Edel Besitzer

Diskutiere Edel Besitzer im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Treibe mich jetzt auch bei euch rum, bin seit Freitag Besitzer einer Edel Henne. Sie ist jetzt 2 1/2 und eine Naturbrut, sie hat sich auch schon...

  1. #1 bjoern202, 22. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Treibe mich jetzt auch bei euch rum, bin seit Freitag Besitzer einer Edel Henne. Sie ist jetzt 2 1/2 und eine Naturbrut, sie hat sich auch schon super einglebt. Sie spricht wie ein Buch da sind die Grauen eher rede faul :D . Ist eine ganz liebe und kommt zu uns allen, besonderst meine kleine Tocht hat es ihr angetan. Natürlich bekommt sie auch einen Hahn dazu und Bilder kommen auch bald, wenn ihr welche sehen wollt:D .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 22. Mai 2006
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo bjoern

    klar wollen wir Bilder sehen :zwinker:, denn du hast nicht verraten, um welche Unterart es sich handelt und in deinem Profil fehlt der Familienzuwachs auch noch...... :D
     
  4. #3 bjoern202, 23. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Karin es ist eine Salamon Henne, hab ich ganz vergessen zu schreiben na so was :D . So so ihr wollt Bilder sehen dann mache ich mal welche heute wenn ich dazu komme. So muß jetzt noch einen Schlafkasten kaufen, die kleine schreit ab 19.00 immer. Habe gerade mit dem Züchter gesprochen die kleine ist abendes immer in einen Kasten zum Schlafen gegangen.
     
  5. #4 Karin G., 23. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2006
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo bjoern
    mach das lieber nicht, deine Henne ist fast im geschlechtsreifen Alter. So ein Kasten animiert sie bald nur zum Eierlegen, ich spreche aus Erfahrung. Hänge ihr besser ein kleines Tuch vor die Schlaf-Sitzstange.
    Unsere zwei fangen auch um die gleiche Zeit an zu schreien, das kleine Gästehandtuch ans Gitter vor die Stange (habe zwei der grössten Haken angenäht, die es beim Nähzubehör gibt). Sie können dann trotzdem noch an den anderen Seiten rausgucken, wenn sie wollen, fühlen sich aber hinter dem kleinen dunklen Tuch etwas geschützt und abgeschirmt. Sobald das Tuch dran hängt, fängt sofort zufriedenes Schnabelknirschen an. :zwinker:

    Als unsere Rita etwa im gleichen Alter war, legte sie sich plötzlich zum Schlafen auf den Käfigboden. Das fanden wir nicht so toll, darum bastelte mein Mann ihr eine Schlafkiste, die wir in unserer Unerfahrenheit ihr abends an die Käfigtür hängten. Sie nahm die Kiste auch sofort freudig an, aber leider ging es dann einige Monate später mit der Eierlegerei los.

    Ich habe bei Ritas Käfig eben das "Nachthemd" vor ihre Schlafstange nochmal rangehängt für ein Foto. Sie schaute ganz ungläubig, waaas? Ich soll jetzt schlafen gehen, spinnt die denn? :D

    (so sehen die Haken aus )
    Den Anhang Schlaftuch-Haken 005.jpg betrachten
     

    Anhänge:

  6. #5 bjoern202, 23. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Karin das mit dem Tuch hatten wir schon probiert leider ohne erfolg, haben uns jetzt schon überlegt ob wir den Käfig ganz abdecken sollen. Muß meine Freundin ein paar Tücher zusammen nähen, das der Käfig ganz abgedeckt ist.
     
  7. #6 bjoern202, 23. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Das ist ja süß wie sie schaut, probiere es noch mal so vielleicht dauert es auch ein parr tage bis sie es an nimmt
     
  8. #7 roterfuchs, 23. Mai 2006
    roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    Hallo bjoern, alles Gute mit Deiner Dame. Solltest einen Salomon-Hahn dazu tun, dass auf jeden Fall, gut 2 Jahre älter ist als das Weibchen. Denn Edel-Hennen, sind meist die agressiven,´das es zur disharmonie kommt. Im übrigen,mit dem Alter 2,5J. bist Du dir sicher oder. Gehe davon aus, ist AZ beringt. Nun, fallst nicht fündig wirst, darfst Dich bei mir melden (PN). Gruß
     
  9. #8 bjoern202, 24. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hier sind ein Paar Bilder
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      13,3 KB
      Aufrufe:
      166
    • 02.jpg
      Dateigröße:
      19,3 KB
      Aufrufe:
      164
    • 03.jpg
      Dateigröße:
      17,3 KB
      Aufrufe:
      165
    • 04.jpg
      Dateigröße:
      18,1 KB
      Aufrufe:
      166
    • 05.jpg
      Dateigröße:
      16,3 KB
      Aufrufe:
      165
  10. #9 bjoern202, 24. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    noch ein Paar
     

    Anhänge:

    • 06.jpg
      Dateigröße:
      16,1 KB
      Aufrufe:
      162
    • 07.jpg
      Dateigröße:
      26,2 KB
      Aufrufe:
      163
    • 08.jpg
      Dateigröße:
      22 KB
      Aufrufe:
      161
  11. #10 cuxgirl8633, 24. Mai 2006
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Ein wunderschönes Tier wirklich :)
    Wenn man das so sieht ist es glaube ich ziemlcihs chwer die hennen auseinander zu halten :)
    Ich stell mal ein pic von Maya rein dan siehste was ich meine :D
     

    Anhänge:

    • Maya.bmp
      Dateigröße:
      26,3 KB
      Aufrufe:
      157
  12. #11 bjoern202, 24. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo gebe mir wieder meine Henne zurück:D , das kann mann wohl sagen.
     
