Dürfen junge Mauersegler Fliegenlarven?

Diskutiere Dürfen junge Mauersegler Fliegenlarven? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe vor einigen Tagen einen jungen Mauerseglergefunden. Da wir nichts anderes hatten, haben wir ihn mit Fliegen und kleinen...

  1. katrin.

    katrin. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor einigen Tagen einen jungen Mauerseglergefunden. Da wir nichts anderes hatten, haben wir ihn mit Fliegen und kleinen Stückchen Eigelb gefüttert. Jetzt haben wir das Problem das es Draußen die ganze Zeit regnet und wir so keine Fliegen fangen können. Wir haben aber kleine Fliegenlarven zu Hause und deshalb wollte ich fragen ob man diese auch verfüttern kann. :)

    LG Katrin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Katrin,

    leider wird der Mauersegler in absehbarer Zeit einen Gefiederschaden von dem Eifutter entwickeln. Und aufziehen kann man diese Vögel nicht mit fliegenfangen allein, da wird er verhungern.
    Bitte wiege ihn, wenn er unter 30 g wiegt ist er ein absoluter Notfall, auch wenn er für Dich munter erscheint. Besorge Heimchen, Steppengrillen, kleine Wüstenheuschrecken (Beine abmachen), Bienenlarven und andere hochwertige Insekten geflügelter Natur. Im Terraristikshop, pro Tag frisst ein Segler ungefähr eine Packung.

    Setzte Dich bitte umgehend mit der Mauerseglerklink und Frankfurt in Verbindung, vielleicht können die noch was für das Tierchen tun, denn wahrscheinlich werden ihm die Schwung-, oder Schwanzfedern ausfallen, nachdem er vollständig auf seine natürliche Nahrung umgestellt ist. So kann er niemals in die Freiheit.

    Buchenstraße 9
    D-65933 Frankfurt

    Tel.: 069 35 35 15 04
    mobil: 01 73 36 04 16 7

    Fliegenmaden sind ungeeignet, höchstens in abgekochter Form als minimales Beifutter aber nur bei vollständig befiederten Vögeln.
     
  4. katrin.

    katrin. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön!

    Er wiegt zurzeit 40g bei einer Flügellänge von 13cm. Ich habe gerade schon gekochte Grillen gekauft, da es keine lebenden mehr gab aber ich fahr morgen nochmal los und besorge welche. Das Eifutter wird abgesetzt. :)
    Ich hoffe ich kann ihn bald schon fliegenlassen, denn zur Zeit sieht er gesund aus und klettert auch immer auf mir rum. :)

    LG Katrin
     
  5. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Leider wird der Segler erst in ca. 1 Woche (ab Umstellung auf reine Insektennahrung) seine Federn verlieren. Sie fallen einfach an den Kielen aus. Wenn er dann in der Luft ist, fällt er wie ein Stein zu Boden und wird dort sterben.

    Alle Mühe war sozusagen umsonst und ihn erwartet vielleicht ein qualvoller Tod durch Verhungern, oder das Schicksal erweist sich etwas gnädiger, er wird Opfer einer Katze.

    Bitte setze Dich mit der Mauerseglerklinik in Verbindung. Sie können je nach Ausmaß des Gefiederdefekts ihn vielleicht noch shiften (Federn anbringen von toten Seglern), oder er muss in einer versierten Pflegestelle ca 2 Jahre in Gefangenschaft gehalten werden (problematisch, aufwändig und teuer), erst dann wird das Großgefieder erneuert und der Vogel seine Flugfähigkeit erlangt haben.

    Lass ihn auch nicht auf dir herumkrabbeln, er muss in seiner Kiste bleiben, wie in seinem Nistplatz. Wer rumhampelt riskiert noch zusätzlichen Federbruch.

    Dieses Tierchen darfst Du auf keinen Fall starten lassen, auch wenn er jetzt noch gut aussieht. Leider kann ich Dir keine positive Rückmeldung geben, auch wenn Du Dir vermeintlich Mühe gegeben hast und ihn dabei unwissentlich geschädigt hast. Vielleicht wird er noch eingeschläfert werden müssen.:traurig:

    Bitte denke an das Tier und sei nicht enttäuscht, weil Dein Handeln nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat. Es muss noch nicht zu spät sein für ihn, aber ich widerhole mich: er darf nicht raus!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dürfen junge Mauersegler Fliegenlarven?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauersegler nahrung fliegenlarven

    ,
  2. junger mauersegler verliert federn

Die Seite wird geladen...

Dürfen junge Mauersegler Fliegenlarven? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  5. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein