Duschen?

Diskutiere Duschen? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Sagts mal... ich hab ja schonmal von Pico erzählt.. die arme Maus die seit 30 jahren allein lebt und in nem zu kleinen Käfig und und und.......

  1. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Sagts mal...

    ich hab ja schonmal von Pico erzählt.. die arme Maus die seit 30 jahren allein lebt und in nem zu kleinen Käfig und und und.... (es is nich mein Papagei..)

    Na ja... jedenfalls könnte ich immer noch K*** vor Wut wenn ich an das VEt amt denke..

    die waren ja da... frau K. liess Auflagen da.. und diese sollten bis zu 30.11. erfüllt werden.. dann kam sie wieder.. und hat den Vogel beringt. Pico darf jetzt zwar oben auf den Käfig wenn der aufgeklappt ist und so.. aber immer noch nichts mit spielzeugs und so weiter... na ja... sie meinte dann die Haltung ist dann so in ordnung wenn er jetzt da oben sitzen kann. Aber nix mit Partner oder beschäftigung und und und...



    jedenfalls is meine Frage... üssen papageien geduscht werden? und wenn ja wie oft und so? und wie..?? bis sie ganz nass sind?? Ich nehm immer die Blumenspritze... weil in die dusche stellen kann ich ihn ja nicht...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pati36

    pati36 Mitglied

    Dabei seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    duschen

    das mit dem duschen ist immer unterschiedlich einer badet gern der andere mit der blumenspritze der eine im wassernapf und wieder andere garnicht mein coco eine amazone hat immer erst oben auf der dusche gesessen und immer zu geschaut weil ist ja schön feucht ist die luft. naja aber eines tages kam sie runter geflogen und hat mit geducht und das bei voller wasser menge und nun kommt er immer mit siehe foto
     

    Anhänge:

  4. #3 Christina K., 3. Januar 2008
    Christina K.

    Christina K. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47800 Krefeld
    Hallo Aika,

    also bei uns ist es so, dass Leonardo meistens auf der Seifenablage in der Dusche sitzt und nicht so wirklich mitduscht. Früher mit einer anderen Brause hat er gerne geduscht. Nun aber springt er meistens wenn ich dusche in das Waschbecken und hat dort immer ganz verdutzt auf dem trockenen gesessen. :traurig: Seitdem fülle ich das Waschbecken voll. Und wenn er doch mit duschen möchte, kommt er halt zu mir. So hat er die freie Auswahl.

    Gruß
    Christina
     
  5. Reiner65

    Reiner65 Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08141 Reinsdorf b. Zwickau
    Hallo Aika,

    Unser Amadeus wird täglich, etwa zur gleichen Zeit, mit dem Blumensprüher geduscht. Dazu nimmt er immer freiwillig seinen Platz auf der Käfigtür ein. Die Dauer des Einsprühens richtet sich nach seinem Befinden und Wohlwollen. Mitunter fordert er mich regelrecht dazu auf:"Wir müssen noch baden!" Gelegentlich benutzt er auch noch zusätzlich das Wasser aus seinem Napf zum Baden. Ich finde schon, dass ein mehrmaliges Baden der Grauen in der Woche nötig ist!

    Grüße von Reiner
     
  6. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Keine Ahnung wie es bei den anderen Grauen abläuft aber Ares badet 3-4 mal in der Woche.

    Wenn er nicht will dann bleibt er auf dem Weg zum Badezimmer gar nicht erst auf meiner Schulter sitzen, da haut der einfach schreiend ab und fliegt zurück auf seinen Käfig.

    Ich zeige ihm jeden Tag die Blumenspritze wenn er baden will dann tänzelt er vor ihr rum und reiß die Flügel auf dann kann ich auch mit ihm ins Bad gehen aber wenn er sie angreift und anfaucht weiß ich das er nicht baden will.

    LG Janett :zwinker:
     
  7. Reiner65

    Reiner65 Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08141 Reinsdorf b. Zwickau
    Hallo Janett,

    da haben wir ja Glück mit unseren Grauen, die gewöhnlich ganz freiwillig zum Baden zu bewegen sind. So geht das auch ohne größere Umstände ab.
    Versuche von mir, Amadeus zum richtigen Planschen zu bewegen, waren ohne Erfolg. Ein laufender Wasserhahn lässt ihn kalt.

    Reiner mit seinem Amadeus
     
  8. #7 Tinamaus1, 5. Januar 2008
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    Also Elvis duscht nur im Sommer gerne, wenn es heiß ist und er draußen auf der Terrasse steht. Dann darf ich sogar mit dem Gartenschlauch kommen.

    Ansonsten ist das hier nicht so einfach. Ich muss die Geier immer unter den Wäschekorb in die Badewanne befördern und dann durch die Löcher duschen. Lora bleibt dann meist ganz ruhig in einer Ecke sitzen und wartet, bis der Regen vorüber ist. Sitzt dann da wie ein betröppelter Pudel... Arme Maus. Tut mir dann immer richtig leid.

    Wenn ich sie mit der Blumenspritze abdusche, fliegen beide davon.
     
  9. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Meine Geier duschen leider auch nicht gerne.

    Ich habe jetzt den Luftwäscher direkt auf die Voliere gerichtet so bekommen sie wenigstens etwas Feuchtigkeit ins Gefieder.

    Wenn ich mit der Blumenspritze kommen ergreifen sie kreischend die Flucht.
     
  10. #9 DerGeier20, 5. Januar 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Unser TA sagt Graue müssen nicht Duschen (Dr. Zinke)
     
  11. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hihi Reiner,

    Ares geht auch nicht unter den Wasserhahn der ist auch nicht zum richtigen Planschen zu bewegen. Der findet nur die Blumenspritze toll.

