ebay käfige

Diskutiere ebay käfige im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo- ich wollte hier mal eure eindrücke zu ebay käfigen/volieren sammeln. ich glaube viele hier haben diese "vol10"?!? ich suche ja einen...

  1. #1 mamavogel, 4. April 2008
    mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo- ich wollte hier mal eure eindrücke zu ebay käfigen/volieren sammeln.
    ich glaube viele hier haben diese "vol10"?!?
    ich suche ja einen neuen käfig und wollte eigentlich eine original finchhouse kaufen weil mein victor sehr viel an den gittern nagt und ich deshalb diese "sichere" beschichtung von montana wollte. allerdings sind die originale schon sehr teuer (also für mich zumindest...)
    also wie sind da eure erfahrungen???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Mamavogel,
    ich hab Voliere-mit-Trennwand-160x49x163_W0QQitemZ190211283205QQihZ009QQcategoryZ77692QQtcZphotoQQcmdZViewItem"]diese[/URL] hier, und bin total zufrieden :zwinker:
     
  4. #3 nicegirl25, 4. April 2008
    nicegirl25

    nicegirl25 Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsingen
    Hallo habe ein käfig bei ebay gekauft und ich muss sagen der ist echt gut allerdings ist er hoch und davon hab ich ein 2 ten gekauft habe 60 euro gezahlt und für den ersten 80 euro!!!
     
  5. ramgad

    ramgad Happy Birds

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lahstedt
    ich habe genau diesen "vol10"

    und bin damit mehr als zufrieden

    habe 40,- € bezahlt.

    kann ich nur empfehlen :zustimm:

    [​IMG]
     
  6. #5 maroc-oase, 5. April 2008
    maroc-oase

    maroc-oase Total Welli süchtig!!

    Dabei seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Den hab ich auch...sogar noch etwas günstiger bekommen, zufrieden bin ich auch,:zustimm: nur hab ich ja Probleme mit der Voli und dem Ständer...
     
  7. karleh

    karleh Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin auch auf der Suche nach einer etwas günstigeren Voliere und klinke mich hier mal ganz frech mit ein.

    Hat vielleicht jemand Erfahrung mit diesem Teil bzw. dem Verkäufer?

    http://cgi.ebay.de/Neuheit-Edel-Kae...ryZ77691QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Meine Sorge bei den Montana-Nachbauten ist immer noch die Lackierung, weil ich des öfteren gelesen habe, sie sei giftig. Wer kann mich hier schlauer machen?

    Vielen Dank im voraus

    LG karleh
     
  8. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karleh,

    die Qualität macht auf den Bildern einen guten Eindruck, Erfahrung habe ich aber nicht.

    ABER: Der Gitterbastand ist für Wellensittiche viel zu gross. 16mm sind wirklich zu viel, es sollten möglichst nicht über 12mm sein. Sonst können sie ihre Köpfchen durchschieben und klemmen bleiben.

    Auch sind die Abmessungen bzw. vielmehr das Verhältnis Höhe/ Breite nicht gut. Besser ist es, wenn der Käfig breiter als hoch ist oder zumindest "quadratisch", wobei das bei zunehmender Grösse (Breite) natürlich unwichtiger wird. Aber der hier ist ja nicht so wahnsinnig breit. (Dies trifft nicht nur auf Wellensittiche zu, sondern auf alle Vögel.)


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  9. #8 maroc-oase, 6. April 2008
    maroc-oase

    maroc-oase Total Welli süchtig!!

    Dabei seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Mir wurde gesagt, ein Dach sollte immer flach sein, wegen der Orientierung oder so, also scheint das da nicht so gut zu sein.
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Mal davon abgesehen ist er für die Größe (76 cm breit) zu teuer. Dann würde ich eher zu etwas in der Bauart des Rekord 6 nehmen.
    Ich habe so ein Ding und kann eigentlich nur positives Berichten. Diese Käfige sind nicht lackiert sondern pulverbeschichtet, d.h. die Farbe ist eingebrannt und somit mit dem Gitter an sich verschmolzen. Also egal, ob da nun Montana draufsteht oder nicht, die Wellis können gar keinen Lack abknabbern.
     
  11. karleh

    karleh Guest

    Hallo Ihrs,

    vielen vielen Dank für Eure schnellen Antworten...

    Zum Dach:

    Ich brauche ein Dach zum Öffnen wegen Flugunfähigkeit... Ich habe hier Kletterkünstler, die immer hoch hinaus wollen und da schien mir das ok. Bei den Flachdächern ist es wieder nicht möglich, das Dach zu öffnen. Es ist echt zum verrückt werden.

    Gitterabstand: Montana bietet in der Small Bird-Line für Wellis Käfige mit einem Abstand von 15 mm an, so dass ich diesen 1 mm mehr bei vorgenanntem Käfig für noch akzeptabel gehalten habe. Aber hier gehen die Meinungen wohl generell auseinander. Ich habe mich schon mit Züchtern unterhalten, die auch sagen, 15 mm ist überhaupt kein Problem für Wellis.

