Durchgelesen... ;)

Diskutiere Durchgelesen... ;) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen! Ab heute ist alles bereit, der zusätzliche 'brutkäfig' ist mit dem 'wohnkäfig' verbunden, die brutkästen hängen und... ... Ich...

  1. Paty

    Paty Guest

    Hallo zusammen!

    Ab heute ist alles bereit, der zusätzliche 'brutkäfig' ist mit dem 'wohnkäfig' verbunden, die brutkästen hängen und...
    ... Ich habe mich 2nächte lang durch die gesammte materie durchgelesen. ;)
    Hat spass gemacht, das alles ist wirklich arbeit und eine herausforderung und eigentlich würde ich jetzt auch gerne an eine zuchtprüfung, echt! Das gesetzt in punkto wellis gefällt mir bei Euch in deutschland besser, kann weniger umfug angestellt werden!
    Nun, der neue 'brutkäfig' wird zwar noch ignoriert, doch das kommt schon. Tagsüber haben sie ja freiflug und können trotzdem in beide käfige rein.
    Wenn ich daran denke, dass es für mich mal ein thema war ob freiflug oder nicht...
    ... Ueber sowas kann auch nur eine nachdenken, die noch nie freifliegende wellis gesehen hat! Oki, es ist nur ein zimmer. Aber immerhin!
    Nun, über die brut werde ich natürlich genau buch führen, bin auf alles vorbereitet, auch auf kritische situationen wie 'legenot' oder wenn das kücken nicht selber ausschlüpft.
    Ich danke Euch nochmals für Eure tips! Bin auch weiterhin absolut offen für Eure vorschläge!
    Halte Euch natürlich auf dem laufenden, smile! ;)

    Liebe grüsse von
    Paty u co. !:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 planetzork, 21. August 2005
    planetzork

    planetzork Vögifrauchen

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe München
    Hi

    Ich finde es toll, dass Du dich informiert hast.Obwohl wir hier dieses Gesetz haben, gibt es viele, die es gar nicht kennen und einfach drauflos brüten lassen.Die Tiere sind dann die leidtragenden. Deshalb sind wir hier im Forum so"scharf" auf den Hinweis mit der Prüfung. ;)

    Für mich ist es schade, denn ich habe keinen Quarantäneraum, welcher zur Genehmigung einer Zucht erforderlich ist und kann deshalb leider keine Küken ziehen. Aber für die Mehrheit der Vögel in Dt ist es so denk ich ganz gut....

    ich wünsch Dir, dass alles gut geht und Du nie in die Situationen der Legenot usw. kommst.

    Wellis, überhaupt Vögel sind tolle und faszinierende Haustiere,schade, dass es so wenige Vogelhalter in der Schweiz gibt. :(
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Ich finde es auch toll.
    Hut ab und wenn Fragen sind dann immer her damit denn es läuft ja nciht alles nach Buch, die halten sich da leider nicht dran.....


    So häufig kommt Legenot Gott sei Dank nicht vor udn ich pesönlich bin dagegen Schlupfhilfe zu leisten ich habe es einmal gegen meine Überzeugung gemacht und habe es bereut.....

    also viel Erfolg udn berichte mal weiter....
     
  5. Gill

    Gill Guest

    Wenn das Kücken nicht selber ausschlüpft dann vergiss es! Klingt zwar hart, aber wenn das Kücken es nicht von selbst schafft ist es auch nicht überlebenstauglich. Liora hat schlechte Erfahrungen gemacht und ich habe auch schon davon berichtet. Ich such den Beitrag wo ich darüber geschrieben habe mal raus und setz ihn dir mit hier rein.

    Aber ich finde es supi das du dich so umfangreich informierst und auf alles vorbereitet bist! :zustimm: :prima: Wünsche dir für deine Zucht auch alles Gute und bin auf deine Berichte auch schon gespannt!
     
  6. Paty

    Paty Guest


    Oki, zwei überzeugte wellibesitzer- und liebhaber haben auch mich überzeugt! ;)
    Der bericht würde mich interessieren!
    Merci Euch, so lerne ich viel mehr! Erfahrungen sind nicht mit gold aufzuwiegen!
    Liebe grüsse von
    Paty und Co. !:)
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Es ist einfach von Vorteil, dass man als angehender Psittacidenzüchter in D von Gesetz wegen "zur Sachkunde gezwungen" wird. Zum Vorteil für die Piepmätze. Ich habe schon den Standpunkt vertreten, dass man für viel mehr Haustierrassen eine Art "Führerschein" machen müsste. Dann hält nicht mehr jeder dumme Hansel total unbedarft irgendwelche Viecher, die unter seiner Unkenntnis zu leiden haben.

    Ich wünsche Dir viel Glück beim ersten Zuchtversuch! Hier bei mir wird auch das erste Mal gebrütet. Die kleine Melli sitzt mittlerweile auf 7 Eiern, hoffentlich ist sie so langsam mal der Meinung, dass es jetzt reicht ... :~
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Durchgelesen... ;)

Die Seite wird geladen...

Durchgelesen... ;) - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zum TS, habe FAQ schon durchgelesen.

    Ein paar Fragen zum TS, habe FAQ schon durchgelesen.: So, gestern hatte ich einen Clicker gekauft und ein TS war schon in Mutti's Küche:zustimm: So, wenn ich jetzt mit den TS zur Henne gehe fliegt...