Eddy ist angekommen.......*freu*

Diskutiere Eddy ist angekommen.......*freu* im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; guten morgen, leider habe ich mich oben im letzten posting um den wochentag versehen....;) es muss montag heissen und nicht wie geschrieben...

  1. #41 noobi99, 22. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2008
    noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen,

    leider habe ich mich oben im letzten posting um den wochentag versehen....;)

    es muss montag heissen und nicht wie geschrieben dienstag !!!

    also hier das update und die neuen daten:


    heute am monatg 21.07.08:

    morgens vor fütterung 362 gramm
    nach fütterung 402 gramm


    mittags vor fütterung 375 gramm
    nach fütterung 423 gramm

    abends vor fütterung 379 gramm
    nach fütterung 415 gramm



    heute am dienstag 22.07.08:

    morgens vor fütterung 373 gramm, +11 gramm zum vortag
    nach fütterung 414 gramm, +12 gramm zum vortag
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    :freude::freude::freude::freude::freude:

    Gruss Terry
     
  4. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    da es hier doch sicher einige interessiert:

    heute mittag:

    vorm wiegen:

    384 gramm + 9 zum vortag


    nach dem wiegen:

    427 gramm + 4 zum vortag
     
  5. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Noobi,
    das hört sich doch gut an.
    Und sonst ist der kleine Kerl auch quietschfidel?
    LG
    Kati
     
  6. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    kann nicht`s feststellen, ausser das er immer quickt / schreit wenn er uns sieht.
    im schnitt immer die gleiche tonlage.

    denke aber, das es normal ist. der züchter hat mir dies bestätigt und gesagt, das es sich mit der zeit gibt, wenn er nahrung selbst aufnehemn kann...


    bis auf gerade eben. da dachte ich, unsere nymphen hätten sich gezoft. dabei war es eddy, der auch mal kurzzeitig ne andere tonlage antesten wollte. :+party:



    sind wir nicht in sichtweite, ist er ruhig. beim essen ganz gierig und was hinten rauskommen muss kommt auch....:D


    gruss
     
  7. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    update von heute 23.07.2208



    heute morgen:

    vorm wiegen:

    372 gramm - 1 gramm zum vortag


    nach dem wiegen:

    421 gramm + 7 gramm zum vortag





    heute mittag:

    vorm wiegen:

    404 gramm + 20 zum vortag


    nach dem wiegen:

    447 gramm + 20 zum vortag


    :zustimm:
     
  8. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ...ich habe da noch mal eine frage !


    derzeit habe ich den käfig unten mit pappe ausgeschlagen. einmal inne runde, damit eddy nicht an den wänden hochklettern kann.

    durch diese pappe ist sein sichtfeld in die umgebung aber arg kleiner, was mir auch nicht gefällt.

    vor 2 tagen ist er schon einmal ( käfig ohne pappe ) bis zur mitte geklettert und ich habe ihn wieder auf den boden gesetzt. auf dem boden habe ich ne dicke decke liegen.....


    ab wann kann ich "freies klettern" erlauben, ohne angst haben zu müssen, das er runter fällt oder den weg nach unten noch nicht so ganz allein schafft.

    der derzeitige käfig ist ca. 60 cm hoch, dafür aber sehr breit und lang. kann so ein kleiner plumps auf ne weiche decke schon schäden anrichten ?


    über eine hilfe würde ich mich freuen.....
     
  9. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0





    keiner ne antwort auf meine frage..........? 8)


    hier die news...


    gewicht:

    gestern morgen

    vor dem wiegen 372 gramm
    nach dem wiegen 421 gramm


    heute morgen

    vor dem wiegen 396 gramm
    nach dem wiegen 432 gramm

    30 gramm zugelegt in den letzen tagen.....


    und heute schreit "quickt" er nur noch hin und wieder und erkundet seine neue box. aufgefallen sind ihm da einige leckere stücke banane, an denen er gleich mal zugebissen hat. :zustimm: :zustimm: :zustimm:

    ja na, der erste weg zum fessten futter ist gemacht und er weiss nun, da es auch andere leckere sachen ausser brei gibt.


    hier mal ein schnelles handypic.
     

