Dringende Hilfe: suchen neues Zuhause für 2 Rosellas

Diskutiere Dringende Hilfe: suchen neues Zuhause für 2 Rosellas im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo die Geschichte ist etwas komplizierter, deshalb erstmal in Kürze: wir suchen für 2 Rosellas (oder zwei bis vier Sperlis) einen neuen...

  1. jwitzsch

    jwitzsch Guest

    Hallo

    die Geschichte ist etwas komplizierter, deshalb erstmal in Kürze: wir suchen für 2 Rosellas (oder zwei bis vier Sperlis) einen neuen Halter im Raum Stuttgart, damit der Transport die Tiere nicht zu sehr belastet.

    Und jetzt der Hintergrund: wir haben hier zu Hause 2 Pärchen Sperlingspapageien. Einer davon, Timmi, hat eine ziemlich böse Geschichte: wir haben ihn "gerettet", er war alleine in einem kleinen Käfig, ohne Spiel- und Nagezeug und wurde so zum Rupfer. Über unsere ganz liebe Züchterin Nicole kamen wir an den Kleinen, da sich eines unserer "Mädels" im Urlaub bei ihr in den Kleinen verliebte. Wir nahmen ihn auf, die beiden waren glücklich, er hörte auf zu rupfen und wurde wieder richtig schön und vor allem, was viel wichtiger ist: es ging ihm wieder gut. Seit einigen Monaten aber rupft er wieder, sie rupft ihn, er rupft sie, beide rupfen sich selbst. Ihr wißt ja, daß man sagt: einmal Rupfer, immer Rupfer. Wir haben jetzt alles versucht, von dauernd frischen Zweigen, Nagesachen über Medikamente vom Tierarzt bis zu Bachblüten (Freiflug haben alle Vögel bei uns sowieso mehr als genug, die Voliere ist auch groß - dem andere Pärchen geht es bestens...). Es wurde vorübergehend leicht besser, aber letztlich - so deutlich muß ich das leider sagen - fressen sich die beiden regelrecht auf. Über die Gründe können wir alle nur spekulieren: die beiden verstehen sich nicht mehr, der Revier-Streß mit dem zweiten Pärchen in und außerhalb der Voliere ist zu groß, die Rupferei ist einfach Gewohnheit geworden, nachdem hier ein Jahr lang alles entdeckt wurde - weder ich noch Nicole haben eine Idee.

    Unsere Züchterin würde die beiden wieder in Pflege nehmen, denn wir nehmen stark an, daß eine Umverpaarung helfen würde. Wir haben leider nicht noch Platz für ein weiteres Paar, sonst würden wir eine Neuverpaarung hier versuchen. Nicole kann aber die beiden nur nehmen, wenn sie von sich zwei oder vier Sperlis abgibt. Einen Interessenten hat sie schon, doch der hat zu seinen zwei Sperlis schon 2 Rosellas, und die würde er zuvor in gute Hände abgeben.

    Von den Rosellas weiß ich recht wenig, nur, daß er sie auch "gerettet" hat aus einem kleinen Käfig auf einem Dachboden, wenn ich das richtig verstanden habe. Nähere Details kann ich sicher in Erfahrung bringen, bzw. Euch bei Interesse direkt mit ihm oder Nicole in Kontakt bringen.

    So, das war jetzt eine lange Geschichte... Kann von Euch jemand helfen? Vielleicht nimmt ja jemand die 2 Rosellas oder weiß einen Platz für entweder 2 oder 4 Sperlis - oder jemand hat einen großen Schwarm Sperlis und würde Timmi und Struppi in den Schwarm integrieren - all das ist möglich. Wichtig ist mir nur, daß Timmi und Struppi in wirklich gute, verantwortungsvolle Hände kommen, wovon ich hier im Forum ausgehe. Wenn die beiden bei uns bleiben, werden sie zwar liebevoll versorgt (die beiden sind handzahm und supersüß), aber ich habe echt Angst, daß beim Rupfen irgendwann die Flugfedern dran glauben müssen. Und so schwer es mir dann auch fallen wird: lieber trenne ich mich von meinen beiden Lieblingen, als daß es noch schlimmer wird.

    Lieben Gruß
    Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dringende Hilfe: suchen neues Zuhause für 2 Rosellas

Die Seite wird geladen...

Dringende Hilfe: suchen neues Zuhause für 2 Rosellas - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...