Dringend! Welli verliert Flügelfedern :-(

Diskutiere Dringend! Welli verliert Flügelfedern :-( im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; guten morgen, mit erschrecken musst ich heute früh feststellen, dass unser rocky seine flügelfedern verliert. wir bekamen ihn am 9.7.2004 mit...

  1. #1 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    guten morgen,

    mit erschrecken musst ich heute früh feststellen, dass unser rocky seine flügelfedern verliert.
    wir bekamen ihn am 9.7.2004 mit 7 wochen. also müsste er jetzt etwas über 5 monate alt sein. momentan befindet er sich in der mauser (jungmauser ?), verliert täglich mehrer kleine federchen. sein köpfchen sieht auch aus wie ein stachelköpfchen.
    gestern verlor er seine erste ''grosse'' feder. ich machte mir noch keine sorge.
    heute allerdings hat er gleich 3 (!) stück davon verloren. und alle wie mir scheint am rechten flügel. er hat schwierigkeiten von ast zu ast zu hopsen :-( und der flügel sieht nun natürlich dementsprechend kürzer aus.
    ich dachte ja erst, dass es an der mauser liegt, aber gleich soviele aufeinmal???
    ansonsten konnte ich keine auffälligkeiten feststellen. er frisst normal, plappert den ganzen tag. und bis gestern flatterte er auch noch durch die gegend, was wohl heute nicht möglich sein wird :-(

    wisst ihr rat???
     
  2. achel

    achel Guest

    also, die jungmauser dürfte rocky schon hinter sich haben. es hört sich so an, als dass er ganz normal mausert. als meine männers noch indoor gewohnt haben, mauserten sie auch häufiger. seit sie in der aussenvoli sind kaum noch. bei wohnungspiepern kommt es auf die abwechslungsreiche ernährung an, dass sie nicht so häufig mausern. viel vitamine, obst und gemüse. dann sollte das zimmer nicht überheizt sein und der käfig sollte einen "ruhigeren" standort haben. und - viel freiflug!!! :0-
     
  3. #3 Baumbart, 22.10.2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Geduld und abwarten?

    Jede Mauser verläuft anders.
    Nur wenn es so bleibt, musst Du dir Sorgen machen.
    Hauptsache, Du bietetst jetzt viele Vitamine und Mineralien an, damit der Piepser die Federn schnellstmöglich ersetzen kann, ohne, daß es ihn zu sehr auszehrt!

    Upps, Achl war schneller! ;)
     
  4. #4 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    hallo achl und baumbart,
    erstmal herzlichen dank für eure schnellen antworten.

    ich wollte gestern eigentlich auch schon das thema jungmauser hier anschneiden, denn ich las hier viel, dass sie zwischen dem 3 und 4 monat kommt. ich konnte allerdings vorher keine jungmauser feststellen. zwischendurch hatte er mal ein stachelchen auf dem kopf, aber jetzt erst geht die wellenzeichnung weg und er wird da langsam 'weiss'. ansonsten verlor er eigentlich nur diese flaumfederchen ( die so nah am körper sind, weiss nich wie man die richtig benennt)
    abwechslungsreiche kost bekommen sie. futtern liebendgern äpfel und salat wird auch nicht verachtet. zusätzlich mache ich jeden 2ten tag vitacombex ins wasser. hirse futtern sie, aber vor allem anderen haben sie angst bzw gehen nicht ran ( paprika ect) aber ich bin ja schon glücklich, dass sie wenigstens apfel und salat futtern.

    wenn ich euch richtig verstanden habe, denkt ihr, dass es "erstmal normal" ist, dass die langen federn am flügel fehlen?

    baumbart, was meinst du mit " wenn es so bleibt"? wie lange kann es dauern, bis die federn wieder nachwachsen?
    er sieht irgendwie "verstümmelt" aus :-( ein kurzer, ein lange flügel
    ich mach mir wirklich sorgen. er ist auch so ruhig heut morgen. er hat zwar eben schon kurz gefiept, aber sonst macht er um diese uhrzeit richtig spektakel.

    ich weiss von meinen früheren wellis aus der kindheit, dass es durchaus vorkommt, dass lange, grosse federn ausfallen..aber aufeinmal soviele??

    seufz* sorry, aber ich bin für heute erstmal fertig mit den nerven.
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Ähem, ich denke aber schon das es die Jungmauser ist??

