eichelhäher gefunden

Diskutiere eichelhäher gefunden im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; wir haben einen jungen eichelhäher gefunden der aus einem unerreichbarem in ca 15 meter hohem nest gefallen ist, er sieht soweit ganz in ordnung...

  1. #1 Hans2, 02.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2019
    Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wir haben einen jungen eichelhäher gefunden der aus einem unerreichbarem in ca 15 meter hohem nest gefallen ist, er sieht soweit ganz in ordnung aus bis auf das er total vollgekackt ist auf den federn sollte ich ihn waschen?
    er rannte ums haus und konnte nicht fliegen, es war ca 20 uhr den ganzen tag waren 30°C er war fix und alle, bei den vielen katzen hier unmöglich das er die nacht überlebt hätte, beim ersten fang versuch wollten mich lautstark die eltern angreifen, daraufhin weitere beobachtungen, als er dann die treppe runtergefallen ist 3 stufen habe ich ihn eingefangen und in den katzenkorb gesteckt.... die eltern sind da und passen auf aber füttern tun sie nicht, was soll ich denn machen? ob ich ihn morgen früh wenn die sonne aufgeht einfach wieder auf die wiese unter das nest setze?
    allerdings morgen wieder 30°C... ich dachte ich geh um 9 in den angelladen und kaufe ihm erstmal ein paar fliegenmaden?

    wildtierauffangstation sind hin und zurück 150 km

    [​IMG]
     
  2. #2 little-regina, 03.06.2019
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Hallo, ich bin leider keine Fachfrau für Wildvögel, aber dieser Vogel sieht mir wie ein Ästling aus.
    Das sind Jungvögel, die schon aus dem Nest raus sind, aber noch nicht gut fliegen können und noch von den Alten gefüttert werden.
    Besteht die Möglichkeit dass Du ihn morgen früh unterhalb des Nestes absetzen kannst, möglichst etwas höher wegen der Katzen?
    Busch oder niedrigen Ast oder ähnliches. Bitte nicht saubermachen, das stresst den Vogel zu arg.
     
  3. #3 Hans2, 03.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2019
    Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich kann ihn bei sonnenaufgang liebend gern wieder aussetzen aber es ist zu 100% ein,

    [​IMG]

    allerdings auch nur auf die wiese woanders würde er direkt wieder runter fallen :( bzw is hier auch nicht wirklich etwas wo ich ihn drauf setzen könnte es ist ein neubaugebiet mit 6 familien häusern in der stadt aber doch ländliche gegend

    er schläft bestimmt schon in der küche ich möchte nicht nochmal das licht für ein bild anschalten, auch muss ich dann erst die tasche aufmachen...
     
  4. Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ok ich guck dann wie er morgen früh aussieht er wird sich hoffentlich gut erholt haben über nacht und kann dann morgen früh wenn die sonne zu einem neuen tag erwacht wieder gut ausgeruht die dinge tun die vögel normalerweise in dem alter so tun.
    ich werde ihn einfach unter das nest auf die wiese setzen, spätestens wenn ich ihn anfasse und er schreit hab ich ja das problem mit beiden elternteilen wieder, also sie werden ihn schon finden...wird schon gut gehn hoffe ich :)
     
  5. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Lass ihn schlafen und sich erholen. Morgen früh kannst Du ihm evtl. wenige lauwarme Tropfen Wasser an den Schnabelrand geben, also einfach nur mit dem Finger an den Rand zwischen den beiden Schnabelhälften, dann kann der Tropfen von selbst hineinrinnen und abgeschluckt werden. Nach der Hitze und dem Stress des Tages wird ihm das gut tun, vielleicht ist er auch leicht traumatisiert von all dem. Bitte nicht direkt in den geöffneten Schnabel, das könnte in die Luftröhre gehen!

    Da seine Eltern da sind und ihn offensichtlich verteidigen und wiederhaben wollen, setzt Du ihn am besten morgen früh wieder raus. Sie werden ihren Kleinen sofort finden und sich um ihn kümmern. Wenn Du die Möglichkeit hast, kannst Du vielleicht aus gebührender Entfernung aufpassen, dass ihn keine Katze holt.

    Gute Nacht und LG
    Evy
     
  6. Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    er war grad deutlich fitter als gestern war fast nicht aus dem korb zu bekommen, hat keine 10 sec gedauert und beide elternteile waren vor stelle und haben auch direkt gefüttert, mit fliegen war allerdings immernoch nichts, er ist über die straße nun weg gehoppelt, zu spät nun für mich irgendetwas zu tun, alles fremde grundstücke...
    die mutter kam wenig später zurück zu meinem fenster und hat ihn gesucht, er war weg ...

    [​IMG]
     
  7. #7 harpyja, 03.06.2019
    harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Norddeutschland
    Es ist normal, dass Vögel das Nest verlassen, wenn sie noch nicht fliegen können - das dauert noch ein paar Tage.
    Die Vögel sind auch nicht blöd und halten Kontakt zueinander, die finden sich wieder, keine Sorge!
     
  8. Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]


    super hilfe hier leute..... er lag total erschöpft bei den mülltonnen 3 häuser weiter und konnte nichtmal mehr stehen, wollte nichmal abhauen.... als ich ihn hingesetzt habe ist er umgefallen, super .... eltern waren wieder vor ort, wieder 30°C wie gestern, futter natürlich keins gekauft angeladen macht 19 uhr zu, nun sitzt er auf dem balkon bei den Kakteen
     
  9. Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    es ist mit sicherheit ganz und garnicht normal das einer von mindestens dreien aus dem nest fällt und dann unten liegt und nicht fliegen kann wärend die andern weiter oben im nest piepsen, sone dumme antwort was soll der scheiß, aber ja keine sorge er wird jetzt in frieden und in ruhe auf dem balkon sterben
     
  10. #10 Boehmei, 03.06.2019
    Boehmei

    Boehmei Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Hamm
    Sag mal was erwartest du hier eigentlich? Soll man hellsehen können, dass noch weitere JV im Nest sitzen usw?

    Falls du große Bedenken hast und anzweifelst, dass es ein „normaler“ Ästling ist, dann bring ihn zur Wildvogelhilfe oder zum vogelkundigen Tierarzt.

    Aber hier Leute anzupampen, die Dir helfen wollen oder ihre Erfahrungen teilen, das find ich etwas daneben.
     
  11. #11 Sammyspapa, 03.06.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    1.239
    Ort:
    Idstein
    Du kannst ihn über die Nacht bringen mit gestocktem, ungewürztem Rührei als Futter. Du kannst ihm eine sanfte Lösung aus Wasser und Traubenzucker an den Schnabelrand träufeln. Dann kommen die Vögel sehr schnell wieder kurzzeitig zu Kräften.
    Du schreibst er ist vollgekackt von oben bis unten. Das ist eigentlich nicht normal. Auch das er umfällt nicht. Ich vermute er ist krank und deswegen so wenig mobil. Auf dem Bild müsste er das richtige Alter haben, um als Ästling das Nest zu verlassen.
     
    Hans2 gefällt das.
  12. Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    er hat paar mal wasser mit traubenzucker getrunken und krallt sich jetzt schonwieder richtig sehr fest, die kacke ist zum großteil ab, diese war auch nicht von ihm denk ich sondern eher von den anderen ausm nest schreien tut er garnicht mehr, mal sehn was morgen früh ist, warscheinlich wieder raus auf die wiese das die eltern füttern können und abends such ich ihn dann....

    [​IMG]
     
  13. #13 Sammyspapa, 03.06.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    1.239
    Ort:
    Idstein
    Wenn du einen Käfig hast, kannst du ihn im Käfig auf die Wiese stellen. Viele Rabenvögel füttern die Jungen durch die Stäbe. Und wenn der Rest ausfliegt, lass ihn mit dazu. Du kannst ihn auch morgens und abends wiegen, um zu gucken, ob gefüttert wird.
    Vermeide so viel Kontakt wie geht, Rabenvögel werden leider sehr schnell extrem zahm und nur noch schwer auszuwildern.
     
