Ei gelegt

Diskutiere Ei gelegt im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, brauche mal euren fachmännischen Rat... Unsere Gelbnacken hat letzte Nacht ein Ei gelegt. Kann das überhaupt befruchtet sein?, denn...

  1. pebble

    pebble Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49176 Hilter
    Hallo,

    brauche mal euren fachmännischen Rat...

    Unsere Gelbnacken hat letzte Nacht ein Ei gelegt. Kann das überhaupt befruchtet sein?, denn die andere ist eine Blaustirn!

    Da wir damit auch nie gerechnet haben, haben wir auch keinen Nistkasten. Das Ei liegt im Sand und Mama sitzt den ganzen Tag daneben und auch darauf.

    Was mache ich denn nun?

    Liebe Grüße
    pebble
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Pepple,

    Ob befruchtet oder nicht, du solltest der Henne das Ei auf alle Fälle lassen, auch jedes weitere (event. 4), was sie möglicherweise alle 2 Tage legen wird.
    Nimmst du die Eier weg, werden gewöhnlich immer wieder welche nachgelegt und das wäre nicht gut für die Gesundheit der Grünen mit dem gelben Nacken. :zwinker: Lass sie einfach ihren Bruttrieb ausleben.
    Sind die Eier nicht befruchtet, verlässt die Henne gewöhnlich nach der Brutzeit das Gelege und du kannst dann die Eier wegnehmen.
    Eine Möglichkeit, Nachwuchs zu vermeiden, wäre das Austauschen gegen künstliche Eier (Taubeneier) oder ein Abkochen der Eier. Auf alle Fälle darfst du die Eier nicht ersatzlos entfernen.
    Du solltest der Henne nun wohl doch eine Nistmöglichkeit anbieten. Dies kann behelfsmäßig ein Karton sein. Besser wäre ein Nistkasten, den du z.B. hier beziehen könntest.
    Beobachte die Henne genau, ob sie auch ab und zu mal zum Futtern geht. Wäre das nicht der Fall, solltest du ihr Futter und Wasser erreichbar in die Nähe platzieren.
    Die Henne sollte ein nährstoffreiches Futter bekommen. Wichtig ist auch die Zugabe von Calzium, was sie bei der Eierproduktion vermehrt verbraucht. Calzium kannst du in Form von zerkleinerten (mind. 10min gekochte Eier) Eierschalen reichen oder auch ein Calziumpräparat (z.B. Calzium Sandoz forte) ins Trinkwasser geben.

    Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. :zwinker:
     
Thema:

Ei gelegt

Die Seite wird geladen...

Ei gelegt - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  4. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  5. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...