Dubiose Geschäftemacherei ?

Diskutiere Dubiose Geschäftemacherei ? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben, habe gerade eine EMail erhalten aufgrund einer Anfrage von mir: Wir haben 13 Wochen alten männlichen und weiblichen...

  1. #1 Syberia, 5. Mai 2009
    Syberia

    Syberia Syberia

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo ihr Lieben,

    habe gerade eine EMail erhalten aufgrund einer Anfrage von mir:

    Wir haben 13 Wochen alten männlichen und weiblichen Amazonen verfügbar und bereit für neue Wohnungen.

    sie sind Tierarzt überprüft, 100% gesunde, zu Hause trainiert,
    entwöhnt und registriert.

    ara jeder kommt mit einem Pflege und Fütterung Führer, ein
    Lebensmittel-Paket, Spielzeug und alle Papiere.

    Wir bieten Ihnen eine ara für 300 € inklusive Versand und Lieferung
    aus den USA, wo wir uns befinden.

    senden wir Ihnen die ara über zu Ihnen nach Hause durch Flugzeug. die
    ara werden an Ihre Tür Schritt nach 9 Stunden.

    die Art der Papagei brauchen Sie?Haben Sie jemals gehört ein amazonen?
    Sie benötigen einen männlichen oder
    weiblichen amazonen?

    Das klingt doch dubios oder was haltet Ihr davon ?:nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Das ist Betrug, hatten wir schon oefters.
    Wenn es zu gut ist um wahr zu sein.....dann ist es nicht wahr:zwinker:

    Sigrid
     
  4. #3 Syberia, 5. Mai 2009
    Syberia

    Syberia Syberia

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bin ich auch der Meinung, da lass ich die Finger von weg !
     
  5. #4 Sybille, 5. Mai 2009
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Syberia,

    das ist in der Tat Betrug. Lies dazu mal bitte hier und hier ...
     
  6. #5 Syberia, 5. Mai 2009
    Syberia

    Syberia Syberia

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Sybille,

    habs mir angeschaut. Habe sowas schon vermutet. Aber wer auf sowas reinfällt ist selber schuld.
    Ich bleib lieber auf dem richtigen Weg eine Partnerin für meinen Gonzo zu finden.
    Eine Kurze Frage noch.....mir wurde eine Blaustirnamazonenhenne für 900 € angeboten. Ist das ein normaler Preis ? Ich habe meine zwar aus privater Hand gekauft aber die Vorbesitzerin hat in letztes Jahr für 400 € direkt vom Züchter gekauft.
     
  7. #6 tribertech, 6. Mai 2009
    tribertech

    tribertech Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi,

    schreib denen doch einfach, dass die erst die Papageien senden sollen und dann das Geld^^
     
  8. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    also 900.-€ finde ich für einen BS-Amazone schon ein wenig happig. 8o
     
  9. #8 Abbraxas, 6. Mai 2009
    Abbraxas

    Abbraxas Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mehr als happig, das ist der Preis für ein Paar.Finger weg!! Zwar ist es normal zuerst Geld dann Vogel , aber dann sollte es ein bekannter Züchter sein wo auch Mitglied bei der AZ oder einer andern Zuchtvereinigung sein
     
  10. #9 FranziTierfreud, 6. Mai 2009
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,

    habe das gerade gelesen und habe soetwas änliches auf meiner Anzeige erhalten,es geht zwar um einen Ara. Klingt für mich auch nicht seriös.
    Oder?

    Info: DNA-Sex bewährten gezähmt und freundliche Blue-winged Macaw ( Ara maracana )Paar nicht auf den Verkauf auf den Verkauf mit CITES-Bescheinigung und Käfig. Wenn Interesse an meiner Frauen tun mit mir Kontakt für weitere Informationen
     
  11. Syberia

    Syberia Syberia

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hehe wenn das alle machen würden gäbe es keine Betrüger ^^
     
  12. Syberia

    Syberia Syberia

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja klingt fast genauso wie meine Email die mir zugesandt wurde. Lass bloss die Finger davon weg !

