Duftkerzen

Diskutiere Duftkerzen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Huhu zusammen :-) ich hab mal wieder ne Frage an die Profis unter Euch. Es ist die Weihnachtszeit und ich dekoriere schon nicht gross im...

  1. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu zusammen :-)

    ich hab mal wieder ne Frage an die Profis unter Euch.

    Es ist die Weihnachtszeit und ich dekoriere schon nicht gross im Wohnzimmer wegen der Geier doch ich hätte so gerne meine Duftkerzen.

    Ich glaube über so ein Thema wurde schon mal geredet aber ich finde jetzt auf die Schnelle wirklich grad nicht so das passende für mich. Die Berichte was ich jetzt gelesen habe waren aus 2002 und 2003, naja vielleicht gibt es ja mittlerweile was Neues in der Richtung und ich weiss es noch nicht :D

    Was meint ihr heute im Jahr 2006 zu Duftkerzen ?? Es geht nicht darauf um schlechte Luft zu vertreiben. Dafür kann ich lüften, was ich auch zur Genüge tue.
    Doch ich meine halt es gehört irgendwie zur Jahreszeit.

    Bitte sagt mir es gibt was super neues, nicht schädliches für die Vögel auf dem Markt.

    Danke im voraus

    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Juhu Corinna.....
    gut das du das thema ansprichst.... ich hab jetzt schon so oft im geschäft vor sovielen duftkerzen und ölen gestanden .... weil ich auch gern hab im winter und zur weihnachtszeit diese schönen düfte um die nase zu haben....aber im letzten moment hab ich sie immer wieder weggestellt....weil ich mir einfach nicht sicher war und auch nicht bin....

    ich denke auch das ich dieses jahr auf meinen adventskranz verzichten werde... hab die kerzen eh kaum brennen und aus sicherheitsgründen wegen den grauen kommt das dann gelegen....denn diese neugierde könnte doch gefährlich enden...
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr Kerzenfans

    Ich bin auch so ein Fan von Düften, vor allem die, die man in diesem Duftöllampen verdunsten kann, aber seit einigen Jahren ist soetwas bei mir verbannt.
    Ich hatte stets im Dezember Kopfschmerzen und wir fanden die Ursache nicht, bzw. nach Jahren eher zufällig -- es kam von den Duftölen.
    Dann bin ich auf Duftkerzen umgestiegen und schwupps, waren die Kopfschmerzen wieder da, wenn auch wesentlich schwächer -- ergo auch auf diese verzichtet.

    Das was sich beim verdunsten/verbrennen so schön duftend ausbreitet, schlägt auch voll auf die Atemwege........kannst dir ja denken, wie belastend das dann für die Grauen ist.
    Normale Kerzen rußen schon genug, manche mehr und manche weniger und selbst die teuren machen da nicht unbedingt eine Ausnahme -- muss man schon suchen, bis man Kerzen findet, die wenig bis kaum rußen, denn das ist ja ebensowenig gesund.

    Lange Rede kurzer Sinn,
    ich würde Duftkerzen weglassen, so schwer es auch fällt.
    Ebenso Räucherstäbchen.
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    irgendwann habe ich mal gelesen gehabt, dass man bei Papageienhaltung keine Kerzen verwenden soll, nicht wegen der Verbrennungsgefahr, das natürlich auch, aber ich glaube, es war wegen dem Ruß so wie Doris es bereits auch geschrieben hat.

    Früher war ich auch ein leidenschaftlicher Fan von Duftkerzen, die haben jeden Tag gebrannt, auch in der Anfangsphase meiner Papageienhaltung, seit ich das aber gelesen habe, sind Kerzen für mich nur noch Dekozwecke und auch nur noch dort, wo die Grauen nicht hinkommen können.

    Ich denke auch, dass gerade die Duftkerzen insbesondere nicht angewandt werden sollten, wegen dem Parfüm. Man soll ja auch keine Deos, Parfüms, etc. in der Gegenwart von Papageien sprühen.
     
  6. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Corinna,

    Nichts Genaues weiss ich dazu auch nicht :-/ Aber weil die Pieper generell recht empfindlich gegenüber Luftverunreinigungen sind, würde ich sowas vorsichtshalber lieber lassen. Rauchen eh', Gasheizung sowieso, und sonstiges offenes Feuer prinzipiell - ob mit oder ohne Duftöle.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  7. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Also Duftkerzen und Duftöle sind bei mir auch schon lange verbannt.

    Dieser Geruch ist zwar im ersten Moment sehr schön aber nach einer Zeit hab ich das Gefühl, daß mir die Luft weg bleibt.

    Genauso denke ich, ist es bei den Geiern auch.

    Sie haben ja für ihren Körper einen sehr großen Sauerstoffverbrauch.

