Drohgebärde

Diskutiere Drohgebärde im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen! Nun hab ich mal ein Foto knipsen können wo man darauf eine Drohgebärde erkennen kann, das Bild zeigt Crisu, der nicht damit...

  1. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Nun hab ich mal ein Foto knipsen können wo man darauf eine Drohgebärde erkennen kann, das Bild zeigt Crisu, der nicht damit Einverstanden ist, das Shila sich von oben zu ihm hinklettert, sieht man am Bild leider nicht.
    Da die Beiden hübsch Gleichrangig sind, stellt Crisu seine Federn auf um ihr MIttzuteilen das er da nicht weg gehen wird und sie sich einen anderen Ast suchen soll, was sie auch danach gemacht hat.
    Es kam bei dieser Situation zu keinerlei Auseinandersetzungen, Shila wußte sofort was Crisu ihr damit sagen wollte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Und hier hab ich noch eine Drohgebärde von Gogo, die sich gestört fühlte und aus ihrem Haus kam wo sie Eier gelegt hatte, man sieht auch ebenfalls die aufgestellten Ferdern und den energischen Gang nach vorne zum vermeindlichen Feind.
    Da am besten nicht hinlangen:D
     

    Anhänge:

  4. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Unsere Beiden werden dann zu richtigen Kugeln. Besonders dolle kann sich Koki aufplustern, wenn meine Mutter zu dicht an ihn heran geht! Warum auch immer. Dein letztes Bild kommt dem aber schon sehr nah!
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Jenna!
    Ja das kenne ich!
    Bei Bonnie geht das ganze noch weiter, nachdem er wie ein Fußball aufgeblasen ist und die Personen ignorieren das und kommen noch näher beginnt er zu kreischen8o
     
  6. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Ne, gekreischt hat noch keiner! Wenn man die Drohgebärden ignoriert, wird schnell hintereinander nach dem "Bösewicht" gehackt! Ich weiß auch nicht, Koki ist ein absolut friedliches Tier und lässt sich von vielen Fremden anfassen, etc., aber bei meiner Mutter dreht er komplet durch! Mich mag Koki auch nicht so gerne, doch trotzdem kommt er auf die Hand und ist lieb! Manchmal bekomme ich auch ein Küßchen :) Tyson wird eigentlich nur zur Federkugel, wenn ich ihn von der Türkante jagen will. Die würde er, zu meinem Leidwesen, mit seinem Leben verteidigen :k So sehen auch unsere ein Jahr alten Türen aus :k
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Hallo Jenna!
    Bei mir ist es sehr unterschiedlich!
    Mausi und Clyde nun wieder einmal total in Brutstimmung, drohen schon alleine in meiner Anwesenheit wenn ich die Türe zu ihrer Voliere öffne.
    Im Moment ist das echt eine Tortour dort rein zu gehen und sauber zu machen, den das Pärchen klettert dann sofort zu mir auf den Boden(wenn ich sie nicht im Nacken sitzen habe) um mich mit Schnabelhieben vertreiben zu wollen.
    Viele Papageinhalter würden an denen Beiden Verzweifeln, weil sie auch keinerlei Respekt vor den Menschen haben und ordentlich zubeißen können!
    Mir peröhnlich macht das nichts aus, ich weis wie ich mit ihnen zum umgehen habe, auch stört es mich nicht das sie nun halt nicht mehr zu kraulen werden wollen oder auf der Schulter herumgetragen werden wollen.
    Bonnie dagegen hat eine besondere Abneigung zu meiner EX Schwiegermutter ( die er nun aber eh nicht mehr sehen muß), die brauchte nur um die Ecke schauen hat er schon zu plären angefangen (da hatte Bonnie einen guten siebten Sinn:D )
    Die anderen drohen so gut wie nie Menschen, sind da sehr freundlich, natütlich in der 3er Gruppe kommt es manchmal vor das einer da sietzt wo der andere auch hin will, allerdings bleibt es da beim Federaufstellen oder mal kurzes Schnabelziehen, dann ist klar wer geht und wer bleibt.
    War auch sehr Interessant als alle Grauen noch zusammen waren, da war absulut klar wenn Cheffin sich von hinten nach vorne bewegt man besser den Weg frei macht!
     
  8. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Einfach nur genial :D Da sieht man mal wieder wie intelligent die Grauen sind! Tja, manchmal wäre es besser, wenn wir über diesen 7. Sinn verfügen würden :D
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallo Jenna!
    Ja aber den haben wir doch!
    Wenn wir auch meistens nicht darauf hören
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sandra,

    das sind gelungene Aufnahmen von deinen drohenden Grautieren.
    Also mein Baby ist ja in der Beziehung auch ein Perfektionist. Bei ihm kommt dann noch eine ganz heftige, Angst einflößende Verengung der Pupillen dazu. *Grusel*:D
    Leider habe ich es bis jetzt nicht geschafft, das zu fotografieren, denn sobald Baby die Digi sieht, fängt er an zu balzen... :D Ob er das Ding wohl liebt?8o :D
     
  11. Utena

    Utena Guest

    Hallo Sybille!
    Ja der Wechsel der Pupille von groß ins kleine ist schon bemerkenswert bei Drohgebärden, da weis ich sowieso was gespielt wird und werde es nicht wagen ins "Nest " zu greifen.
    Leider läst sich das so schlecht auf Fotos festhalten
     
  12. Utena

    Utena Guest

    Hier mal Crisu im Vergleich auf den selben Ast ohne Drohbebärde(zum ersten Foto).
     

    Anhänge:

    • c1.jpg
      Dateigröße:
      26,8 KB
      Aufrufe:
      94
  13. Utena

    Utena Guest

    zum Vergleich nochmal direkt darunter Drohgebärde
     

    Anhänge:

  14. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Das ist wirklich ein riesiger Unterschied!
     
  15. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe da auch mal ein Foto.
    Mich würde interessieren, was ihr denkt,
    was sie gerade macht.
    Drohen?...es ist kein anderer Grauer oder
    Mensch (Zoomobjektiv) in der Nähe und die Kiste kennt
    sie auch schon eine ganze Weile.
     

    Anhänge:

    • timmy.jpg
      Dateigröße:
      17,8 KB
      Aufrufe:
      79
  16. Utena

    Utena Guest

    Hallo Fritt!
    Vielleicht Erregung?
    Weil die Kiste ein potenzielle Nisgelegenheit ist?
     
  17. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra,
    kann es sein, dass sie auch Tommys Anblick manchmal so erregt :D?
    Genauso wie auf dem Bild sträubt sie dann ihre Federn.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Utena

    Utena Guest

    Hallo Fritt!
    Könnte durchaus möglich sein, wenn mein Pärchen zu balzen geginnt, dan stellen sie auch ein wenig die Federn ab und lassen die Flügel hängen.
     
  20. maky16

    maky16 Guest

    foto

    hi ich bin neu hier und wollte mal ein foto von meinen beiden zeigen:sie heißen Lena und Timmi, Lena ist die kongodame und Timmi der temneh:
     

    Anhänge:

Thema: Drohgebärde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drohgebärde vogel