Ei ohne feste Schale

Diskutiere Ei ohne feste Schale im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein "Eiproblem". Meine Ziegensittichhenne musste im Mai wegen einer Legenot operiert werden. Das hat sie gut...

  1. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe mal wieder ein "Eiproblem". Meine Ziegensittichhenne musste im Mai wegen einer Legenot operiert werden. Das hat sie gut überstanden. Nun kam vergangene Woche, was kommen musste, sie hat sich wieder eine Höhle gebaut und auch drei ganz normale Eier gelegt. Es hat sie zwar sehr angestrengt, aber das ist bei der ersten Brut ja normal.
    Gestern morgen saß sie vor der Volitür und atmete schwer, neben ihr ein eben gelegtes Ei. Ich hab ihr Arnica Kügelchen hingelegt, die sie auch gefressen hat, nach einiger Zeit wurde sie auch wieder fit. Soweit also alles normal. Ich wollte dann das Ei zu den anderen in die Höhle legen und es ging sofort kaputt. Es war gar keine Schale drumherum. Es sah aber völlig normal aus.
    Nun tippe ich mal auf Kalkmangel, wobei das eigentlich nicht sein kann, denn ich habe in der Voli mehrere Sepiaschalen, Kalksteine, eine große Sand-Grit-Schale und einen extra Mineralienblock von Ricos. Außerdem streue ich über das Futter immer Grit. Ich habe sie in letzter Zeit auch häufig an den Steinen gesehen. Bei der anderen Henne ist so etwas auch noch nie vorgekommen.
    Nun habe ich natürlich Angst, dass sie wieder Legenot bekommt, denn eigentlich wäre morgen ja das nächste Ei fällig. Ich habe ihr gestern noch eine Gritschale direkt in die Höhle gestellt. Außerdem habe ich eien Calcium Sandoz forte Brausetablette im Trinkwasser aufgelöst und Silicea-Pulver zusätzlich zum Grit übers Futter gestreut.
    Heute will ich in der Apotheke Calcium carbonicum und -phosphoricum je in C 30 Potenz holen, um den Kalziumstoffwechsel anzukurbeln.
    Ob das nun alles bis morgen was bringt, weiß ich natürlich nicht. Was kann ich noch machen? Oder kann es sogar einfach mal vorkommen, dass ein Ei so aussieht? (Bei unseren Hühnern früher war das ab und an so.) Sie hat es auch ein wenig zu früh gelegt. Kann es möglicherweise auch daran liegen? Und was passiert, wenn so ein Ei im LEgedarm zerbricht? Es ist ja keine Schale dran, rutscht es dann nicht evtl auch kaputt einfach raus?
    Vielen Dank für Eure Tipps, Gruß, Nina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 28. November 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.438
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Nina

    Einfach nur Calcium zuführen dürfte nicht ausreichen.
    Denn zur Verwertung des Calciums wird auch das Vitamin D3 benötigt.
    Möglicherweise ist ein Mangel an diesem Vitamin ursächlich für diese Störung verantwortlich.
    Ich würde Dir empfehlen es mal mit dem Präparat "Calcivet" zu versuchen. Da ist D3 gleich mit drin. Aber bitte nur nach Vorschrift geben, das ist ein supergesättigtes Präparat, zuviel davon wäre auch nicht gut.
    Nein, dann kommt es zur Legenot und es muß möglicherweise operativ entfernt werden. Das wäre gar nicht gut, könnte ins Auge gehen.
     
  4. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Alfred!

    Sorry, daß ich mich einfach in diesen Tread hänge, habe aber zwei Fragen zu Calcivet.
    Meine Willi (Timnehdame, ca. 18 Jahre), geht an keine Kalksteine, Sepiaschalen oder an Grit. Mit Mineralstoffpulver befeuchtetes Obst oder Futter läßt sie links liegen.
    Kann ich ihr Calcivet geben, vorrausgesetzt du verrätst mir, wo ich das Mittel bekomme.
     