    Anhänge:

  10. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Noobi,
    wie schon gesagt, ich kenne mich mit so kleinen Grauen nicht besonders aus.
    Allerdings glaube ich nicht, dass großartig etwas passieren könnte, wenn er schon mal etwas klettert. Im Gegenteil, ich finde es schon sehr wichtig, dass er langsam seine Muskeln trainiert und auch aktiver wird. Je älter er wird, desto neugieriger wird er auch und das ist auch richtig und wichtig so. Schließlich soll aus ihm ja nicht mal ein völlig verängstigter Grauer werden, sondern ein gesunder Prachtbursche und der muss ganz langsam lernen sich zu bewegen und die Welt zu erkunden. Ich würde ihn ruhig klettern lassen, solange es ja auch nicht wirklich hoch ist und die Decke als Puffer auf dem Boden liegt.
    Ich habe schon Graue bei Züchtern gesehen, die saßen mit 9 Wochen schon auf der Stange und dies in beachtlicher Höhe. Aber ich weiß nicht, ob man das verallgemeinern kann.
    Ansonsten freut mich die Zunahme von Eddy sehr und dass er jetzt auch schon Banane probiert hat. Klasse, das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung!
    Ihr macht das gut, finde ich :zustimm:
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Kati
     
  11. #50 tweety1212, 24. Juli 2008
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Mit 9-10 Wochen schauen die Babys die ersten male aus dem Nistkasten. Also lass ihn ruhig etwas klettern :zustimm: Solange alles gepolstert ist, dürfte auch nichts passieren.
     
  12. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Danke Marita :zustimm:
    LG
    Kati
     
  13. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Noobi,

    ich meine auch, lass ihn klettern. So lange er sich nicht übel verletzen kann, wird er von Tag zu Tag sicherer werden. Ab einem gewissen Zeitpunkt wirst du wahrscheinlich :trippel: eh zu langsam für ihn sein.
    Er wird bestimmt auch mal runterfallen, weil er sich verklettert hat. Solange es nicht hoch ist und weich gepolstert, sollte er es unbeschadet überstehen.
    Meine Lea ist mit 11 Wochen geflogen, nur das landen war schwierig. Sie turnte wie eine Verrückte im Käfig rum und fiel auch mal, ohne Schaden überstanden. Geschlafen hat sie aber noch ca. 2 Wochen auf dem Boden und nicht auf einer Stange.

    Das er die Banane probiert ist doch super, dann gibt es nach und nach mehr und du kannst :D deinen Brei selber löffeln. Oder warte mal bis er verstanden hat, dass Obst und Brei gute Flugeigenschaften hat. :p

    Ich möchte auch bemerken, es hört sich doch alles gut an und du machst das schon :zustimm:
     
  14. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hi,


    habe gerae mal etwas bio-möhrensaft von edeka mitgebracht. 99 % möhren und 1% zitronensaft.

    das werde ich heute mal mit geschälten sonnenblumenkernen als festen brei auf einen teller servieren:. mal sehen, wie es ankommt. +popcorn:


    das richtige klettern und fliegen wird bei eddy sicher noch etwas dauern, da er ja leider ne hz ist. es zeigt ihm ja keiner, wie es geht......:~


    aber das kommt auch noch......
     
  15. #54 Periquito, 24. Juli 2008
    Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Habe zwar keinen Grauen, aber du kannst auch mal Kochfutter ausprobieren, das habe ich damals mit meinem Mohrenkopf auch so gemacht... :)
     
  16. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Noobi,

    und wie geht es deinem Schätzchen heute? Alles bestens? :zwinker:
     
  17. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Gerd,
    ich hab Dir per PN geantwortet,hier mal Fotos von 10 Wochen alten Babys.
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    jetzt sind sie schon 12 Wochen und können fliegen
    [​IMG]
     
  18. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hallo, eddy geht es richtig gut.

    er frisst, spaziert durch die räume und guckt sich alles an.


    hier die gewichtsdaten jeweils morgens vor der fütterung:

    begonnen am 21..07.2008

    362, 373 , 372, 396, 410 , 412 gramm.

    er frisst mittlerweile schon von einer untertasse seine banane, apfel und was ich von der papageienbäckerei empfohlen bekommen habe.

    hier ein paar neue pics.
     

