Durchfall / Ansteckung

Diskutiere Durchfall / Ansteckung im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben, ich brauche mal wieder Euren Rat. Am Freitag gings unserem kleinen Bert leider gar nicht gut. Er hatte Durchfall und saß...

  1. Ally11

    Ally11 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo Ihr Lieben,

    ich brauche mal wieder Euren Rat. Am Freitag gings unserem kleinen Bert leider gar nicht gut. Er hatte Durchfall und saß aufgeplustert in seinem Käfig. Natürlich sind wir sofort zum TA gefahren. Die Ärztin hat ihm was gespritzt und meinte, er würde sich wohl wieder erholen. Jetzt bekommt er von uns noch täglich ein Gel, das den Durchfall heilen soll. Wir haben ihn getrennt von seinem Kumpel Ernie gesetzt, weil wir natürlich nicht wollten, dass er auch Durchfall bekommt. Scheinbar hatte er sich aber schon vorher angesteckt, gestern haben wir bemerkt, dass auch er Durchfall hat. Jetzt behandeln wir ihn auch mit dem Gel und es wird langsam besser.
    Wir haben leider nur einen winzigen Käfig, in dem Bert jetzt sitzt - Ernie allein in der großen Voli. Jetzt wollte ich Euch mal nach Eurer Einschätzung fragen, wenn Ernie jetzt auch "Patient" ist, können wir Bert nicht erlösen und ihn wieder zu ihm in die Voli setzen? Und wenn ja, was gibt es genaues zu beachten?
    Ich habe auch vorhin schon mit der Sprechstundenhilfe der TA gesprochen, sie meinte, es wäre kein Problem, die beiden wieder zusammen zu setzen. Das Ergebnis aus dem Labor (Kotprobe wurde eingeschickt) kommt allerdings erst morgen oder übermorgen. Will aber Bert eigentlich nicht so lange in dem Minikäfig lassen. Was meint Ihr? Ich würde die beiden auch deswegen gern wieder zusammensetzen weil ich merke, wie sehr sie sich vermissen. Nebeneinander stehen lassen geht gar nicht und auch in getrennten Zimmern ist das Gerufe der Beiden groß. Was meint Ihr?
    Danke für Eure Hilfe - drückt mir die Daumen, dass unsere Pieper bald wieder ganz gesund werden!
    Ally
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ich denke Du kannst sie ruhig zusammensetzen - nach Ausbruch der Krankheit oder was auch immer ist es sicher zu spät um sich über Ansteckung Gedanken zu machen. Nur wenn ein Vogel sichtlich schwächer und kränker ist als der andere wäre ich vorsichtig. Hat der Tierzarzt denn schon eine Idee geäußert was es sein könnte?
     
  4. #3 Fantasygirl, 27. August 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich denke auch: Wenn es ansteckend ist, dann war der zweite Vogel wahrscheinlich eh schon dem Auslöser ausgesetzt und könnte sich eh schon angesteckt haben. Deshalb wird es wohl nichts machen, wenn ihr die beiden wieder zusammen tut.
     
  5. Ally11

    Ally11 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hi moni,

    die Ärztin hat gesagt, dass er wohl irgendwas gefressen hat, was er nicht vertragen hat. Außerdem könnte es auch von dem Kalk im Wasser kommen (wir haben sehr kalkhaltiges Wasser, es bilden sich schnell Kalkränder). Sie meinte aber, sie könne nichts ertasten, also keinen Tumor oder so (zum Glück!!). Außerdem sagte sie, er wäre ein bißchen zu "kräftig" - vielleicht kommts auch daher? Aber ich glaube, sie haben wohl wirklich irgendwelche Bakterien erwischt, sonst würde es nicht so schnell wieder aufwärts gehen. Haben es ja auch zum Glück gleich bemerkt, weil wir immer gucken wies den Kleinen geht (natürlich) und dann eine solche Veränderung schon auffällt.
    Dann werde ich wohl Bert heute abend erlösen. Der Kleene dreht noch durch sonst in dem kleinen Käfig...

    danke und lg
    Ally
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Durchfall / Ansteckung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. durchfall beim kanarienvogel ansteckend

    ,
  2. durchfall ansteckend kanarien