  5. #4 hamburglilly, 28. November 2005
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    hmmmm, ich habe meinen wachteln frubiase calcium ampullen gegeben.
    auf empfehlung wegen windeiern und eier eben mit gummiartiger schale.
    hat gut geholfen.
    würde das auch gehen?
    meiner ziegensittichhenne habe ich auch davon einige tropfen gegeben, als sie mit der legerei wieder anfing.
     
  6. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Nina,
    ich bin zwar nicht Alfred, aber Calcivet bekommst Du hier:
    http://www.birdcareco.com/Deutsch/Produkte/Zusatze/zusatze.html
    Es ist m. E. das beste materielle Calcium-Präparat für Vögel, das es gibt.
    Dazu unbedingt die homöopathischen Präparate geben und Alfreds UV-Licht-Empfehlung beachten.
    Für akute Legenot solltest Du Dir vorsichtshalber Caulophyllum C 30 und Pulsatilla C 30 Globuli hinlegen.
    LG
    Thomas
     
  7. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön für Eure Antworten! Ich werde das Calcivet bestellen. Dummerweise steht auf der Homepage, dass es ca. 7 Tage dauert, bis es da ist. Das ist natürlich viel zu lange...
    Ich werde ihr heute erstmal Quiko-Aufzuchtfutter zu den Kalzium-Gaben dazufüttern, da ist Vitamin D 3 enthalten. Eine bird-lamp hängt in der Voli, deshalb versteh ich eigentlich auch nicht, wie es zu dem Mangel kommen konnte.
    Ich hoffe inständig, dass es zu keiner Legenot kommt. Das war damals schon so schlimm und sie hätte es fast nicht überlebt.
    Ich hab langsam echt keine Lust mehr auf diese Eierlegerei. Die Ziegis hören einfach nicht auf, egal was man macht (mit Kasten, ohne Kasten, alle möglichen Mittel, die wirken sollen, fettärmstes Futter, etc.-alles erfolglos8( ). Helft mir mal Daumendrücken, dass die nächsten Eier normal gelegt werden. Gruß, Nina
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Nina!


    Könnte es sein, daß abends das Licht zu lange an ist? Wie lang ist die Lichtdauer im Tagesverlauf?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hi Chris,
    danke für Deinen Tip. Aber ich fürchte, es könnte auch den ganzen Tag tiefschwarze Nacht sein und die Biester würden weiter brüten. Wenn so ein ZIegensittich meint, er müsste brüten, kann ihn -besser sie- leider nichts mehr davon abhalten. :+schimpf Für Züchter sicher gut aber für jeden normalen Halter irgendwann echt nervig. Vor allem, wenns denn mal nicht so gut klappt mit der Legerei.
    Das Licht ist so geschaltet, dass vormittags eine kleinere Lampe an ist (die lass ich über Zeitschaltuhr laufen), ab mittags bis ca. 19-20 Uhr die Birdlamp und dann eine kleine Lampe bis ich ins Bett geh (das Vogelzimmer schließt direkt an mein WOhnzimmer, deshalb ist sowieso Licht bis ich eben nicht mehr im Zimmer bin.
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Im Normalfall nervig, bei Legenot-Gefahr geht's richtig an die Nerven ... leicht nachvollziehbar.

    Was das Licht angeht ... bei Deiner Beleuchtung entsteht für die Pieper der Eindruck von Frühling, so wie's aussieht.

    Reduzier vielleicht mal langsam die Lichtdauer ... jeden Tag um wenige Minuten ... mit dem Ziel von ca. 10 Stunden vielleicht.
     
Thema:

Ei ohne feste Schale

Die Seite wird geladen...

Ei ohne feste Schale - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  3. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  4. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...
  5. 21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause

    21337 Lüneburg, Venezuela Amazone; Männchen sucht Weibchen mit einem festen Zuhause: Hallo ihr Lieben, ich hatte schon einmal hier von Lora berichtet: Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter (kann den Link...