Echinazea dosieren

Diskutiere Echinazea dosieren im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo habe gerade von der Apotheke Echinazea D4 in Globili Form gekauft wegen Puppi (Atemgeräusche aber schon besser) Wie soll ich das jetzt...

  1. #1 Lukas, 7. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2005
    Lukas

    Lukas ReFReaper

    Dabei seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz(Österreich)
    Hallo habe gerade von der Apotheke Echinazea D4 in Globili Form gekauft wegen Puppi (Atemgeräusche aber schon besser) Wie soll ich das jetzt dosieren und auf wieviel Wasser soll ich wieviele Globolis geben?????????????? Ich habe KANARIENVÖGEL
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    es erscheint mir, kenne aber auch die hintergründe nicht, irgendwie merkwürdig, wenn man in die apotheke geht, ein mittel holt, die dosierung nicht kennt und die allgemeinheit befragt.
    wenn dein oder deine vögel atemgeräusche haben, muss erstmal die ursache festgestellt werden. dies geht nicht oder nur bedingt durch beschreibung hier im forum. wenn ein oder mehrere vögel krank sind, ist der weg für jeden laien erstmal zum tierarzt oder auch zu einem erfahrenen züchter. diese/r legt die mittel/behandlung fest.
    eigenregie kann erhebliche verschlimmerung bedeuten, aber wie gesagt, ich weiss nicht, was du bereits unternommen hast!


    gruß
    uwe ;)
     
  4. Lukas

    Lukas ReFReaper

    Dabei seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz(Österreich)
    Tssssss

    Ich gebe schon seit 3 tagen Antibiotika.Puppi hatte dasselbe schon einmal wie ich sie bekam ich machte Abstrich und bekam ein gezielt wirkendes Antibiotika welches ich jetzt auch gebe .Mein Ta hatt mir das Echinazea empfohlen welches ich wie oben beschrieben schon gekauft hab nun will ich die Dosis wissen und ein Laie bin ich nicht ausser wenn es um Echinazea geht da bin ich auf Neuland
     
  5. #4 Andrea 62, 7. April 2005
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Lukas,
    ich gebe meinen Piepern auch die Echinacea D4 Globuli zur Immunsteigerung. Immer kurmäßig 4 Wochen lang, dann wieder 2-3 Monate Pause. Im Trinkwasser täglich 5 Globuli auflösen. Zur Kräftigung des Immunsystems kannst Du zusätzlich auch Propolis Globuli geben, es wirkt gegen Viren, Bakterien und Pilze und unterstützt die Wirkung von Antibiotika. Gib mal in die Suchfunktion "Echinacea" und "Propolis" ein, da findest Du sehr viel zu diesem Thema. ThomasB. hat hier schon sehr oft zur Anwendung und Wirkung der beiden Mittel geschrieben.
     
  6. #5 Thomas B., 7. April 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    5 Globuli auf einen Wassernapf.
    LG
    Thomas
     
  7. Lukas

    Lukas ReFReaper

    Dabei seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz(Österreich)
    hallo

    Auf wieviel ml soll ich 5 Globoli auflösen??????????????????????
     
  8. Berti

    Berti Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    hallo lukas,

    wie thomas schon sagte werden 5 globuli in einem wassernapf aufgelöst. egal ob da nun 0,2l reinpassen oder 0,5l. es wirkt immer gleich.

    liebe grüsse
    ina
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. hilde

    hilde Guest

     
  11. #9 Andrea 62, 11. April 2005
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Steffi,
    ich halte mich dabei an die Empfehlung von Thomas B. hier aus dem Forum. Er hatte mir geraten, Echinacea kurmäßig ca. 4 bis höchstens 6 Wochen zu geben, danach unbedingt mindestens genausolange Pause machen. Bei gesunden Vögeln am besten so 3-4 mal Kur im Jahr. Das Echinacea wirkt ja immunstimulierend und man sollte das Immunsystem nicht überreizen, sonst können übersteigerte evtl. negative Reaktionen die Folge sein. Ist jetzt etwas laienhaft ausgedrückt, für eine genauere Erklärung müßtest Du Thomas vielleicht nochmal direkt fragen.
    Letztens habe ich Vogelfutter gesehen, da war neben allen möglichen anderen Zusätzen auch Echinacea beigefügt, fand ich unter dem obigen Aspekt nicht gerade gut. Es ist eben schon wichtig, auf die Inhaltsstoffe zu achten.
     
Thema: Echinazea dosieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. echinazea streukügelchen

Die Seite wird geladen...

Echinazea dosieren - Ähnliche Themen

  1. Wie Prime dosieren?

    Wie Prime dosieren?: Hallo zusammen, ich war gestern mit meinem Coco beim VK Tierarzt.... er hat aufgrund Leberprobleme einen zu schnellen Schnabel und...
  2. Korvimin wie dosieren?

    Korvimin wie dosieren?: Hallo, habe mir Korvimin für meine Zwerge gekauft und frage mich nun, ob ich mich an die Dosierung auf der Packung = Trockenfutter: 5 g...
  3. Düngemittel wie dosieren?

    Düngemittel wie dosieren?: Hallo ,ich mal wieder,ich habe mir jetz nen Dünge mittel gekauft was wohl auch gegen Algen helfen soll. Das Zeugs heißt Easy-life und soll supa...
  4. Echinazea bei Jungvögel?

    Echinazea bei Jungvögel?: habe jetzt Nachwuchs bei meinen kanarienvögel und dachte mir ich gebe Echinazea ins trinken soll ich da warten bis die flügge sind oder ist das...