Drossel?

Diskutiere Drossel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liebe Community, ich bin neu hier und habe euch gefunden beim Suchen nach dem Namen eines Singvogels. Seit seinen ersten Flugstunden vor ein...

  1. #1 KerstinSO, 1. August 2014
    KerstinSO

    KerstinSO Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community, ich bin neu hier und habe euch gefunden beim Suchen nach dem Namen eines Singvogels.
    Seit seinen ersten Flugstunden vor ein paar Wochen besucht uns dieser Vogel. Er sitzt dann immer auf dem Geländer und wippt auf und ab. Ich vermute ja am ehesten, dass es eine Drosselart ist, aber sicher bin ich nicht. Über Aufklärung würde ich mich freuen. Den Anhang Drossel o ae.jpg betrachten
    Danke im voraus,
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Das ist eine Wasseramsel.

    LG
     
  4. #3 KerstinSO, 1. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2014
    KerstinSO

    KerstinSO Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle Antwort :-) Verliert sie beim Wechsel ins adulte Kleid dann die roten Füße? (also die Farbe :-) ) . Ich habe Wasseramseln sehr viel dunkler in Erinnerung. Ist diese Art immer so wenig scheu? Sie kommt zu uns auf die Terrasse, auch wenn wir dort sitzen, und setzt sich vielleicht eine Armlänge entfernt -wippend- dazu.

    LG Kerstin
     
  5. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Dieses Verhalten kenne ich also auch noch nicht :)
    Ich selbst konnte Wasseramsel auch nur während der Brutzeit von 'nahenm' beobachten, so nah kamen sie bei mir aber noch nie.

    Die roten Füße kommen mir auch etwas komisch vor (wäre jetzt natürlich peinlich wenn das keine Wasseramsel wäre, aber das Aussehen und das mit dem 'wippen' ist schon recht eindeutig).
     
  6. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    13627 Berlin
    Für mich auch eine Wasseramsel. Bei "naturgucker.de" finde ich für Jungvögel die Beschreibung: "Ihre Beine sind hellgrau mit einem rosa Anflug." Also würde die Beinfarbe zu einem Jungvogel schon passen. Ich habe keine Erfahrung mit Wasseramseln, aber das Verhalten erscheint mir auch eher ungewöhnlich. Zumindest gehe ich davon aus, dass in der Nähe ein geeignetes Habitat sein muss.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Kerstin

    wo bist du denn daheim?

    Wasseramsel

    klick
     
  9. #7 KerstinSO, 2. August 2014
    KerstinSO

    KerstinSO Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin,
    wir wohnen am Rande von Darmstadt am Wald, und einen Bach gibt es hier auch. WASSERAmsel passt also dies bezüglich, wir haben hier auch Bachstelzen und im Frühjahr eine Entenfamilie. Ich kenne "unsere" Vögel eigentlich ganz gut, und das Amselchen ist definitiv neu zugezogen. Was mich auch wundert ist das ich kein einziges Mal das Elternpaar gesehen habe.

    Ihr habt wohl recht mit der Wasseramsel, ich habe einfach nicht bedacht, dass die Jungtiere eben doch anders aussehen.
    Also, danke an alle.

    LG Kerstin
     
Thema:

Drossel?