    Käfig breiter als hoch wäre schön, gibt es aber selten und ist auch eine Platzfrage. Mal ehrlich: die meisten sind doch höher als breit, ob Käfig oder Voliere...

    @Lemon:
    Meinst Du mit "Rekord6" diesen hier http://www.zooplus.de/shop/vogel/kaefig/wellensittich/rekord/15053
    Falls ja: Der wirkt irgendwie so klein und Dach lässt sich auch wieder nicht öffnen :(

    Ich werde mal weiter suchen. Dennoch vielen lieben Dank für Eure Hilfe!

    LG
    karleh
     
  12. karleh

    karleh Guest

    Nachtrag:
    Was mir an dem ebay-Käfig noch gefällt, ist die geräumige Tiefe von 61 cm. Sogar die Montanas - die ja immer so hochgelobt werden - bieten das in den wenigsten Fällen. Die sind meist nur schmal und eng. Man, es ist echt schwierig.
     
  13. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karleh,

    schau mal unter Nagerkäfigen, die haben fast immer oben ein Türchen. Käfige für Ratten oder so, nicht für Kaninchen (Gitterabstand...).
    Bei Vogelkäfigen haben meist nur Papageienkäfige was zum oben öffnen.
    Auch kann man natürlich selber eine Tür rein basteln; bei dem Beispielkäfig vielleicht schlecht, aber bei einem mit dünneren Gitterstäben ist das gar kein Problem. (-;
    Mit dem Gitterabstand habe ich keine praktischen Erfahrungen, vielleicht kannst Du ja hier nochmal direkt danach fragen. Aber 16mm erscheint mir wirklich recht viel.

    Viele Grüsse,
    Sandra

    Edit: Zum Nachtrag: Die Tiefe ist in der Tat auch wichtig, nicht nur die Breite, das stimmt!
     
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich würde es nicht drauf ankommen lassen. Bei Wellis sollten 13 mm das höchste sein.
    Im Grunde ist es egal, wie hoch so ein Käfig ist, die Breite ist entscheidend. Ob ein 1 m breiter Käfig jetzt 1m oder 2m hoch ist, spielt keine Rolle.
    Wenn du natürlich nur flugunfähige Wellis hast, revidiert sich das ein wenig. Vielleicht wäre da auch einer dieser Turmkäfige geeignet.
    Genau den meine ich. Der ist mit seinen 80 cm breite sogar größer.

    Vogelkäfige haben selten einen Ausgang oben. Da hilft es vielleicht, sich mal bei den Nagerkäfigen umzuschauen. Ich habe auch neulich festgestellt, dass mein alter Käfig vom Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] ursprünglich als Nagerkäfig gedacht war. Der hatte oben eine große Tür.
     
  15. #14 maroc-oase, 6. April 2008
    maroc-oase

    maroc-oase Total Welli süchtig!!

    Dabei seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hi!
    Achso, Kletterkünstler, dann ist das dach wohl gut geeignet.:zustimm:
     
  16. karleh

    karleh Guest

    Ja, um 4 cm..., dafür aber in der Tiefe um fast 20 cm kleiner. Ich möchte halt große Kletterbäume reinmachen. Deshalb muss er auch ordentlich tief sein. Von daher wäre es mit dem Gitterabstand vielleicht auch nicht so tragisch, weil sie ja über die Bäume und Äste gehen...

    Der Tipp mit Nagerkäfigen ist klasse!!! Danke Euch... auch Dir Sandraxx

    LG
    karleh
     
  17. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Wegen des Gitterabstandes von 15 mm, der mir für Wellis auch zu groß erschien, habe ich vor einiger Zeit den Parrotshop angeschrieben. Von dort kam folgende Antwort (sinngemäß):
    Der Gitterabstand wird von der Mitte des eines Gitterstabes bis zur Mitte des nächsten Gitterstabes gemessen. Das sind die angegebenen 15 mm. Da die einzelnen Gitterstäbe bei den Montana Käfigen relativ dick sind, bleibt ein tatsächlicher Abstand (also die tatsächliche Lücke zwischen den Stäben) von ca. 12 mm.
    Da wir inzwischen einen Montana haben, kann ich diese Aussage bestätigen. Unsere beiden Wellensittiche kommen damit sehr gut zurecht, Klettern ist auch kein Problem.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. karleh

    karleh Guest

    Hallo Barrena,

    das ist ja mal wirklich interessant und aufschlussreich. Ich habe den ebay-Verkäufer deswegen mal angeschrieben, damit er mir genauestens nachmisst. Ich kann es nicht ändern, aber ich habe wohl doch einen Narren an dem Käfig gefressen :).

    LG
    karleh
     
  20. #18 AstridLindgren, 6. April 2008
    AstridLindgren

    AstridLindgren Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du einen Käfig suchst, den man oben öffnen kann, dann nimm doch den Montana San Remo. Ich habe ihn früher selbst gehabt und kann ihn empfehlen. Er ist 85 cm lang und 50 cm tief.
     
Thema:

ebay käfige

Die Seite wird geladen...

ebay käfige - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...