Edelpapageien neuginea

Diskutiere Edelpapageien neuginea im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; hallo , bin neu im Vogelforum . Habe mich aber schon mit dem Vogelbazillus infiziert. Möchte mir ein paar neuginea zu legen.Jetzt möchte ich...

  1. #1 karrasch, 10. Mai 2004
    karrasch

    karrasch Guest

    hallo , bin neu im Vogelforum .
    Habe mich aber schon mit dem Vogelbazillus infiziert. Möchte mir ein paar neuginea zu legen.Jetzt möchte ich gerne wissen wo ein Züchter finde den ich mit meinen Fragen bombadieren kann .
    Vielleicht kann mir jemand helfen , wohne im raum Kehl.
    Schon jetzt mal vielen Dank

    Gruß Yvonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 10. Mai 2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Yvonne
    herzlich willkommen im Forum :)
    oben unter dem Button Adressen findest du auch Züchteradressen und unter dem Button Interaktiv kommst du zu den Kleinanzeigen. Hast du schon eine gewisse Vogelerfahrung?
    (Gib bitte deinen Wohnort noch direkt in dein Profil ein.)
     
  4. #3 karrasch, 10. Mai 2004
    karrasch

    karrasch Guest

    Hallo Karin,
    super wie schnell ich eine Antwort bekomme. In den Züchteradressen in meiner Region habe ich schon nachgesehen , da gibt es niemand -oder ich habe nicht richtig nachgesehen. Ich wohne in Kehl ( da ist im moment die Landesgartenschau ) gegenüber
    liegt Straßburg . Vogelerfahrung habe ich noch keine. Aber wenn ich mir ein neues Tier
    anschaffe lese ich mich erst einmal durch die Bücher und suche Leute die Erfahrung haben . Was kosten denn ein paar Edelpapageien ? Es stimmt doch das man die nur paarweise halten soll , oder ?

    gruß Yvonne
     
  5. #4 katrin schwark, 10. Mai 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Yvonne

    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier. Schön, das Du Dich vorher informierst. Ich möcht jetzt auch nicht die Züchter schlecht machen, aber alles wirst Du dort nicht erfahren.So hat mir mein Züchter z.B. erzählt das Edels sehr ruhige Vögel sind. Ok, jetzt sind sie es, aber wenn Du hier mal ne Weile liest, wirst Du sehen wie viele doch recht laute Edels haben. Du kannst auch gern hier fragen, denn aus Erfahrung kann man mehr berichten, als es die meisten Züchter tun werden. ( Alle Züchter die die Käufer gut beraten sind hier natürlich ausgenommen) Ja, auch Edels sollte man wie alle Papageien Paarweise halten. Am besten wäre es natürlich wenn Du gleich ein junges Paar kaufen könntest. Die Preise sind recht unterschiedlich.Habe meine Handaufzucht für 1200 DM und den nicht mehr so zahmen im Zooladen für 800 DM gekauft. Aber so ca 500 € für einen kannst schon rechnen.
     
  6. #5 K.Lücking, 10. Mai 2004
    K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Auch von uns ein herzliches Willkommen. :0-
    Oh ja, da kann ich Katrin nur Recht geben. Meine beiden sind mehr als laut. Genieße immer so richtig die Nacht. :hintavotz
     
  7. #6 karrasch, 10. Mai 2004
    karrasch

    karrasch Guest

    Hallo Katrin,

    kannst du mir sagen wo ich welche bekomme ? Wie groß muß die Voliere sein ? Was fressen die Edel ? Wie alt sollen die Jungen denn sein ?Oh, habe ich viele Fragen , wie finde ich den ein Züchter ? Bei den Züchteradressen habe ich schon nachgesehen .

    Schon mal im jetzt vielen Dank

    Gruß Yvonne
     
  8. #7 Oskar333, 10. Mai 2004
    Oskar333

    Oskar333 Guest

    Edels und Züchter

    Hallo Yvonne,

    ich wollte auch unbedingt einen Züchter bei uns in der Nähe. Mittlerweile bin ich aber davon ab und würde wenn nötig bis nach Bayern fahren, wenn der Züchter mir einen seriösen Eindruck macht.

    Edels fressen vor allem gaaaanz viel Obst. Und da alles quer Beet. Es gibt da aber ein Buch das ganz geziehlt nur um Edelpapageien geht, da kannst Du alles ganz genau durchlesen. Das Buch ist ganz gut, abgesehen von einigen Bildern betreffend tote Edels. 8(

    Und leise würd ich meinen Edel bestimmt nicht nennen. Wenn er draussen andere Vögel (und das ist nicht selten) sieht, macht er sich phasenweise lautstark bemerkbar.