  13. #12 cuxgirl8633, 24. Mai 2006
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Hehe deswegen züchten würd ich niemals wollen die sehen ja eh alle gleich aus :D :D
    Aber doch irgendwie anders ;)
     
  14. #13 bjoern202, 27. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Das mit dem Tuch hilft leider auch nichts, sie schreit auch wenn dieses daran ist, haben den Käfig jetzt auch mal ganz zugedeckt aber dies hält sie nicht davon ab. Mal schauen was wir noch machen können.
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo bjoern
    und wenn du ihr noch ein kleines "Betthupferl" gibst? Das ist bei uns ein richtiges Ritual: Stückchen Walnuss oder etwas Butterkeks, dann Tuch ran und Ruhe herrscht. :zustimm: Und wehe, ich vergesse das Betthupferl, da erinnern sie mich lautstark daran :D
     
  16. #15 bjoern202, 28. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Karin ist mal wieder eine gute Idee, müsen wir gleich heute Abend mal probieren. Mal schauen ob die süße sich auch bestechen läßt:D .
     
  17. #16 bjoern202, 31. Mai 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Schmeckt sehr lecker sie ist ganz wild darauf, aber das schreien ist auch super. Da hilft nur wenn es los geht Ohren zuhalten, da muß mann durch:D . Aber sonst hat sie sich super eingelebt und sie kommt zu jedem aus der Familie.
     
  18. #17 bjoern202, 21. Juni 2006
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Melde mich auch mal wieder unserer süßen geht es sehr gut, haben jetzt angefangen mit dem Klickern bei ihr. Und ich muß sagen sie ist ganz wild darauf und hat spaß dabei. Das mit dem schreien hat sich leider noch nicht gelegt sie rennt dann ganz nervös in ihrem Käfig herum und schreit was das Zeug hält. Manchmal so extrem das wir das Wohnzimmer räumen müssen, hofentlich legt sich das mal.
     
  19. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Bjoern,

    Dieses Hin- und Herrennen mit Schrei im Käfig kenne ich von meiner Nymphenhenne. Sie macht das, wenn sie aus dem Käfig raus will und die Tür aus irgend welchem Grund zu ist.
    Deine Rote will, schätze ich mal, raus aus dem Käfig und sich zu euch gesellen.;)
    Wie du von deinen anderen Vögelz weisst, ist das Schreien ein Ausdruck des Verlangens oder des Unwohlseins.
    In deinem Fall kann es sein, dass sie nach Gesellschaft schreit. Hast du schon einen grünen Kandidat für sie?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zoe

    Zoe Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76437 Rastatt
    Hallo Björn,

    das mit dem Schreien haben wir auch schon festgestellt. Immer wenn sie aus ihrem Käfig will fängt sie an zu schreien. Sie will dann erst einmal schmusen und dann ist die Welt wieder in Ordnung.
    Abends nach dem Fressen und kurz vor dem Schlafen ist es auch ganz arg. Dann darf sie noch einmal raus zum schmusen. Sie ist dann ganz zufrieden wenn sie bei uns sitzen darf und gekrault wird. Dann knirscht sie zufrieden mit dem Schnabel und schläft fast auf meiner Schulter ein. Wenn ich sie dann wieder in ihren Käfig setze ist Ruhe. Decke drüber und schon schläft sie.
    Wobei ich auch schon festgstellt habe, als die Tage noch kürzer waren, war auch sie ruhiger und hat nicht so viel geschrien.
    Ihr Käfig steht bei uns in einer Ecke mit 2 Fenstern. Sie kann dadurch sehr gut in unseren Garten schauen. Kommt eine Katze vorbei geht das Gekreische los. Fliegt ein Vogel vorbei "Gekreische". Ist unser Nachbar im Garten "Gekreische".:o
    Manchmal ist es schon eine Qual für unsere Ohren.
     
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    tja, Edelpapageien sind ausgezeichnete "Wachhunde" und melden alles "Gefährliche" sofort :D
    Das abendliche Schreien kennen wir ja auch, ist wie erwähnt mit einem "Bettmümpfeli" (Betthupferl) rasch aus der Welt geschafft. Auch wenn sie müde sind wird rumgeschrieen. Sie brauchen einfach ihren 10-12 stündigen ungestörten Schönheitsschlaf. :zwinker:

    .....und wegen einem grünen Kandidat hat Bjoern heute schon eine Nachricht erhalten. Mal sehen, ob sich daraus etwas ergibt.
     
Thema:

Edel Besitzer

Die Seite wird geladen...

Edel Besitzer - Ähnliche Themen

  1. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  2. Gerfalken-Sakerfalken-Mischling mit Ring sucht seinen Besitzer

    Gerfalken-Sakerfalken-Mischling mit Ring sucht seinen Besitzer: Der Vogel wurde mit einem gebrochenen Flügel in der Nähe von Böheimkirchen / NÖ (Österreich) gefunden. Wahrscheinlich ein entflogener...
  3. Kakadu-/Papagei-Model gesucht

    Kakadu-/Papagei-Model gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tier-Model, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...
  4. Graupapagei zugeflogen/Besitzer gesucht Berlin Wedding

    Graupapagei zugeflogen/Besitzer gesucht Berlin Wedding: Hallo mir ist dieser Papagei zugeflogen in Berlin - wedding am 13.5.2016 um 18 Uhr ca. Es ist nicht Rico, habe im Tierschutz und beim...