Eberesche...

Diskutiere Eberesche... im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Eberäsche... ich möchte auch gern Eberäsche. Find aber keine. Wo bekomme ich die?

  1. #1 jeake-mylo, 20. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    Eberäsche...

    ich möchte auch gern Eberäsche. Find aber keine. Wo bekomme ich die?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chris73

    Chris73 Guest

    Ebereschenbeeren

    Wenn Du getrocknete Ebereschenbeeren meinst, so kannst Du sie z.B. bei Futterkonzept bestellen.


    Liebe Grüße

    Chris
     
  4. #3 Glücksbärchy, 21. April 2003
    Glücksbärchy

    Glücksbärchy Guest

    Ebereschen

    Du kannst Getrocknete Ebereschen eigentlich in jedem guten Zoofachhandel kaufen.
    Ich kaufe sie z.b. im Futternapf und hatte noch nie probleme damit.




    Gruß Diana:0-
     
  5. #4 jeake-mylo, 21. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    Hallo,

    wir haben hier zwar viele Zoofachhandel *ha,ha*, aber die haben fast nur Mist. Ebereschenbeeren haben sie alle nicht, habe schon versucht eine Pflanze zubekommen, aber war auch ein reinfall. Ich versuche es im Net.
    Vielen Dank. :D
     
  6. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Versuch es mal bei einer Baumschule, die haben normalerweise durchaus auch Ebereschen. Vielleicht kriegst du sogar eine "mährische E.", deren Beeren sind noch schmackhafter.
     
  7. Chris73

    Chris73 Guest

    Nagerfutter

    Du kannst in der Zoohandlung auch mal beim Nagerfutter gucken (bes. Ratten). Da steht sowas auch manchmal.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  8. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
  9. #8 jeake-mylo, 27. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    so ein mist....

    ... also frische Zweige bekomme ich hier wohl nicht. Keine hat eine Ahnung von nichts. Sind die alle ...., selbst die Baumschule.
    0l

    Habe getrocknete im Net bestellt, würde aber trotzdem gerne frische haben. Noch weitere Ideen?????????
     
  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Warte nochmal 2 Wochen , dann findest du auch welche....die wachsen echt üüüüberall , wahrscheinlich erkennst Du sie bloß nicht.
    ......An Waldrändern ...... an Spielplätzen.........in Parks..........in Wohngebieten.........:D :D :D
     
  11. #10 jeake-mylo, 27. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    ...

    Hallo Kathrin,

    das kann stimmen das ich sie nicht "sehe"!0l

    Ich wart und werde mal ein Bild ausdrucken und so im Wald rumlaufen. Sieht bestimmt lustig aus......:D Danke nochmal...
     
  12. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo sabine

    also im wald gibt hier bei uns keine vogelbeeren.
    meist stehen sie dann doch in gärten, in wohnsiedlungen oder bei so etwas "verwilderten" natürlichen grünflächen zwischen schrebergärtchen, feldern, wiesen, etc.
    hier bei mir auf dem land haben wir auf den felden oft so wasser-überlaufbecken... die sind meist eher verwildert.. da kann man sehr gut neben den ebereschenbäumen kleine "ableger" am boden finden. wenn du sowas findest einfach ausgraben und setzen ;)
    ich werd das dies jahr auch mal versuchen, eine im garten zu ziehen. weiß halt nicht was für ne bodenbeschaffenheit wir hier im garten haben, aber soweit ich weiß sind die ebereschen relativ "dankbar" ;)

    beeren gibts glaub ich erst so gegen spätsommer.

    an frischen zweigen kannst du derzeit z.B. kastanien (incl. blüten und blättern) geben... und DIE erkennst du ja wohl, oooder? :D
    mögen meine sehr, wird sofort bearbeitet ;)
    weiters natürlich obstbaumzweige, ebenfalls mit blättern und blüten.
    bei "älteren" ästen schrubbe ich in der wanne mit einer küchenbürste das günliche flechtenartige zeugs ab. geht ohne probleme runter. denn da weiß ich nicht, ob das so gesund ist.
    außerdem dringend vogelkot abwaschen, bzw. die blätter ganz abreißen. aber das weißt du sicher.

    dann mal viel erfolg bei der suche ;)
     
  13. #12 jeake-mylo, 28. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    Ja ....

    ich kenne Kastanien! Juchu ich bin ja doch kein "Grünbannause" :D
    Endlich etwas was ich auch kenne, sogar Blind! So viel schöne Felder, Wege oder Bäche haben wir hier leider nicht! Gärten schon, habe auch schon welche gefragt ob sie mir ein paar Zweige vom Obstbaum geben, aber die aus Duisburg sind irgenwie doch alle (fast) verstrahlt, hatten Angst das ihre Bäume darunter leiden. Macht wohl die Luft hier:D
    Wenn Du welche sammelst kann du mir ja welche abgeben????? :~ Würde natürlich für alle Arbeit und Zeit aufkommen:D Wie wäre das den?????
     
  14. zora-cora

    zora-cora Guest

    *lol*
    ich glaube, wenn du nur die hälfte der portokosten den gartenbesitzern aus deiner umgebung für paar zweige anbietest, hättest du weit mehr davon.
    du musst dich mal bei der post kundig machen, was ein paket mittlerweile kostst 8o und dann wärs ja schon halb vergammelt bis es bei dir ankommt ;)

    und außerdem....
    also ICH frage nicht immer, ob ich mir hier oder da mal ein zweigchen abmachen darf :D
    ich fahre meine "raubzüge" oft direkt nach der nachtschicht - da isses noch vor 7 uhr morgens - da findest du noch fast niemand in den gärten, auf den feldern oder im wald ;)
    es gibt ja auch noch so viele andere bäume, von denen du äste nehmen kannst.
    such doch mal über suchfunktion.
    mir fallen da grad nur ein:
    tannen, buchen, ahorn, haselnuß, weiden, kirschen, platanen....
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ...aber bis so ein Ableger Früchte trägt sind die Geier schon in Rente :D :D :D
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. zora-cora

    zora-cora Guest

    najaaa,

    klar dauert das ein paar jahre, bis daraus ein richtiger kleiner baum wird...
    aber da sind meine grauen dann grad mal im "schul-alter" :D

    wollte mich auch schon mal bei einer baumschule oder einem größeren garten-center nach einem bäumchen erkundigen, aber irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen, oder habs immer wieder vergessen :s
     
  18. #16 jeake-mylo, 28. April 2003
    jeake-mylo

    jeake-mylo Guest

    hallo cora,

    na gut, werde eben weiter schauen (dumm aus der Wäsche:D ) und werde alle Gärten abklappern und nett fragen.
    Nicht nur die Post ist so teuer geworden; euro=teuro
    Ich habe schon ein paar kleine Äste gesammelt, hab mich schlau gemacht!:D Ich hoffe nur das ich meine Geier nicht vergift.
     
Thema:

Eberesche...