    Der Käfig soll so gross wie möglich sein. Meiner ist 2 x 1 x 2 m. Jeden Tag Freiflug. Oskar fliegt nur nicht so gern ... :D er erkundet alles lieber zu Fuss...

    Find ich aber spitzenklasse von Dir dass Du Dich vorher schlau machst.

    Viel Glück bei der Suche nach einem tollen Züchter.

    Gruß

    Ilona :0- :0-
     
  9. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Yvonne !
    Kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. ;) Allso meine waren so laut das ich sie wegen des Nachbarn 0l zu meiner Freundin geben mußte.
    Ich züchte welche,hab schon ganz ruhige und liebe gehabt,(Siehe Chantal,)
    aber auch sehr dominante.Meine eigene Henne,selber großgezogen, ist eher ein Drachen als ein lieber Vogel.
     
  10. #9 K.Lücking, 10. Mai 2004
    K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Oh ja,das ist auch ein guter Ausdruck für Lara. :D
    Zeitweise kann sie aber ganz lieb sein und wie auf den letzten Bildern zu sehen ist, kuschelt sie auch ab und an.
    Ich weiß noch, wie aggressiv sie war und nur gebissen hat. Mittlerweile weiß sie, dass ihr keiner was tut und sie schnappt auch nicht mehr zu.
    Lara fängt auch langsam das Sprechen an. noch etwas zerknirscht aber deutlich genug...Hallo Ruheeeeee. Ich denke, das hat sie von Sam. :jaaa:
    Karrasch, unsere 4 haben 2 Zimmervolieren, die aber keinesfalls für den Daueraufenthalt geeignet sind. Eben nur Fressen und schlafen.
    Bei schlechtem Wetter machen sie die Wohnung unsicher und lieben Tapeten und Gardinen. :heul:
    Tja unser Uni- Teppich hat inzwischen ein individulles Muster, welches täglich andere Farben annimmt. :heul:
    Bei gutem Wetter sind sie in der Voliere draussen und die hat die Maße 2x1x2 Meter.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Ich_und_Norbert, 10. Mai 2004
    Ich_und_Norbert

    Ich_und_Norbert Guest

    Hallo,

    für den Einsteiger kann ich folgendes Buch empfehlen, dort erfährt man sehr viele wichtige Dinge für Vogelneulinge.

    Eclectus Parrots: Everything about Purchase, Care, Feeding, and Housing (Barron's Complete Pet Owner's Manuals (Paperback))
    von Katy McElroy
    ISBN: 0764118862

    Das gibt es bei Amazon für 7,36€, ist allerdings auf Englisch!

    Gruss Anne :0-
     
  13. Markus.E

    Markus.E Guest

    Hallo Yvonne,

    hab dir schon eine PN geschickt, wir wohnen ja nicht weit auseinander. Da kannste mal kommen und die Edels in Natura ansehen und hören.

    Gruß

    Steffi und Markus
     
Thema:

Edelpapageien neuginea

Die Seite wird geladen...

Edelpapageien neuginea - Ähnliche Themen

  1. Zusammenführung Edelpapageien

    Zusammenführung Edelpapageien: Hi mein Edelpapagei Hahn Namens Hurby bekommt am Freitag eine Salomonen Henne Namens Penny . Meine frage ist nun wie setze ich die 2 zusammen ?...
  2. Edelpapagei Happy rupft sich

    Edelpapagei Happy rupft sich: Hallo Karin, Mir wurde in einem anderen Forum geraten, hier mit dir Kontakt aufzunehmen. Ich hoffe du kannst mir helfen. Mein Name ist Vanessa...
  3. Anstrengende Edelpapageien (München)

    Anstrengende Edelpapageien (München): Hallo zusammen, Wir sind durch unseren Tierarzt auf dieses Forum aufmerksam geworden und haben folgendes Anliegen . Wir besitzen seit 5 Jahren ein...
  4. Edelpapagei jungtier benutzt nicht sein fuss?

    Edelpapagei jungtier benutzt nicht sein fuss?: Hallo, Habe seit ca. 2 wochen ein Neuguinea Edelpapageien Hahn bekommen ubd somit ist er der 3. jetzt. Er ist ca 12 wochen alt, also noch...
  5. Edelpapagei verliert Gefieder

    Edelpapagei verliert Gefieder: Hallo, ich bin neu hier im Forum und ich habe die Hoffnung, dass man mir vielleicht ein paar wertvolle Tipps hier geben kann. Unser männlicher...