bitte mach nicht den Fehler.
    Versuch sie nun erst mal aufzubauen und beschäftige dich viel mit ihr.

    Und bitte versuche einen Hahn in ihrem Alter zu bekommen.

    Ich weiß, daß die Suche nicht leicht sein wird.
    Trozedem möchte ich dir dazu Glück wünschen.
     
  6. Samigina

    Samigina Guest

    Hey,

    danke für die antwort, ein züchter in unserer nähe sagte das mit dem jungen vogel, ist nicht auf meinem mist gewachsen.
    Zuerst wollte ich auch garkeinen mehr kaufen und sie alleine halten, aber das wird nix, wie gesagt seit montag frißt sie nix mehr und hockt nur noch im Käfig in der ecke, jede bemühungen sie raus zu holen und auf den Flugplatz zu setzten enden damit das sie hysterisch im käfig rum schreit, sobald man auch nur die tür öffnet schreit sie, und hört erst auf wenn die tür wieder zu ist:traurig:
    jetzt fahren wir den käfig immer ins wohnzimmer u abends zurück auf den platz, damit sie wenigstens etwas mit bekommt.
    Aber ich glaube, ich muß mich damit wohl abfinden, das ich sie wohl auch verlieren werden.:traurig: *heul*
     
  7. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Sag mal wenn sie gar nicht mehr frisst, müßte sie dringend einem VK Tierarzt vorgestellt werden.

    Eine Woche ohne Futter kann ich gar nicht glauben.
    Ein bisschen muß sie doch zu sich nehmen.

    Das einige Züchter Dir zu einem Jungvogel raten ist doch ganz klar.
    Sie wollen verkaufen.

    Und da sie ja meistens keine älteren Vögel haben, möchten sie ja nun die jungen Tiere an den Mann bringen.

    Schön, daß du darauf nicht gehört hast und nun im Vögel aus dem Tierschutz nach einem älteren Hahn suchst.
     
  8. #7 Monika.Hamburg, 29. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,

    auch ich möchte Dich begrüssen und hoffe, dass Sven oder ein anderer Modi Deine Handy-Nr. rausnimmt.

    Du kann Deine Rufnummer doch per PN weitergen ! Die Leute schreiben Dich dann an ( siehe oben rechts in der Ecke ) private Nachrichten und dort kannst Du dann PN's schreiben und den leuten Deine Rufnummer mitteilen !:)

    Ich würde Dir auch nicht zu einem jungen Hahn raten , da Deine Henne schon etwas betagter ist, vielleicht findest Du unter Kleinanzeigen( in der oberen Zeile) einen passenden Hahn oder besser geschrieben einen äteren Hahn !

    Viel Glück
     
  9. Samigina

    Samigina Guest

    hey,

    sie frißt hin u wieder ne traube das ist aber schon das höchste der gefühle, trinken tut sie (gott sei dank), eben mal ein stück ei gegeben, das hat sie auch gefressen.
    nur jetzt sitzt sie auf dem bodem vom käfig in ner ecke, was heißt das ??? gibt sie sich auf???? soll ich zum TA????
     
  10. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    also ich würde ernstlich morgen früh mit dem Vogel zum Tierarzt gehen. Trauer mag ja einen Vogel traurig machen, aber nichts fressen und in der Ecke am Boden hocken hört wirklich nicht gut an. Besser einmal zu viel zum Tierarzt als zu wenig!
     
  11. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Bitte sei so gut und setze dich mit Benny-Lucca (Chris) in Verbindung http://www.vogelforen.de/member.php?userid=2925
    Die koennen dir einen vogelkundigen TA mitteilen. Ich habe gehoert Frau Dr. Mercier in Mayen soll auch vogelkundig sein - bin aber damals nicht selbst bei ihr gewesen. Bitte geh mit deiner Henne auch zum TA und lass sie durchchecken.

    Chris fuehrt einen Papageienstammtisch in Koblenz und vielleicht koennt ihr dort Kontakte knuepfen um nach einem Hahn zu suchen.

    Viel Glueck!
     
  12. Samigina

    Samigina Guest

    Hallo,

    @ Nathalie: Frau mercier ist echt gut, hatten dort unseren Hahn, der es ja leider nicht gepackt hat :-(
    Aber jetzt glaub ich erstmal entwarnung, sie sitzt wieder auf der Stange, und ne erdnuss hat sie auch angerührt.
    Werde mich auf alle fälle mit Chris in verbindung setzen, will ja echt nicht auch noch sie verlieren, 33 jahre schweißen echt zusammen
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Hallo Samigina,

    kannst du die Maus regelmäßig wiegen - so hast du eine effektive Kontrolle, ob sie genug frisst und ihr Gewicht hält. Geht das Gewicht nach unten, ist dringender Handlungsbedarf angesagt :+klugsche
     
  14. Samigina

    Samigina Guest

    Hallo

    @ Fisch: waren heute morgen beim TA, sie war schon erschrocken wie sie aussieht (gerupft und so) hat jetzt vitamine und aufbauspritzen bekommen, der TA will sich auch mal um hören wegen einem älteren Tier, wenigstens habe ich es geschafft sie aus dem Käfig zu bekommen, jetzt sie auf dem Freiflugständer und ne Erdnuss hat sie auch schon verputzt!
    Ich hoffe das sie es packt, meine Süße.
    bin für sämtliche ratschläge dankbar,
    wie soll das gewicht normal sein? hab sie noch nie gewogen, und ab wann wirds kritisch?

    liebe grüße
     
  15. fisch

    fisch Guest

    Wenn du kein Vergleichsgewicht hast, ist es schwierig. Das Gewicht dr Grauen ligt allgemein zw. rund 400 und 550g. Handlungsbedarf sehe ich schon einen Gewichtsverlust von 20g (wären 5% bei 400g). Dazu müsstest du aber wissen, was dein Grauer vorher gewogen hat......

    Setz sie mal auf die Waage (sollte 1g-Teilung haben), damit du jetzt einen Vergleich hast.
     
  16. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Samigina,

    sehe gerade, dass Sven dir schon geantwortet hat. Naja, ich musste mir das Gewicht raussuchen - er weiss es so :zwinker:

    Ich weiss nicht, wie du deine Graue haendeln kannst, geht sie auf deine Hand, kannst du sie mit einem Stoeckchen transportieren? Wenn sie so zu haendeln sind, kannst du sie einfach auf die Waage setzen - sie ggf mit einem Leckerli locken. Ansonsten wuerde ich sie in die Transportbox setzen, vorher die leere Box auf die Waage setzen und tarieren.

    Erdnuesse solltest du nur als Leckerli geben - bitte nur die ohne Schale mit Lebensmittelqualitaet fuettern, da unter den Schalen der Nuesse Schimmelsporen lauern, die zu Aspergillose fuehren koennen.
     
  17. Samigina

    Samigina Guest

    Hallo,

    ja, erdnüsse gibt es eigentlich nur mal als leckerlie, und natürlich ohne schale :zwinker:

    eigentlich geht sie auf die Hand ist also zahm ( wie mans nimmt), ihr problem ist das sie sehr ängstlich ist, und sobald irgendwas fremdes ist, sie dann rupft, und jetzt erst recht wo sie allein ist, früher konnte ich sie immernoch davon überezugen was Coco macht ( ihr Partner), kann sie auch machen, nur jetzt ist es echt schwierig, bin ja jetzt schonmal froh das ich sie für heute draußen habe. weil sobald jetzt die käfigtür auf geht und man will sie holen (also auf die hand nehmen) knurrt u greischt sie das ganze haus zusammen, bis die Türe vom Käfig wieder zu ist.:traurig:
    werde ssie heute abnd bevor sie wieder in den käfig geht wiegen, jetzt lasse ich sie erstmal in ruhe, war heute morgen schon genug streß für sie. nur leider hat mir der TA auch gesagt, wenn sich das nicht bessert, werde ich sie verlieren :traurig:
     
  18. #17 Benny-Lucca, 30. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2006
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo Jasmin,

    kontaktiere mal Ann Castro

    Sie weiß bestimmt eine Möglichkeit Dir zu helfen.
     
  19. #18 Nathalie, 30. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2006
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne

    :achja: Dass ich nicht auf die Idee gekommen bin...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fisch

    fisch Guest

    Hi,

    wenn sie schlecht futtert, also eher zu wenig als zuviel auf den Rippe hat, dann kann sie von den Erdnüssen so viel bekommen wie sie schafft.
    Schließlich soll sie ja wieder zunehmen und da sind die fetten Dinger nicht verkehrt ;)
    Kauf bitte nur die von Ültje, ohne Salz. Die wurden mal getestet und für gut befunden :)
     
  22. Samigina

    Samigina Guest

    Hey,


    erstmal danke an alle für die Tipps!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :beifall:

    habe gerade eine email an Ann Castro geschrieben. Bin mal gespannt.

    also erdnüsse kann ich ihr geben? also mehr wie eine. im moment halten wir uns mit trauben, orange,ei u erdnüsse über wasser, aber grad halt so.
     
Thema: Dringend suche Partnervogel!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sondenernaehrung papageien

Die Seite wird geladen...

Dringend suche Partnervogel!!! - Ähnliche Themen

  1. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...
  5. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...