    Ich habe ihn einmal in die Wanne gesetzt (Blumenspritze hatte den Geist aufgegeben) und wollte ihn normal abduschen ach was war das für ein Gekreische und Geflatter.

    Nee das fand er gar nicht witzig.
     
  12. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hi Geier20!

    Find ich aber merkwürdig, dass Euer TA so etwas sagt. Erstens haben Graupapageien ein extrem staubiges Gefieder, zweitens ist in unseren Gefilden die Luftfeuchtigkeit im Normalfall viel zu niedrig und drittens regnet es ja in der Natur auch hin und wieder und die Vögel werden nass.

    Obwohl meine beiden wirklich nicht gerade gerne duschen (zumindest nicht im Haus), habe ich doch jedesmal das Gefühl, dass sie sich anschließend viel wohler fühlen.

    Ist den Euer Tierarzt vogelkundig? Was meinen denn die anderen dazu? Ich habe nämlich gesagt bekommen, dass es wichtig ist, die Geier regelmäßig abzusprühen bzw. zu duschen.
     
  13. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Nun eventuell ist es ja nicht medizinisch notwendig aber wie sieht das mit dem wohlfühlen aus ?

    Wenn unsere Geier richtig nass sind fliegen sie zur Spirale oder Lampe (drehbar) halten sich fest und spielen Propeller da geht so richtig die Post ab. 8)
     
  14. Cosima

    Cosima Guest


    Hallo!

    Ich denke schon, dass das Duschen auch medizinisch begründet werden soll/ kann.
    Wenn ich meine Geier nicht regelmäßig dusche, nestelt z.B. Willi, extrem oft an ihrem Gefieder rum und ich habe den Eindruck, dass sie die Haut juckt.
    Aussdem duscht sie unheimlich gerne und sogar Jones hat mittlerweile Gefallen an dem Shower aus der Blumenspritze gefunden.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]
     
  15. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hihi ein Nassgeier mit Bierbauch herrlich :zustimm:
     
  16. Rolanke

    Rolanke Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale
    Gemeinsam Duschen

    Ich darf gar nicht ohne meinen Dusso duschen. Am WE tun wirs gemeinsam. Wenn er dann auf meinem Kopf sitzt plustert er sich auf und mag es total gerne, wenn ich ihn richtig durchknete unterm Wasserstrahl. Auch unter den "Armen". Sieht aus, als ob ich meine graue Perücke wasche....natürlich ohne Shampoo. Und dann kommt das Abtrocknen. Das liebt er auch, vom Handtuch abgerubbelt zu werden...natürlich vorsichtig. Aber der Fön bleibt aus.
    Lieben Gruß. Anke
     
  17. Cosima

    Cosima Guest

    Anke.... bitte... das wollen wir sehen.
    Kann das nicht jemand aufnehmen, damit wir deine graue, nasse Perücke sehen können?


    @ Koppi
    *ehem*
    Willi hat keinen Bauch.
    Wie gut dass sie das nicht lesen kann, sie würde glatt eine Diät machen. ;)
     
  18. -Harley-

    -Harley- Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    was nach dem duschen?

    Hallo meine Frage dazu, was man nach dem duschen machen sollte ich biete immer ein leckerchen an und lasse Ihn halt zum trocknen sitzten , fliegen kann er leider nicht zu sich selbst trocknen und fönen denke ich mal iss auch nicht so gut bei nem Grauen.
    Was macht Ihr immer mit dem Vogel nach dem duschen?
     
  19. *Aika*

    *Aika* KamiKatzeMietz

    Dabei seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Also ich lass Pico dann sitzen... fliegen kann sie hier ja nicht... :-(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Cosima super Bilder :zustimm:

    Also ich rubel Ares leicht mit nem Handtuch ab, das gefällt ihm da kann man ja nebenbei schön Löcher ins Handtuch beißen. :grin2:

    Naja Handtuch kann man das mittlerweile nicht mehr nennen.:D


    Lg Janett
     
  22. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Meine Graugeier sind ja eigentlich etwas faul aber zumindest nach dem Duschen bewegen sie sich verstärkt.

    Trocken werden sie ganz schnell wieder von selbst.
     
Thema:

Duschen?

Die Seite wird geladen...

Duschen? - Ähnliche Themen

  1. Dusche für Bourkies

    Dusche für Bourkies: Hallo Forum , ist es ein Fehler seine Bourkies im Sommer , etwas mit einer Srühflasche Wasser Kühlung zu verschaffen ? Und können die...
  2. Waschen!

    Waschen!: Hallo Leute! Wie kriege ich die Graupappageien sich zu waschen? Mit der Sprühflasche klapp es nicht. Zu viel Angst egal wie ich es versuche....
  3. Knabbern/ Schreddern/ Spielen / duschen

    Knabbern/ Schreddern/ Spielen / duschen: Hallo ihr lieben, Aton ist nun bei uns eingezogen und macht sich prima! Er hat Spielzeug in seiner Voliere auch frische Äste und Sachen zum...
  4. Pauli und Prija beim duschen

    Pauli und Prija beim duschen: [ATTACH] hab heute meine beiden beim Duschen mit der Handycam erwischt. Die Fotos liegen leider falsch rum eigentlich hängen die beiden Kopf über...
  5. wo bekomme ich eine vogelwanne mit dusche von oben:-)keine ahnung wie das heisst.

    wo bekomme ich eine vogelwanne mit dusche von oben:-)keine ahnung wie das heisst.: hallo vogelfreunde:idee:, ich habe mal vor einiger zeit in einem video eine vogelwanne für wellis gesehen,wo oben automatisch das wasser aus...