Dumme Frage.....

Diskutiere Dumme Frage..... im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Rosellasittiche und Stanleysittiche - sind das nur verschiedene Namen für dieselbe Art? Habe unter Stanleysittiche Fotos von Rosellas gefunden -...

  1. Brö

    Brö Guest

    Rosellasittiche und Stanleysittiche - sind das nur verschiedene Namen für dieselbe Art? Habe unter Stanleysittiche Fotos von Rosellas gefunden - oder sehen die beiden sich nur so ähnlich?
    Brö
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wachtel-Flo, 23. März 2009
    Wachtel-Flo

    Wachtel-Flo Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    So viel ich weiß sind das zwei verschiedene Arten,
    sehen nur sehr gleich aus. :zwinker:
     
  4. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
  5. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    natürlich sind es zwei verschiedene arten.
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.203
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    kenn mich dort nicht aus......


    hallo Brö

    meinst du bei den Vogelfotos?
    Da steht mehrmals "Gelbwangenrosella, Stanleysittich" :?
     
  7. #6 dustybird, 24. März 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Rosellasittich im outback Australiens ( ist sehr schwer im outback ausfindig zu machen und sehr scheu) Gerd
     

    Anhänge:

  8. #7 alfriedro, 24. März 2009
    alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    Den Rosella, P. eximius, habe ich in den Parks von Melbourne, Adelayde und Sydney gesehen. Dort sind sie nicht sehr scheu. Sie "grasen" dort auch auf Verkehrsinseln.

    Der Gelbwangenrosella = Stanleysittich, P. adscitus, ist aus dem Südwesten von AU. Er unterscheidet sich erheblich vom Rosella. Grüner Rücken, gelbe Wangen, roter Bauch. Er ist kleiner und auch geselliger.
     
  9. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Hallo Brö,
    Deine Frage ist nicht dumm. Hier kannst Du alles fragen :bier:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Suman933

    Suman933 Guest

    Morgen allerseits,

    Stanleys und Rosellas gehören, wie schon erwähnt zu den Plattschweifsittichen genauso wie der Penants. und der Strohsittich. Aber jeder ist eine Art für sich. Sie unterscheiden sich durch die unterschiedlichen Farbkennzeichnungen und Körpergrössen - auch wenn sie (bedauerlicherweise) von Züchterversuchen sogar kreuzbar sind. Aber im Sinne der Sicherung der eigenen Art sollte man dies unterlassen. (ist aber auch schon in freier Wildbahn vorgekommen) - aber das ist ein anderes Thema.

    Gruss Suman933
     
  12. #10 AratingaMitrata, 29. März 2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Das sind 2 unterschiedliche Arten.

    Stanleysittche sind die einzigen Vertreter der Gattung Platycercus (Pattschweifsittiche) mit einem gelben Wangenfleck.

    Rosellas, Blasskopfrosellas, Brownsittch etc. haben einen weißen Wangenfleck.

    Pennant-, Adelaide-, Strohsittich etc. haben einen blauen Wangenfleck.

    Dies bezieht sich hauptsächlich auf die wildfarbenen, durch Mutationszucht wird da auch mal was vermischt.

    Der Stanley ist der Kleinste von allen und gut erkennbar am markanten gelben Wangenfleck.
     
Thema:

Dumme Frage.....

Die Seite wird geladen...

Dumme Frage..... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...