Efeu gefressen!! Hilfe!!

Diskutiere Efeu gefressen!! Hilfe!! im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr lieben, ich bräuchte ganz dringend Hilfe. Mein Rosella hat draußen wildes Efeu gefressen. Was kann ich jetzt machen? Das ist doch...

  1. #1 seroquel600, 21. Mai 2007
    seroquel600

    seroquel600 Guest

    Hallo ihr lieben,

    ich bräuchte ganz dringend Hilfe. Mein Rosella hat draußen wildes Efeu gefressen. Was kann ich jetzt machen? Das ist doch giftig, oder??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petrairene, 21. Mai 2007
    petrairene

    petrairene Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Am bessten ruf beim Giftnotruf (Telefonbuch)an ob Efeu auch für Papageien giftig ist und wenn ja, ab zum nächsten Tierarzt..
     
  4. #3 seroquel600, 22. Mai 2007
    seroquel600

    seroquel600 Guest

    Danke, das ist eine gute Idee. Das mach ich.
     
  5. #4 LadyLola, 22. Mai 2007
    LadyLola

    LadyLola Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hi! und alles in ordnung? also mein ziegensittich frisst /knabbert immer am efeu, scheint ihm nix zu machen, sonst würd ers ja nicht fressen :)
    Gruß LadyLola
     
  6. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Gaaaaaaaaanz ruhig bleiben, Efeublätter sind für Vögel nur mindergiftig, wirklich! Da müssten die schon Unmengen aufnehmen (also wirklich im unrealistischen Bereich, das meiste wird doch einfach zernagt, Blätter abgetrennt, weil es so schön ist, wie sie dann runterfallen usw.).
     
  7. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Ich glaube der Instinkt zu erkennen was giftig ist, fehlt den Vögeln in Gefangenschaft mittlerweile. Ich würde ihn nicht wirklich extra am Efeu knabbern lassen.

    Mein TA hat gemeint, wenn ein Vogel sich vergiftet hat, merkt man das in ca. 2 Stunden (und ich saß mal so lange da und hab gewartet :~ )
     
  8. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Die Züchterin von der ich Yoshi habe, hat ihren Sittichen Efeu ganz bewusst zum zerfleddern gegeben und die hat schon seit X Jahren Vögel, ohne je einen vergiftet zu haben :zwinker: . Und dass ein Drachenbaum giftig ist, hab ich auch erst gelesen, als meine Ziegen den einst sehr großen wunderschönen im Wohnzimmer schon völlig (und ihr wisst, dass völlig bei Ziegen wirklich völlig bedeutet :k ) entblättert haben. Das meiste landet echt nicht im Magen, sondern auf dem Boden. Es geht ums schreddern und fleddern. Wirklich Vorsicht ist bei Dieffenbachia oder Weihnachtsstern und noch ein paar anderen optischen Highlights der Zimmerpflanzenwelt geboten, aber welcher Vogelbesitzer träumt ohnehin noch von schönen Blümchen in der Einflugschneise :p .

    An vorhandene Instinkte glaub ich auch nicht, auch Vögel lernen in der Kinderstube, da ist kein Giftpflanzenverzeichnis in den Genen verankert :nene: .
     
  9. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ich will ja keine panik verbreiten und würde mich freuen, wenn der vogel gesund ist - aber einer meiner wellis hat vor einigen jahren efeu gefressen und ist nach einigen tagen gestorben. es kam zu lähmungen und der kleine war nicht mehr zu retten. seither ist efeu aus dem garten verbannt und im haus für die vögel nicht zu erreichen.
     
  10. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    http://www.botanikus.de/Gift/efeu.html


    @ Isrin: Wurde nachgewiesen, dass der Welli durch die Aufnahme von Efeu verstorben ist?

    Wäre ja auch mal ganz nett, wenn Seroquel600 sich mal wieder melden würde, damit wir wissen, ob sich bei dem Rosella irgendwelche Symptome gezeigt haben usw....
     
  11. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, wir haben hier schon einmal darüber geschrieben
     
  12. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Und der Tierarzt hat dann die Vergiftung festgestellt oder ist das alles nur Vermutung - das geht aus dem anderen Thread auch nicht hervor?
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 seroquel600, 23. Mai 2007
    seroquel600

    seroquel600 Guest

    Efeu

    Ja,ja. Hallo ihr lieben,

    da bin ich ja wieder. Zum Glück ist der Vogel putzmunter, es scheint ihm gar nichts ausgemacht zu haben.
    Werde aber in Zukunft besser aufpassen!!
    Hab mir echt Sorgen gemacht.
    Gebt euren Vögeln bitte nur Dinge zum knabbern von denen ihr wirklich wisst das sie nicht giftig sind!! Sie sind wie kleine Kinder daruf angewiesen das wir sie gut versorgen. Damit sollte man nicht so leichtfertig umgehen!!

    Ich danke euch für die vielen Antworten und Erfahrungsberichte,
    das ist ja so ein nettes Forum hier!!

    LG Seroquel600:zustimm:
     
  15. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Na dann ist ja alles gut :zustimm: .
     
Thema: Efeu gefressen!! Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hund frisst Efeu

    ,
  2. Papagei frisst Efeu

    ,
  3. papagei efeu

    ,
  4. efeu wird von vögeln gefressen
Die Seite wird geladen...

Efeu gefressen!! Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...