    Anhänge:

  19. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Noobi,

    super, dass sich euer kleiner Eddy so prächtig entwickelt! :beifall:
    Klasse, so wird er gleich an alles, was Papagei futtern darf, gewöhnt. :zwinker:

    Ihr habt ein richtig schnuckeliges Kerlchen ....
    Darfst uns ruhig mit Bildern von Eddylein verwöhnen. :zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marni,

    deine 4 Schätzchen sehen super aus! :zustimm:
    Täuscht das oder hat der Vater/die Mutter einen nackten Bauch?
     
  22. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    die ganze Zeit habe ich ja deine Beiträge verfolgt und mich für dich gefreut, dass Eddy sich bei dir sogut entwickelt. Eddy entwickelt sich nun langsam aber sicher zu einem künftigen futterfesten Graupapageienbaby und das durch deine Hilfe.

    Du bist auf dem richtigen Weg und dafür möchte ich Danke sagen, auch, wenn ich gegen die vorzeitige Abgabe von Babies bin, weil es halt nicht immer gut geht.

    Aber die letzten Bilder zeigen eigentlich, dass du bislang alles richtig gemacht hast und Eddy nun sogar schon soweit ist, dass er Obst futtert. Und auch das ist gut, denn so lernt er frühzeitig Obst zu futtern und du hast damit später keine Probleme mehr wie du es deinem Eddy beibringen kannst.

    Ich bin mal gespannt, wann du ihm das erste Mal Körnerfutter anbieten kannst. Gibt es ja mittlerweile auch in geschälter Form und wenn das dann klappt, würde ich auf das normale Körnerfutter umstellen. Wenn mich jetzt nicht alles täuscht, gibt es die geschälten Körner im Grünschnabelshop.

    An die Züchter: Ist es eigentlích erforderlich, dass man Babies sooft wiegen tut, also mehrmals tgl. vor der Fütterung und nach der Fütterung?? Ist das nicht zuviel Stress für so ein Baby? Ich würde es vermutlich nur morgens wiegen, um über seine Gewichtszunahme oder auch -abnahme einen Kontrolle zu haben.
     
Thema:

Eddy ist angekommen.......*freu*

Die Seite wird geladen...

Eddy ist angekommen.......*freu* - Ähnliche Themen

  1. Eddy hat am Schnabel/Nase geblutet

    Eddy hat am Schnabel/Nase geblutet: [ATTACH] [ATTACH] meine beiden haben sich wärend ich weg war gekambelt,und eddy hat deshalb vor paar Tagen geblutet. Er verhält sich so wie...
  2. Würde mich sehr über Tipps freuen

    Würde mich sehr über Tipps freuen: hallo zusammen Seit heute besitzen wir einen Wellensittich! Ich könnte mich leider nicht vollständig über diese Tiere erkundigen denn er würde...
  3. Usutu Virus ist in Deutschland angekommen

    Usutu Virus ist in Deutschland angekommen: G'day mates . Vorsicht vor kranken Amseln!!!!!! Das aus Afrika stammende Usutu-Virus hatte im vergangenen Sommer in Südwestdeutschland zu einem...
  4. Rainbows sind angekommen

    Rainbows sind angekommen: Guten Morgen zusammen so meine Rainbows sind Gestern bei mir angekommen. Leider nicht ganz wie erhofft. So schnell wird man gelinkt. Von sich...
  5. Angekommen???

    Angekommen???: Nun steht sie an die Zeit der neuen Familienmitglieder, es ist immer wieder ein Ereignis, wenn ein neues kleines Wesen angeschafft wird. Alles...