Dringende Bitte - Vogel verstorben

Diskutiere Dringende Bitte - Vogel verstorben im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Leider ist einer unser Sperlingspapagei gestorben und jetzt ist der zweite, oder die zweite alleine, kreischt die ganze Zeit und ist träge. Darum...

  1. Biko2010

    Biko2010 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Leider ist einer unser Sperlingspapagei gestorben und jetzt ist der zweite, oder die zweite alleine, kreischt die ganze Zeit und ist träge. Darum frage ich ob jemand vielleicht einen Vogel für uns hat, damit es unsrem anderen auch wieder besser geht.

    Kennt jemand einen Züchter in unserer Nähe (wir wohnen im Raum Köln)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo biko,

    willst du nicht erst mal abklären woran dein sperling gestorben ist? gerade weil du schreibst der zurückgebliebene sei träge. vielleicht ist er auch krank? ich würde als erstes einen vogelkundigen tierarzt mit ihm aufsuchen, und dann weitersehen. auf vögel spezialisierte tierärzte kannst du hier finden.

    gruß,
    claudia
     
  4. Biko2010

    Biko2010 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nein wir waren schon letzten montag beim tierarzt und haben den einen Vogel (der jetzt versorben ist ) abgegeben. Der hat es leider trotzdem nicht mehr geschafft.
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Biko,
    tut mir leid, dass dein Sperli es nicht geschafft hat.
    War denn der TA vogelkundig?
    Was hat er festgestellt - woran ist dein Kleiner gestorben?
    Erst wenn 100%ig feststeht, dass der überlebende Vogel (du mußt aber schon genau sagen ob Hahn oder Henne) kannst du einen Partnervogel zusetzen.
    Einen Züchter nenne ich dir dann per PN.
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Biko,

    stelle doch mal ein Foto vom Überlebenden ein oder beschreibe ihn. Das der Vogel nach dem Partnerverlust neben der Spur ist, also auch träge und schreit, ist völlig normal. Er ist ja jetzt allein. Ich schicke Dir per PN auch mal 2 Züchter, die Du mal ansprechen kannst.
     
  7. Biko2010

    Biko2010 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Suche nach neuem Partner für Hedwig

    Hallo, vielen Dank für die Antworten. Ich versuche Bilder einzustellen. Biko hatte eine sehr stark vergrößerte Leber (Röntgenbild), Kot und Speichel wurden mikroskopisch untersucht und auch eine Bakterienkultur angelegt, der Befund war völlig unauffällig. Er war in der Mauser und stark unterernährt (Tierheim? oder die ältere Vorbesitzerin die in ein Pflegeheim gekommen ist, konnte sich vielleicht auch nicht mehr richtig kümmern?) Er hatte Gritt im Magen und auch im Kropf (sah man sehr deutlich im Röntgenbild). Außrdem hat die Tierärztin gemeint, das Geschlecht könne man nur durch eine Blutuntersuchung exakt bestimmen. Ich war bei Dr. Pieper und der ist wohl ein richtiger Vogelspezialist. Das Wartezimmer war voll mit Menschen und Vögeln aller Art - überwiegend aber Papageien! Das Team war sehr nett, Biko wurde dort jetzt 3 Tage rundumversorgt - er wurde mit Brei gefüttert, bekam Antibiotika und Vitamin B. Hedwig ist der blaue Vogel und angeblich die Henne!
     

    Anhänge:

  8. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Das Geschlecht bei fast allen Blaugenicksperlies - ich weiß jetzt nicht, wie´s bei besonderen Mutationen ist - kann man sehr einfach durch das Aussehen der Vögel bestimmen. Ist die TÄ ( eine Kollegin von Dr. Pieper ? ) denn auch vogelkundig ? Die Untersuchungen hören sich aber vernünftig an.
    Ich denke auch, daß der Blaue ne Henne ist. Beim ersten Bild war ich noch ein wenig irritiert....aber die anderen Fotos zeigen m.E. eine Henne. Hast Du bei den Züchtern mal angerufen ? Der erste der Beiden, die ich Dir per PN schickte, ist wohl erst ab abends zu erreichen.
     
  9. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi biko,

    ich kenne dr. pieper. ich gehe auch seit jahren zu ihm. bei ihm sind deine vögel in den besten händen!

    gruß,
    claudia
     
  10. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    HIER kannst Du die Geschlechter in den verschiedensten Farben schön erkennen
     
  11. Dino2007

    Dino2007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53179 Bonn
    Ich habe Dir eine PN geschickt mit Tel. u. Adresse eines Züchters für Sperlis im Raum Köln-Bonn. Da habe ich vor 4 Wochen auch meinen Hahn geholt, weil der Partner meiner Sperli-Henne verstorben war. Frag mal, ob Du Deinen Vogel mitbringen darfst, damit der Züchter dann das tatsächliche Geschlecht feststellt. Das ist sehr wichtig, denn zwei Sperlis vertragen sich nur gut als gegengeschlechtliches Paar.
    Ich möchte noch anmerken, dass dieser Züchter sehr kompetent ist und seine Tiere wirklich liebt. Er hat auf mich einen sehr guten Eindruck gemacht.
     
  12. SanniFee

    SanniFee Sperli-Liebhaberin

    Dabei seit:
    8. Juli 2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ME
    Hmmm, ich habe eher das Gefühl, dass der Blaue doch ein Hahn ist. Auf Foto Nr. 2 sehe ich an den Flügeln die blaue Zeichnung....:?

    Warum die Tierärztin meint, eine Geschlechtsbestimmung wäre nur mit DNA-Analyse möglich, kann ich nicht nachvollziehen :nene:. Gerade bei den wildfarbenen Blaugenicksperlis ist die Geschlechterbestimmung sehr eindeutig.

    Schau Dir doch bitte nochmal den Blauen genau an: ist er unter den Flügeln und am Rücken auffallend blau? Dann wäre es ein Hahn. Wie gesagt, auf Bild Nr. 2 sehe ich eher einen Hahn. Wenn die auffällige Blauzeichnung an den Flügeln und am Rücken fehlt, dann ist es eine Henne.
     
  13. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ich bin momentan der Meinung wie SanniFee.

    Ich hätte bei Photo 1 und 2 auch erst mal angenommen, dass der blaue ein Hahn ist.

    Wenn er einigermaßen zahm ist, dann schau doch mal unter die Flügel. Eine DNA-Analyse ist - wie Sanni schon angemerkt hat - bei den Blaugenick normalerweise nicht notwendig.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Uwe W..

    Uwe W.. Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44803 Bochum
    Hallo zusammen,

    bin auch der Meinung, dass es sich bei dem blauen Vogel um einen Hahn handelt.
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Der blaue vogel ist sicherlich auch ein Hahn.
     
Thema:

Dringende Bitte - Vogel verstorben

Die Seite wird geladen...

Dringende Bitte - Vogel verstorben - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...