Duftlampe gefährlich???

Diskutiere Duftlampe gefährlich??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich büffel ja zur Zeit für mein Examen, und weil ich Montag meine erste Klausur schreibe, bin ich etwas - sagen wir mal - aufgekratzt. Und...

  1. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Ich büffel ja zur Zeit für mein Examen, und weil ich Montag meine erste Klausur schreibe, bin ich etwas - sagen wir mal - aufgekratzt. Und weil ich mich ja an jeden Strohhalm klammere, der mir Entspannung bringen könnte, hab ich meine Duftlampe rausgekramt und mit heißem Wasser und Orangenöl (soll mich harmonisieren) zum duften gebracht. Nun meine Frage:
    Ist das Verdunsten des ätherischen Öls für meine Pieper gefährlich???? An das Teelicht selbst kommen sie nicht ran.
    Kennt sich da jemand aus??? Danke schonmal.
    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ole olesson, 20. Juli 2002
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das ein Problem sein sollte, ...

    Hi Eilika

    ... habe ich bislang Schwein gehabt. Zwar nicht im gleichen Zimmer, in dem die Volieren stehen, aber doch sehr regelmäßig benutze ich auch Zitrone und Orange.

    Während ihres Freifluges in dem bedufteten Zimmer stört sie der Gestank aber nicht ...
     
  4. iris

    iris Guest

    Hallo
    also ob die Dämpfe gefählich sind weiß ich nicht,Aber ich hab meine Duftlampe weggepackt weil ich angst hatte das sie versuchen daraus zu trinken,
    Aber das mit den Dämpfen würd mich auch interessieren:D
     
  5. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallöchen!

    Im WP-Magazin stand, daß die chemischen Luftbedufter ein Problem für Vögel sind. Die benutze ich auch nicht, aber diese ätherischen Öle schon. Zwar nur im Winter, aber es hilft halt gegen das trübe Wetter hierzulande.
    Eigentlich glaube ich, daß diese ätherischen Öle nicht schädlich sind, aber bin auch auf die Antworten von den Experten gespannnt. *aufholzklopf und daumendrück*
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Duftlampe gefährlich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sdürfen wellensittiche duftlampen

Die Seite wird geladen...

Duftlampe gefährlich??? - Ähnliche Themen

  1. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  2. Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten

    Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten: Hallo zusammen, ich mache mir im moment etwas Gedanken bzüglich der Vogelgrippe. Da ich meine beiden Schätze erst seit ein paar Monaten haben,...
  3. Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?

    Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?: Hallo ihr Lieben, Mein alter Mönch hat eine Druckstelle an seinem vor langer Zeit halb abgebissenen Fuß und ich habe heute Lebertransalbe...
  4. Wildvögel und Papageien

    Wildvögel und Papageien: Hallo Zusammen, ich habe zum Thema Freiflug eine Frage. Dass man während des Freiflugs an Feldern etc stets auf Greifvögel wie Habichte achten...
  5. Stieglitz-Kanarien-Henne - Gefahr von Legenot?

    Stieglitz-Kanarien-Henne - Gefahr von Legenot?: ich beschäftige mich mit der Frage, ob zu einem Kanarienpärchen zwei Stieglitz-Kanarien-Hennen dazupassen ? Da ich nicht an Zucht interessiert...