    Nochmal zum Preis von 900 €. Die Dame von der Zoohandlung meinte das wäre ein Normalpreis für Handaufzuchten. Ob sie da einfach ne Hauptstadtzulage raufgetan hat *lach
     
  13. #12 FranziTierfreud, 6. Mai 2009
    FranziTierfreud

    FranziTierfreud Mitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ich antworte darauf auch garnicht habe schon einige solche unseriösen Anzeigen gelesen sowas müsste gleich wieder gelöscht werden.
     
  14. #13 dobifrauchen, 6. Mai 2009
    dobifrauchen

    dobifrauchen Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    In Zoohandlungen ist der Preis normal.
    Ich würde an Deiner stelle lieber zu einem seriösen Züchter gehen.
    Er kann dir dann auch Fachkundige Auskunft geben (was im Zooladen selten der Fall ist)

    Grüßle Michéle
     
  15. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ja, das scheint in der Tat ein Normalpreis für Zoohandlungen zu sein, ist sogar noch relativ "günstig". Ich war vor ca. 3 Jahren in einer großen Zoohandlung, da bot man Blaustirns für 1600€ an (Aufzuchten von Fr. Mundt) ... Die Grauen von ihr kosteten dort 1400€, sogar noch billiger als die Blaustirns, was mich sehr verwunderte...

    Ich wiederhole meinen Rat noch einmal: Wende dich an einen seriösen Züchter. :zwinker: Beim Kauf in einer Zoohandlung wärest du mindestens schon der 3. Besitzer und was die Vögel deshalb schon mitmachen mussten, weiß man nicht...
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Syberia

    Syberia Syberia

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    .... wenn die nur nicht so selten in und um Berlin wären :traurig:

    Aber gut wart ich ab bis die eine Züchterin anruft wenn die süßen geschlüpft sind und sie irgendwann ein DNA Test machen kann...... wenn das nur nicht noch so lange dauern würde *die ungeduldige^^
    Ich sehe übrigends auf deinen Bild jew. 2 Pärchen verschiedener Arten. Vertragen die sich denn so im Viererpack wenn die gemeinsam draussen sind ? Ich dachte auch schon daran mir noch ein Pärchen anderer Papageien zuzulegen später aber man hat mir davon abgeraten.
     
  18. #16 Abbraxas, 6. Mai 2009
    Abbraxas

    Abbraxas Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Sind die vergoldet? Wenn ja muß ich´s meinen Amazonen weitersagen, damit sie ihre Eier mit Blattgold einwickeln oder die Jungen dann mit einem goldenen Löffel füttern. Jetzt aber ohne Witz bei einer Blaustirn HZ bis 500 und einer solchen bei Grauen bis 700 Euro sage ich ja nichts , obwohl mir ehrlich gesagt Naturbruten lieber sind.
     
Thema:

Dubiose Geschäftemacherei ?

Die Seite wird geladen...

Dubiose Geschäftemacherei ? - Ähnliche Themen

  1. Dubiose Anzeigen!!!!!

    Dubiose Anzeigen!!!!!: hallo hat zufällig schon mal einer diese anzeigen gelesen bzw. gesehen bei dhd24 sind mir die eben aufgefallen...
  2. Dubioser Händler-Grauer ohne Ring und Papiere-Was tun?

    Dubioser Händler-Grauer ohne Ring und Papiere-Was tun?: Darf man einen WF-Kongo-Graupapagei ohne Ring und ohne Papiere einfach verkaufen oder kaufen ? Wo meldet man es, wenn einem so ein Vogel...
  3. Dubiose Verkaufsanzeige

    Dubiose Verkaufsanzeige: Hab mal wieder eine der dubiosen Verkaufsanzeige für Hyazintharas gefunden, gibt es wirklich noch Leute die glauben einen Vogel so billig kaufen...
  4. Dubiose E-Mail Betreff "Vogelnetzwerk"

    Dubiose E-Mail Betreff "Vogelnetzwerk": Hallo, wollte mal fragen, ob hier noch andere eine E-mail mit dem Betreff "Vogelnetzwerk" bekommen haben?! Meine kam am 24.04.. In der E-mail ist...