    Die kommt zwischen 4 und 9 Monaten irgendwann udn je nach Witterung verläuft sie anders stark......
     
  6. #6 Baumbart, 22.10.2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Ich denke, so richtige Richtwerte gibt es da nicht. Vielleicht bei Leuten, die schon seit Jahrzehnten Wellis halten, da macht das die Erfahrung

    Ich für meinen Teil, versuche das immer über den gesunden Menschenverstand herzuleiten. Ich für meinen teil würde mir Gedanken machen, wenn sich nach spätestens 14 Tagen die neuen Federn nicht gebildet hätten.

    Gruß
     
  7. #7 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    ok, danke !

    ich versuch mich ein bisschen zu beruhigen ;-\
    auch wenns mir echt schwerfällt.

    mich würde noch interessieren, ob jemand hier was ähnliches erlebt hat.
    ich hab nun sämtliche suchfunktionen und onkel google befragt, aber dass ein welli die 4 langen federn am flügel verliert hab ich bisher noch nicht gefunden.
    er tut mir so leid *schnüff
    :traurig:
     
  8. #8 Baumbart, 22.10.2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Ich weiß, daß man da sofort auf schlimme Gedanken kommt.

    Als Lylith vor ein paar Monaten in die Jugendmauser kam, und über nacht auf einmal wie ein Stachelschwein mit Schabel aussah, hab ich hier morgens sofort ein Pic von ihr reingestellt um zu fragen, ob das normal wär.
    Aber das ist es!
    Jeder Pieper mausert anders, und nach einer Zeit sieht man dann auch, wenn mit einem Pieper wirklich etwas nicht stimmt.

    Und wenn ich heute beim Saugen 5 lange Federn finden würde, würde ich auch nicht sofort in Panik vefallen, und jeden Pieper genau absuchen. Bei 8 Piepern kann das schon mal sein. Ich beobachte die ganze Truppe über den tag und schaue, ob sich einer anders als sonst verhält.
     
  9. #9 Kiki2510, 22.10.2004
    Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    ich habe etwas ähnliches bei meinem Rockie gehabt.
    Leider konnte er gar nicht mehr fliegen. Aber mach erst mal ruhig, es besteht wirklich noch die Möglichkeit dass es sich um eine stärkere Mauser handelt.

    Gib ihm etwas Schlangengurke, dass ist bei Mauser ganz gut, da sind salze drin, die den Körper unterstüzten. Ansonsten wird AviConcept auch empfohlen bei Mauserproblemen.

    Ich würde auch als sofortmaßnahme Vitamintropfen ins Trinkwasser geben. Ich benutze Vitacombex V. Das trinken die auch ganz gern. Schmeckt auch gut. Wie Multivitaminsaft- nur nicht so süß ;)
     
  10. #10 Moonlite, 22.10.2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Hallo Rocky,

    mach dir mal nicht zu viele Sorgen.
    Das hatte ich auch schonmal bei einem meiner Jungvögel. Eines Abends hat dieser Welli an einem Flügel alle großen Schwungfedern verloren. Da er zu dem Zeitpunkt gerade nicht mauserte, muss es wohl eine Art Unfall oder Schreck gewesen sein. Eine Weile konnte er so nicht mehr fliegen. Nach 2 Wochen sah man aber, dass alle Federn wieder nachwachsen und nach 4 Wochen (glaube ich), war er wieder ganz der Alte. Nur fliegt er seitdem nicht mehr so gerne, was vielleicht an dem vermuteten Unfall liegt.

