Ei im Brutkasten

Diskutiere Ei im Brutkasten im Aras Forum im Bereich Papageien; Da meine beiden Aras ihren Brutkasten sehr zerlegt haben, habe ich mir einen neuen besorgt und den alten abmontiert. Den alten habe ich aber in...

  1. #1 coconut3, 18.05.2007
    coconut3

    coconut3 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich - Graz
    Da meine beiden Aras ihren Brutkasten sehr zerlegt haben, habe ich mir einen neuen besorgt und den alten abmontiert. Den alten habe ich aber in der Voliere am boden liegen lassen ( als Spielzeug und zum weiternagen ). Als ich heute zum ausmißten in die Voliere gegangen bin, lag dort drinnen ein Ei, welches aber sehr kalt war (anscheinend Brütet es die Henne nicht aus ). Nun wollte ich wissen, ob das Ei, wenn es kalt ist, schon kaputt ist, oder ob ich es noch ausbrüten lassen kann ?
     
  2. #2 Raymond, 18.05.2007
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi coconut3

    in der regel fangen voegel erst nach dem 2ten oder 3ten ei an dauerhaft zu brueten..meine verlies ihr "nest" nicht mehr als 2 eier da waren.
    falls es nicht angebrutet ist hat es auch keinen schaden erlitten..an deiner stelle wuerde ich noch ein oder zwei tage warten und falls nichts kommt nimm das ei weg..wenn es bis dahin nicht als lekerlie verschwindet..:zwinker:
     
  3. #3 Pringles, 22.05.2007
    Pringles

    Pringles Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    Und brütet Sie das Ei ??
     
  4. #4 coconut3, 23.05.2007
    coconut3

    coconut3 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich - Graz
    Jetzt sind noch 2 Eier hnzu gekommen und sie brütet jetzt auch
     
  5. #5 Pringles, 23.05.2007
    Pringles

    Pringles Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das ist ja klasse, dann wünsch ich mal viel Glück :bier:
     
  6. #6 Jens-Manfred, 24.05.2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    toi toi toi
     
  7. #7 Roter-Ara, 04.06.2007
    Roter-Ara

    Roter-Ara Werner

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hi coconut
    Gibt es was neues ??
    gar net neugierig bin :D :D
    LG.Werner
     
  8. #8 coconut3, 04.06.2007
    coconut3

    coconut3 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich - Graz
    Die beiden sitzen immer noch brav. Habe mir die Eier aber mal genauer angesehen und wie es scheint ist keines von ihnen befruchtet :traurig:
     
  9. #9 Roter-Ara, 08.07.2007
    Roter-Ara

    Roter-Ara Werner

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hi coconut
    Gibt es was neues ??
     
Thema:

Ei im Brutkasten

Die Seite wird geladen...

Ei im Brutkasten - Ähnliche Themen

  1. Hahn stört Henne im Brutkasten

    Hahn stört Henne im Brutkasten: Liebe Community, da ich neu hier bin, hoffe ich, dass ich das richtige Unterforum für meine Frage erwischt habe. Und zwar geht es um unser...
  2. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  3. Brutkästen für Wildsingvögel im Winter "auskleiden"

    Brutkästen für Wildsingvögel im Winter "auskleiden": Hallo, ich hoffe, ich platziere das Thema im richtigen Unterforum. Ich habe im Garten Schwengler-Nisthöhlen, die zum Brüten auch gut angenommen...
  4. Wachtelei ( = Rebhuhn) ausbrüten ohne Brutkasten HILFE

    Wachtelei ( = Rebhuhn) ausbrüten ohne Brutkasten HILFE: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe auch gleich ein Anliegen. Mein Kater hat heute ein Wachtel Weibchen gefangen und es mit ins Haus...
  5. Rabatz im Brutkasten

    Rabatz im Brutkasten: Hallo, am 27.07. und 29,07. hat meine Nymphensittichhenne Lilith mich mit zwei Eiern beglückt. Ich hatte gedacht, inzwischen alle dunklen Stellen...