    Und da kann die Luft schon mal schneller knapp werden.

    Ich glaub sie atmen von dem Zeug mehr ein als wir Menschen.
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Eben
    und wenn Mensch schon so reagiert, weil sich das zeugs auf die Atemwege niederlässt, dann kann man sich ausrechnen, wie es bei Vögeln ist, die ja jeweils beim Ein- und Ausatmen Sauerstoff (Luft) aufnehmen.
     
  9. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    ach Leute, na gut ihr habt mich überzeugt.

    Die Dinger bleiben aus dem Haus.....*heul

    Mein Mann hat es grad gelesen und nur gemeint "Gott sei Dank".......pah typisch Mann 8(

    Aber zum Wohl meiner Babies verzichte ich drauf.

    Danke für Eure zahlreichen Antworten auch wenn sie nicht ganz in meinem Sinne ausgefallen sind.

    Grüssle
    Corinna
     
  10. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Seitdem ich die Gräulinge haben habe ich keine Kerze mehr angemacht.
    Ich finde es ja auch sehr schön und Duftkerzen noch besser, aber wegen der Geier lasse ich es und finde es auch nicht schlimm.

    Lg Heike
     
  11. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    :trost: **trööööööst* :trost:

    spätestens in der Adventszeit 2008 wirste dich kopfschüttelnd fragen, wieso du jemals diesen Duftdingern nachgetrauert hast :D :D
     
  12. #11 sabberschnute, 21. November 2006
    sabberschnute

    sabberschnute mit Ramses und Luigi

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Led

    Hai Ihr Kerzenfans,

    haben LED-Teelichter für die Wandleuchter entdeckt, fanden die Dinger im ersten Moment bissel albern, macht aber was her und es qualmt nicht mal!

    Grußle
    K.
     
  13. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ui das finde ich mal wirklich ne alternative.....wo hast du die schönen teile denn gefunden????

    werde auch auf jeden fall auf die duftkerzen und öle verzichten.....
     
  14. Gusti

    Gusti Mitglied

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    seit 18 jahren gibt es bei mir keine brennende kerze mehr. schweren herzens. aber mein gustaf interessiert sich für alles was neu ist und sich auch noch bewegt.
    also advend und weihnachten nur elektrisch. ist auch sehr schön.
    gruss gusti
     
  15. #14 sabberschnute, 22. November 2006
    sabberschnute

    sabberschnute mit Ramses und Luigi

    Dabei seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Led

    Ich hab die LED-Lichter im nanu-nana entdeckt! Sind auch garnicht so teuer!
    Schönen Advent wünscht Kathrin :)
     
  16. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    na dann werd ich mir mal diese LED-Lichter anschauen gehen, vielleicht kann ich mich ja mit denen noch anfreunden.

    Aber ich glaube dieses Jahr lass ich mal alles Dekotechnische ausfallen und fang besser an mich zu inspirieren fürs nächste Jahr :D

    Grüssle
    Corinna
     
  17. Jolaweb

    Jolaweb Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich habe gestern Teebaumöl mit Zitronensaft gemischt und ein bisschen Vanillemark dazugegeben, das ganze habe ich dann wie Duftöl in die Schale gegossen. Das war garnicht mal so schlecht, für die Geier ist Teebaumöl inhalieren auch gut, wird sogar bei Aspergillose eingesetzt.
     
  18. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal was zum nachlesen zu Teebaumöl
     
  19. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Doris,

    Link funktioniert bei mir leider nicht.

    Grüssle
    Corinna
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
  22. Jolaweb

    Jolaweb Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Interessant !
    Ich habe den Link an die Quelle meiner Infos weitergeleitet.
    Soweit ich weiss, werden dort seit Jahrzehnten kranke Vögel erfolgreich mit Teebaumöl behandelt. Ich bin gespannt auf die Antwort.
     
Thema: Duftkerzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duftkerzen beim graupapagei

Die Seite wird geladen...

Duftkerzen - Ähnliche Themen

  1. Duftkerzen

    Duftkerzen: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob es unseren Viechern schaden könnte, wenn im Wohnzimmer, wo unsere auch wohnt, Duftkerzen stehen? Die...
  2. Wellis und Duftkerzen?

    Wellis und Duftkerzen?: Hallo! Meine Beiden haben sich schon ziemlich gut eingelebt, nur so flugbegeistert scheinen sie nicht zu sein. Aber das wird sicher noch....
  3. Duftkerzen und Wellensittiche

    Duftkerzen und Wellensittiche: Hallo, da jetzt die Weihnachtszeit und die Gemütlichkeit anfängt hätte ich mal eine Frage: Ist es schädlich wenn man Duftkerzen oder...