Eiablage

Diskutiere Eiablage im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo,:) unsere zwei Racker haben jetzt seit 6 Monaten einen Brutkasten im Käfig. Dieser ist auch seit einigen Wochen der erklärte...

  1. Betti

    Betti Guest

    Hallo,:)

    unsere zwei Racker haben jetzt seit 6 Monaten einen Brutkasten im Käfig. Dieser ist auch seit einigen Wochen der erklärte Lieblingsplatz von Nico; nur Sandy wagt sich nicht weiter als bis zum Eingang.

    Am Freitag habe ich dann ein Ei am Käfigboden gefunden (natürlich kaputt); gestern konnte ich beobachten, wie Sandy es sich im Futternapf gemütlich gemacht hat; und gerade habe ich wieder ein Ei am Käfigboden gefunden.8(

    Ich habe irgendwie den Eindruck, als ob sie sich dafür gar nicht interessiert.

    Habt Ihr auch solche Erfahrungen machen müssen???

    Wie viele Eier wird sie denn noch auf diese Art legen und muß ich ihr jetzt Zusatzfutter reichen??

    Ich hoffe Ihr habt einige Antworten.

    LG

    Betti:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maxundmoritz, 15. Dezember 2003
    maxundmoritz

    maxundmoritz Guest

    Hallo Betti,

    bei Max und Moritz wurden die ersten Eier auch wenig beachtet, und nach kurzer Zeit zerstört.

    Beim 2. Mal saß Moritz ständig auf dem Gelege und brütete, es geschah aber weiter nichts.

    Beim 3. Mal hat es dann doch geklappt, wir wollten die Eier schon aus dem Käfig nehmen, als dann doch noch die jungen schlüpften.
    Siehe hierzu auch meinen Beitrag unerwartete Nachkommen.

    Hab Geduld.

    M f G

    MaxundMoritz
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallo Betti!
    Zuerst einmal Herzlich Wilkommen bei den VF!

    Das sich deine Grauen nicht für die Eier interessieren kann meherer Ursachen haben.
    Wie groß ist der Käfig, die Zimmervolier in der sie untergebracht sind?
    Was hast du für einen Niskasten verwendet?
    Möchtest du in weiterer Hinsicht Graupapageien züchten?

    Im Grunde züchten Graue überall wenn sie wollen und wenn sie nicht wollen dann kann man ihnen die besten Niskästen anbieten und sie züchten trotzdem nicht.
    Graue suchen sich gerne ihren Nistkasten selber aus, das heißt man sollte mehere Möglichkeiten zu Verfügung stellen.
    Sowie in der Außen und Innenvolier.
    Manche Grauen brüten auch geren am Boden, ist zwar nicht üblich aber meine machen das z.B,. immer.
    Es kommen auch Störungen durch den Halter in Frage wo Graue sehr sensibel reagieren und ihr Gelge verlassen, nicht bebrüten oder sogar fressen.
    Also immer Hände wegt von brütenden Papageien!

    Vielleicht kannst du ein wenig mehr die Umstände erklären wie und wo deine Grauen untergebracht sind , und du sie zum brüten gebracht hast, sind beide Handaufzuchtenm, Naturbruten?

    Anbei ein Foto von meinen Grauen in einen primitiven Nistkasten aus einer Schuhschachtel in der sie am Boden gebrütet haben
     

    Anhänge:

  5. Betti

    Betti Guest

    Hallo Utena:0- ,

    erstmal Danke für Deine Antwort.

    Also, das Männchen ist eine Naturbrut (9 Jahre) und das Weibchen eine Handaufzucht (7 Jahre). Die zwei sind, bis ich nachmittags nach Hause komme, in ihrem Montana Castell Dome untergebracht. Dort habe ich auch den Nistkasten von außen angebracht. Diesen habe ich bei unserer Züchterin erstanden, die meinte wir sollten es doch mal Nachwuchs bei den beiden versuchen.

    Bei unserer Züchterin haben wir nächste Woche auch einen Termin wegen der Zuchtgenehmigung. Aber so wie es im Moment aussieht, brauche ich mich da gar nicht so abzuhetzen, da Sandy es mit dem Brüten ja noch nicht so ernst nimmt.


    :(



    LG Betti
    :0-
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Betti!
    Also ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, wenn man züchten will, die Geier einfach mal machen läst.
    Umso mehr man sich einmischt oder rumantiert desto komplizierter wird das Ganze.
    Wichtiger finde ich das man sich schon mal Gedanken macht, was den mit den Nachwuchs passieren soll, den es ist in der heutigen Zeit nicht ganz so einfach wirklich gute Plätze zu finden wo sie auch einigermasen artgerecht gehalten werden und nicht als einsame Stubenvögel ihr Dasein fristen müssen.
     
Thema: Eiablage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei ei aussehen

Die Seite wird geladen...

Eiablage - Ähnliche Themen

  1. Halsband-Sittich-Henne erste Eiablage!

    Halsband-Sittich-Henne erste Eiablage!: Hallo liebe Vogelfreunde! Ich bin ganz neu hier, lese aber schon eine Weile eifrig mit.... Ich habe mir vor etwa einem Jahr ein Paar...
  2. Keimfutter vor der Eiablage

    Keimfutter vor der Eiablage: Hallo Hätte mal ne Frage : Damit meine Trauerzeisige besser in Brutstimmung kommen, hatte ich in den letzten Wochen zusätzlich Keimfutter...
  3. Fragen zur Eiablage

    Fragen zur Eiablage: Hallo Ihr Lieben, ich mach mir Sorgen um meine „schwangere“ Maus! Angefangen hat alles am Muttertag (09.05.). Da saß sie auf einmal schlapp...
  4. Eiablage verhindern?

    Eiablage verhindern?: Hallo, meine Schwester hat vier Nymphensittiche, die scheinbar pausenlos Eier legen wollen. Daher hat sie den Schlafkasten entfernt, und das...
  5. Goldstirnsittiche: Erhöhte Aggressivität nach Eiablage

    Goldstirnsittiche: Erhöhte Aggressivität nach Eiablage: Hallo zusammen, ich hatte mal in einem anderen Thread berichtet, dass in meinem kleinen 4er Schwarm die Aggressionen nach der Paarbildung...