  14. Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank :)
     
  15. #15 Gast 20000, 03.06.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    295
    Du solltest beim Vogel mal die Flügel spreizen und nachsehen, ob die Handschwungfedern an beiden Flügel vollständig vorhanden sind, da er ja überhaupt nicht fliegen kann.
    Ich hatte als Jugendlicher mal eine junge Rabenkrähe die eine Verkrüppelung am einem Handflügelknochen hatte und die auch nicht fliegen konnte.
    Habe mich dann damals beim "Alten Brehm" informiert (Tierleben.....Vögel, Fische, Echsen)und gelesen, das dies bei Rabenkrähen mal auftreten kann. Nur mal so im Falle eines Falles. Mein Zöglings konnte aus diesem Grund nicht wieder ausgewildert werden.
    Gruß
     
  16. #16 harpyja, 03.06.2019
    harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Norddeutschland
    Wenn ich "Er rannte ums Haus" lese, denke ich nicht an "Er konnte kaum stehen".

    P.S. Dies ist nicht Whatsapp, Großbuchstaben und Punkte wären hilfreich. Inhalt ist dann auch besser zu verstehen (wenn er denn da steht).
     
  17. #17 Tussicat, 04.06.2019
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    63xxx
    @harpyja "Er konnte kaum stehen." bezieht sich auf den Folgetag. Es ging ihm also noch schlechter.
     
  18. #18 Gast 20000, 04.06.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    295
    Denke mal, analog zu den ersten Post's..das Problem hat sich von selbst "gelöst".
    Gruß
     
    Tussicat gefällt das.
  19. #19 esth3009, 04.06.2019
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Oh, das tut mir leid das er es nicht geschafft hat:heul:
     
  20. #20 Hans2, 04.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2019
    Hans2

    Hans2 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    frühs kurz vor 6
    [​IMG]

    er lebt immernoch und es geht ihm soweit ganz gut, hab ihn heute früh auf dem balkon ausgesetzt mit korb in dem er dann kA wie lange saß ich bin erst gegen 13 uhr nach hause gekommen dann saß er immer noch auf dem balkon in einer ecke zwischen den pflanzen, unerreichbar für die eltern aber zum glück hat er noch gelebt, ich hab dann wachteleier und mehlwürmer geholt... daraufhin produziert er jetzt sowas
    [​IMG]
    die flügel sehen für mich normal aus ich konnte keine verletzungen feststellen, ist wohl jetzt ein dauerpflegefall...

    1 x stündlich 3 mehlwürmer und etwas wasser, die wachteleier werd ich nur kurz ankochen damit ich das dotter in eine spritze ziehn kann, das eiweiß kann er so fressen

    der tierartzt meinte ich solle ihn füttern und dann auf die wiese setzen und sich selbst überlassen, das kanns doch nich sein oder? allerdings war der auch desinteressiert und hatte keine zeit bzw wichtigeres zu tun
     
Thema:

eichelhäher gefunden

Die Seite wird geladen...

eichelhäher gefunden - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel gefunden / Vorstellung und Fragen / Pocken?

    Kanarienvogel gefunden / Vorstellung und Fragen / Pocken?: Guten Morgen, letzte Woche hat meine Frau beim Gassi gehen einen gelben Kanarienvogel gefunden. Oder besser gesagt der Vogel hat meine Frau...
  2. Rassetaube aus Belgien gefunden..Wie finde ich Besitzer?

    Rassetaube aus Belgien gefunden..Wie finde ich Besitzer?: Hallo Wir haben eine Taube gebracht bekommen. so wie ich verstehe eine rassetaube, da sie nur einen ring hat. Sie muss laut buchstaben aus...
  3. Taubenküken gefunden

    Taubenküken gefunden: Hallo zusammen. Normalerweise bewege ich mich mehr bei Wellen bzw mittlerweile mehr bei den Nymphies. Meine Tochter hat jetzt aber ein Tauben...
  4. Vogelei gefunden

    Vogelei gefunden: Hallo, Ich habe gerade ein Vogelei auf dem Kiesweg im Garten gefunden. Es ist weiß und etwas über 4cm groß. In unmittelbarer Nähe zum Fundort...
  5. Taube gefunden

    Taube gefunden: Guten Morgen, liebe Community, gestern las ich bei FB einen Hilferuf, dass eine geschwächte, aufgeplusterte Taube auf einem Radweg sitzt. Sie ließ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden