Eddy ist angekommen.......*freu*

Diskutiere Eddy ist angekommen.......*freu* im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; wie geht's euch? Hallo noobi99, würde gerne wissen, wie es Eddy geht?... macht er weiter Fortschritte, meldet euch nochmal...:~

  1. JO-HO

    JO-HO Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    wie geht's euch?

    Hallo noobi99,
    würde gerne wissen, wie es Eddy geht?... macht er weiter Fortschritte, meldet euch nochmal...:~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hi,ein einzelner hat schwerer als eine ganze Gruppe.Ich hab hier 7 Wochen alte Graue, mit einen von 13 Wochen,darf sich eine der 4 Damen aussuchen,
    zusammen.Der Große ist futterfest und die Kleinen futtern schon alles mit war er zu fressen bekommt, Obst,Gemüse und Keimfutter.
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  4. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    eddy geht es prächtig !

    er wiegt derzeit 452 gramm und ist sehr gut drauf.

    im moment hat er ( wenn ich zu hause bin ) auslauf in der ganze wohnung.
    erste flugversuche werden auch schon gestartet, nur mit dem abheben funzt es noch nicht so ganz. :D

    er ist wirklich sehr lieb und total verspielt. wenn ich von der arbeit komme, muss er erst einmal aus seinem kleinen käfig raus ( der alte, von meiner amazone ).

    in unserem langen hausflur spielen wir dann immer erst einmal eine runde mit seinen holzkugeln. er weiss schon genau, wie es geht und kann sie auch wegschiessen.....8o

    festes futter bekommt er in form von gekochten körnen, banane und äpfel.

    bin gerade dabei, einen passenden käfig zu kaufen, damit zum ende des jahres der 2. geier kommen kann.....

    gruss


    gerd
     
  5. Dirgis

    Dirgis Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22085 Hamburg
    Hallo Noobi99,
    habe die Geschichte über Deinen kleinen Grauern auch verfolgt und
    freue mich, dass alles so gut läuft.
    Habe aber aufgrund deiner Bemerkung mit dem "alten Ama-käfig" eine
    ganz andere Bitte: schau doch mal ins Ama-forum rein. Dort ist Dein
    Thema "Sorge" vom letzten November wieder hochgeholt worden,
    mit der Bitte, zu berichten, wie es weiter gegangen ist.
    Es ist immer sehr schade, wenn bei einigen Themen plötzlich keine
    Antworten mehr kommen. Danke + LG Sigrid
     
  6. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    sorry Dirgis,

    das ist nicht mein fred.....:? :D
     
  7. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hi, hier mal was neues.....

    bestellt habe ich folgende voliere

    Grundpreis für den Bausatz: 2m x 1m x 2m
    270,00€

    Aufpreis Futterdrehteller mit 2 Näpfen
    20,00€

    Aufpreis Drahtstärke:
    25,4 x 25,4 x 1,75mm
    15,00€

    Aufpreis für Mäuseschutz:
    6 x 5,00€ = 30,00€

    Versandkosten:
    30,00€
    -----------------------------

    zusammen : 365 €


    denke, das der preis vollkommen ok ist und eddy da erst einmal genug platz hat.
     

    Anhänge:

  8. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nooby,
    ist die Voliere aus verzinkten Teilen? Wahrscheinlich schon bei dem Preis, oder? Praktisch und schön ist sie, aber ich habe wegen des Zink große Bedenken.
    Es gab schon etliche Papageien die an Zinkvergiftung gestorben sind.
    Und gerade ein Jungtier wird bestimmt noch oft an den Wänden klettern.
    Liebe Grüße
    Kati
     
  9. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hi kati,

    so ganz unrecht hast du sicher nicht wegen dem zink !

    es ist ESAFORT galvanisch verzinktes gitter ohne zinknasen wurde mir gesagt.
    der rest der voliere ist aus alu.

    na ja, man kann es auch hier wieder von 2 seiten sehen, finde ich.
    andere tiere sterben an falscher haltung und ernährung....!, wobei ich den zink sicher nicht beschönigen will.

    sicherlich werde ich halbjährlich den kot auf zink untersuchen lassen. desweiteren steht die voliere im hauswirtschaftsraum, wo eh fast immer freiflug gegeben sein wird.

    falls sich die werte vershclechtern sollte, kann ich noch immer auf edelstahl ausweichen....
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. noobi99

    noobi99 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    irgendwie hat es mir alles keine ruhe gelasen mit dem zink !

    habe sie abbestellt und nun wird es diese werden.

    ach ja, eddy fängt so langsam an seine spirtze nicht mehr ganz zu wollen.
    er steht dann nur noch vor dieser und mault rum !

    liegt es vllt. daran, das er nun immer mehr und mehr in der lage ist körnen zu fressen ?

    ein teller mit körnern und obst sthet immer in seiner nähe, wo er dann auch ab und an rangeht...

    ...werden auf jeden fall wieterhin das gewicht kontrollieren.
    derzeit sind es schon 456 gramm :prima:
     

    Anhänge:

  12. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Noobi,
    ich wollte Dich nicht verunsichern, bin aber doch froh, dass es jetzt keine Zinkvoliere wird.
    Es gibt schon einige die Zinkvolieren haben, bei einigen geht es gut, bei anderen dann wieder nicht. Es kommt eben auch immer auf die Vögel an, wie oft sie am Gitter hängen bzw. klettern.
    Mir wäre es aber auch zu gefährlich, deshalb haben wir auch noch keine Außenvoliere, ich muss noch sparen!
    Die neue Voliere sieht doch auch prima aus und ist auch leicht zu säubern.

    Das freut mich sehr, dass Eddy solche Fortschritte macht!
    Wieviel Körner und Obst frißt er denn selbstständig?
    LG
    Kati
     
Thema:

Eddy ist angekommen.......*freu*