    Meine Toby ( Henne, 6 Jahre) mausert auch gerade und hat dabei komischerweise auch an einem Flügel alle großen Schwungfedern verloren. Das ist das erste Mal, dass sie solche Mauserprobleme hat. Konnte auch eine Weile sehr schlecht fliegen. Inzwischen düst sie aber schon wieder durchs Zimmer, obwohl die Federn noch nicht vollständig nachgewachsen sind.
     
  11. #11 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    vitacombex bekommen sie eh immer ( zumindest alle 2 tage).
    sollte ich momentan auf täglich umstellen?

    ich düs dann direkt mal los und versuchs mit schlangengurke. diesen tipp hab ich eben auch bei google gefunden. scheint ein echtes kraftfutter zu sein.

    @ moonlite:
    danke, es beruhigt mich ein bisschen.
    allerdings wird es hier mit der mauser zusammen hängen *hoff*
    denn einen unfall oder sonstiges hatte er nicht. auch erschrocken oder so hat er sich nicht.

    armer vogel :traurig:
     
  12. #12 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    hier mal ein foto, wo man hoffentlich sehen kann, dass er noch die wellenzeichnung hat am köpfchen.
    also gehe ich mal davon aus, dass es wirklich die jungmauser ist.
    ( wenn sie vorher gewesen wäre, hätte man es doch bemerken müssen,?!)
     

    Anhänge:

  13. #13 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    und hier fotos vom flügel.
    man kann hoffentlich recht gut erkennen, dass die federn fehlen

    :traurig:
     

    Anhänge:

  14. #14 Moonlite, 22.10.2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Zwei hübsche Kerlchen :jaaa:

    Sieht aber so aus, als wären an dem kurzen Flügel schon ein oder zwei neue Schwungfedern dabei.
     
  15. #15 Bastelbiene, 22.10.2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hmmmm, also so habe ich das bei keinem meiner Vögel gesehen. Das ist ja heftig.

    Also dass sie viele Federn verloren haben, ja. Auch das fliegen hörte sich ein wenig laut an.

    Normalwerweise verlieren sie Federn dieser Grössenordnung immer paarweise.

    Also von beiden seiten, aber nicht auf einer Seite alle, ich finde das ist nicht normal.

    Bitte weiterbeobachten und wenn es so weitergeht bitte einem Vogelkundigen Tierarzt vorstellen. Ich kann dir die Taubenklinik in Essen empfehlen, da du ja i m Ruhrgebiet wohnst währe das vielleicht eine gute Anlaufstelle.

    Liebe Grüsse
     
  16. #16 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    hm, davon hab ich ehrlich gesagt, keine ahnung. wäre schön, wenns so wäre.
    woran siehst du das??


    bastelbine, klar, ich beobachte das genaustens. hoffe es geht nicht so weiter.
    habe dir bzgl klinik in essen eine PN geschickt
     
  17. #17 Moonlite, 22.10.2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Durch Vergleich mit dem linken Flügel. Auf dem Foto ist es natürlich reine Spekulation von mir. Aber mit einem geübten Auge kann man sowas schon sehen, am besten dann, wenn der Welli seine Flügel ganz streckt. Es kommt auf die Position und Länge der Federn an. Junge, noch wachsende Federkiele werden z.B. auch stärker durchblutet und sehen dann leicht rot aus. Ist die Feder dann ausgewachsen, bildet sich das Blutgefäß im Federkiel zurück.

    An den ausgefallenen Schwungfedern kann man meist auch sehen, ob es sich um eine "alte" Feder handelt, oder ob sie vorzeitg ausgefallen ist.

    Aber ich geh mal davon aus, dass dein Kleiner mausert. Und nicht alles im Leben läuft halt so "perfekt" ab, wie es in den Lehrbüchern steht. Beobachte mal weiter, geh gegebenenfalls zum TA und mach dir erstmal nicht zu viele Sorgen :trost:
     
  18. #18 rockysnachteule, 22.10.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    noch nie gehört, wo kann ich das bekommen? TA oder zooläden?

    @moonlite:

    ich versuche nachher mal ein foto zu machen, wo er den flügel streckt.

    mit dem "nicht soviele sorgen machen" ist so eine sache. er ist so still, das kenn ich gar nicht von ihm.
     
  19. #19 rockysnachteule, 22.10.2004
    rockysnachteule

    rockysnachteule Guest

    also soweit ich das sehen konnte, ist an den kielen , wo sie anscheind angewachsen waren, son ''hartes'' zeug. weiss nicht wie ich das beschreiben soll.
    ich lad grad akkus auf, dann werd ich fotos liefern.
     
  20. #20 Moonlite, 22.10.2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Das kann auch an der Mauser liegen. Meine sind dann auch ruhiger und schlafen mehr. :zzz:
    Nach der Mauser sind sie dann umso aufgedrehter, als hätten sie in der Zwischenzeit was verpasst :trippel:

    Das Aviconcept müsste es beim Tierarzt geben. Soweit ich weiss, ist es aber nicht verschreibungspflichtig, sondern du kannst es einfach so beim TA kaufen.
     
Thema: Dringend! Welli verliert Flügelfedern :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich verliert federn

    ,
  2. wellensittich verliert große federn

    ,
  3. wellensittich verliert lange federn

    ,
  4. wellensittich verliert federn kann nicht mehr fliegen,
  5. wellensittich verliert federn am flügel,
  6. wellensittich verliert viele große Federn,
  7. wellensittich verliert schwungfedern,
  8. wellensittich verliert flügel federn,
  9. welli verliert federn,
  10. welli verliert schwungfedern,
  11. wellensittich verliert Flügelfedern,
  12. flügel fehlt feder welli,
  13. beim wellensittich sind die flügel federn ausgefallen wachsen die nach?,
  14. wwlli verliert Federn,
  15. wellensittich schwungfedern fallen aus,
  16. wellis verlieren zuviele federn ,
  17. warum hat mein wellensittich alle großen ferdern am flügel verloren,
  18. Wellibverliert flügelfedern,
  19. wellensittich verliert flugfedern,
  20. wen welensittich ein flügel verliert,
  21. wellensittich verliert bei jeder mauser Flug und schwungfedern ,
  22. warum verliert mein wellensittich federn,
  23. meine wellensittich verlieren so viele federn,
  24. was hilft am besten wenn mein wellensittich schwungfedern verliert,
  25. was tun wenn wellensittich federn verliert
Die Seite wird geladen...

Dringend! Welli verliert Flügelfedern :-( - Ähnliche Themen

  1. Dosierung Metronidazol Welli, dringend!

    Dosierung Metronidazol Welli, dringend!: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich habe grade einen Welli in Kurzzeitbehandlung wegen einer Trichomonadeninfektion zu mir bekommen, da der Besitzer mit...
  2. Welli Dame dringend gesucht

    Welli Dame dringend gesucht: Hallo !! Ich bin mir zwar nicht sicher ob ich hier richtig bin aber ich schreibe es einfach mal. Mein Nachbar klingelte gestern Nachmittag bei...
  3. Dringende Hilfe!!! Welli kann nicht mehr fliegen

    Dringende Hilfe!!! Welli kann nicht mehr fliegen: Hallo, seid neustem ist mir aufgefallen das mein welli nichtmehr sehr hoch fliehen kann, jetzt allerdings kann er garnichtmehr fliegen. Habe ihn...
  4. Unser Welli ist tot. Brauch dringend Rat

    Unser Welli ist tot. Brauch dringend Rat: Gerade komme ich von der Arbeit und sehe das unser Weibchen tot ist. Gerade mal 3 Jahre alt. Wir kennen nicht die Krankheit aber darauf möchte...
  5. brauche dringend hilfe welli krank????

    brauche dringend hilfe welli krank????: Hallo, habe mein Welli ca. 4monate, hat seitdem noch nicht einen ton von sich gegeben, obwohl er nicht alleine ist sondern noch einen anderen bei...