Eiablage bei Kathis

Diskutiere Eiablage bei Kathis im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Na dann wünsche ich auch gute Besserung und es wird schon alles gut gehen. Bei mir sind gestern auch wieder welche geschlüpft. Bei dem einen Paar...

  1. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Na dann wünsche ich auch gute Besserung und es wird schon alles gut gehen. Bei mir sind gestern auch wieder welche geschlüpft. Bei dem einen Paar war das erste tod aber das zweite füttern sie super und ich hoffe auch das noch einige schlüpfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    So, nun doch länger in der Klinik gewesen. Heute raus und meine erste Handlung nachschauen. Ein kleines hat es leider nicht geschafft, das zweite lebt und 3 Eier sind es ja noch. Laut durchleuchten dürfte da aber nichts mehr zu erwarten sein. Nun hoffe ich, dass das kleine überlebt.
     
  4. #23 Christian, 4. April 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Die Aussichten scheinen ja nicht schlecht zu stehen, es sei denn es sei erst heute geschlüpft.
     
  5. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Das kleine was es nicht geschafft hat, sah kleiner aus, also eher von heute Nacht. Genau weiß ich es leider nicht durch meinen klinikaufenthalt
     
  6. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Und nun heute doch noch mit 4 Tagen Unterschied ein 2. geschlüpft. Freu
     
  7. #26 Christian, 7. April 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch, aber ich hoffe vielmehr, dass das andere Küken gut gefüttert wird?
     
  8. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Also das Küken vom Samstag wird gut gefüttert. Deutlich sichtbar. Mal sehen, ob ich es morgen schaffe, Fotos einzustellen. Mit der Technik hab ich es nicht so.
     
  9. #28 Christian, 7. April 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Stör' sie lieber nicht. Ist ja anscheinend die erste erfolgreiche Brut, oder?
     
  10. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Den Anhang 07.04.2015.jpg betrachten

    ich schaue nur in den Kasten, wenn Sie nicht drin ist. Sie lässt sich aber auch nicht stören. Für mich ist es die erste Brut bei den Kathis, im letzten Jahr sollen Sie lt. Vorbesitzer eine nicht erfolgreiche gehabt haben.
     
  11. #30 Christian, 8. April 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann hoffen wir mal, dass das kleine Flaumkneuel es schafft, groß zu werden ;)
     
  12. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Hallo Chris, jetzt benötige ich mal Hilfe. Auf dem Foto ist zu sehen, das beim älteren Küken das linke, noch geschlossene , Auge vom Nistmaterial verklebt ist. Wird dies ein Problem wenn das Kleine wächst und es zum öffnen der Augen kommen wird?
     
  13. #32 Christian, 8. April 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das kann ich Dir leider nicht sagen, weil ich nie gezüchtet habe. Logischer Menschenverstand sagt mir aber, dass man auf die Luftfeuchtigkeit achten sollte. Es könnte auch eine Idee sein, mit einer Pipette ein, zwei Tröpfchen Wasser auf die Stelle aufzutragen, damit das Material aufgeweicht wird.

    Aber warten wir mal ab, was die Züchter dazu sagen werden. Denn solange das Auge noch geschlossen ist, sehe ich da rein logisch betrachtet kein Problem.
     
  14. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Danke. Hatte auch in Erwägung gezogen, körperwarmes Wasser aufzutragen mit Wattestäbchen, 1-2 Tropfen, und evtl. damit das Blatt abheben.......
     
  15. #34 Christian, 8. April 2015
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Würde ich nicht machen, da sich Wattefasern lösen und damit verheddern könnten. Das Material muss erstmal aufgeweicht werden, daher die Idee mit der Pipette.
     
  16. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich würde auch erst mal abwarten, denn das ist ja noch so jung das die Augen noch eine Weile brauchen und dann löst sich das Problem vielleicht auch von selbst.
     
  17. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Schön, scheint ja alles zu klappen ... was macht das Auge?
     
  19. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Hatte das Blatt eingeweicht und konnte es dann vorsichtig abziehen, also alles schick
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    :beifall::beifall::beifall:

    Zum Glück hast du eine 17er PLZ, da komme ich nicht in Versuchung...:D:D:D
    Sie sind einfach zu süß.
     
  22. Andrean

    Andrean Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juli 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17033
    Oh ja, das sind sie wirklich. Da ich noch immer krank bin, habe ich genügend Zeit die beiden zu genießen.
     
Thema: Eiablage bei Kathis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel ei befruchtet

    ,
  2. kanarien eier befruchtet

    ,
  3. schierlampe

    ,
  4. kanarieneier durchleuchten,
  5. Wie sieht ein befruchtetes kanarien ei aus,
  6. wie sieht ein befruchtetes ei aus,
  7. kanarienvogel befruchtete eier,
  8. rosenköpfchen eiablage im jahr,
  9. rosenköpfchen weibchen eiablage,
  10. kanarienvogelzucht Eier befruchtet,
  11. befruchtetes ei rosenköpfchen,
  12. befruchtetes kanarienvogel ei,
  13. Befruchtetes sittich ei
Die Seite wird geladen...

Eiablage bei Kathis - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Halsband-Sittich-Henne erste Eiablage!

    Halsband-Sittich-Henne erste Eiablage!: Hallo liebe Vogelfreunde! Ich bin ganz neu hier, lese aber schon eine Weile eifrig mit.... Ich habe mir vor etwa einem Jahr ein Paar...
  3. Schlafhäuschen für Kathis, aber wie?!

    Schlafhäuschen für Kathis, aber wie?!: Hallo! Ich bräuchte mal ganz dringend Eure Hilfe. In ein Paar Tagen kriege ich endlich meine Kathis, und freue mich auch schon riesig auf sie -...
  4. Katharinasittiche, oder doch eher Aymaras? Bitte um Rat!

    Katharinasittiche, oder doch eher Aymaras? Bitte um Rat!: Hallo, und einen wunderschönen Tag! Ich habe mich dazu entschieden, ein Paar gefiederte Freunde bei mir einziehen zu lassen, und bin auch schon...
  5. Keimfutter vor der Eiablage

    Keimfutter vor der Eiablage: Hallo Hätte mal ne Frage : Damit meine Trauerzeisige besser in Brutstimmung kommen, hatte ich in den letzten Wochen zusätzlich Keimfutter...