Ei rausgefallen

Diskutiere Ei rausgefallen im Wildtauben Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, in unserem Garten haben ein Pärchen Ringeltauben beschlossen, im Walnussbaum zu brüten - direkt über Pool und Fußballtor, scheint die...

  1. #1 Cheyenne0403, 17.07.2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    in unserem Garten haben ein Pärchen Ringeltauben beschlossen, im Walnussbaum zu brüten - direkt über Pool und Fußballtor, scheint die alles nicht zu stören :? Wir wohnen ländlich, vorletztes Haus vor den Feldern mit genügend Bäumen, aber irgendwie musste es unser Garten sein, worüber wir uns sehr freuen.

    Seit ca. 2 Wochen wird gebrütet. Es ist das schlampigste Nest, das ich je gesehen habe, aber dafür scheinen sei ja bekannt zu sein ;)

    Vorhin lag ein Ei im Gras :traurig: Was jetzt? Als natürliche Auslese betrachten? Versuchen, mittels Leiter und Kletterübungen ins Nest zurückzulegen? Dazu müsste man aber die brütende Taube erstmal verjagen und ob die dann wieder kommt? :?

    Selbst ausbrüten? ;)

    Was sagen die Taubenkenner dazu?

    Anbei ein Bild, das ich vorgestern aufnehmen konnte.
     

    Anhänge:

  2. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,
    ich bin zwar nicht der Ringeltaubenspezialist, aber ich würde sagen natürliche Auslese. Bei uns in Düsseldorf werden Ringeltauben jetzt schon stark geschossen weil es so sehr viele geworden sind.
    Gruß Uli
     
  3. #3 Wutzelweb, 17.07.2007
    Wutzelweb

    Wutzelweb Guest

    Hallo,

    ne, bin zwar ein großer Ringeltaubenfan :zustimm: , aber wenn das Ei raus ist, ist es raus. Lasst es am besten so. Mit einem Täubchen haben die Eltern auch genug zu tun und - wie Uli schon sagte - vom Aussterben ist diese (meiner Meinung nach äußerst liebenswerte) Spezies nicht bedroht. ;)

    LG
    Tanja
     
  4. #4 Cheyenne0403, 18.07.2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    2
    Vorhin ging ich in den Garten und sah zum Nest hoch - verlassen! Dann schaute ich auf den Boden, wo wir das Ei liegengelassen hatten... und es bot sich dieses Bild :(

    Kann mir jemand sagen, wie alt das geschlüpfte Junge in etwa ist? Das kann der Größe nach ja nicht erst gestern aus dem Ei gekommen sein :? Haben die das Ei absichtlich rausgeworfen, weil nix schlüpfte?

    Ich frag mich, ob das Junge rausfiel wegen dem schlampigen Nest oder evtl. auch rausgeworfen wurde?

    Ändert ja alles nix mehr, mich machts halt traurig :(
     

    Anhänge:

  5. #5 sven111, 18.07.2007
    sven111

    sven111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    es wird 2 tage ald sein warum es jetz auch noch da liegt zu al neben dem ei hmm escht kommich :(
     
  6. #6 Wutzelweb, 18.07.2007
    Wutzelweb

    Wutzelweb Guest

    Hallo,

    ach nein, das ist ja traurig. :(
    Schwer zu sagen, ob das Nest nicht stabil war oder ob etwas anderes die Ursache war. Sowas kommt leider immer mal vor.
    Kann auch sein, dass es schon im Nest gestorben ist.

    LG
    Tanja
     
  7. #7 sven111, 18.07.2007
    sven111

    sven111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    das kann wirklich sein villeicht was nachts zu kalt und es ist ervrorenweil es nicht richtig unter mams ferdern lag :(
     
  8. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,
    bei uns war es die letzten Tage auch abends sehr windig. Da kann schon schnell mal ein huddelig gebautes Taubennest abstürzen.
    gruß Uli
     
Thema:

Ei rausgefallen