Eichelhäher

Diskutiere Eichelhäher im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; ich hab da nur mal ne kurze frage im netz finde ich nichts dazu: wir haben hier einen eichelhäher der tagsüber inder fußgängerzone auf den bäumen...

  1. #1 simonute, 12. Mai 2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    ich hab da nur mal ne kurze frage im netz finde ich nichts dazu: wir haben hier einen eichelhäher der tagsüber inder fußgängerzone auf den bäumen sitzt und versucht, den tauben die brotkrümel wegzuschnappen. habt ihr so etwas schonmal erlebt? ich dachte, die wohnen im wald? :nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt
    hallo,

    also erlebt habe ich das noch nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sich auch dieses tier der umwelt versucht anzupassen und wenn es in der fussgängerzone was zu fressen gibt:zwinker:
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Das ist normal! Eichelhäher ist schon als Stadt-, Park- und Gartenvogel geworden! Zur Erinnerung: Amsel lebte früher nur im Wald, heute überall in Gärten, Parks und Städte!
     
  5. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    natürlich besteht auch die Möglichkeit, daß jemand diesen Vogel mit der Hand aufgezogen hat, und er darum die Nähe der Menschen nicht so scheut.
    Das sind clevere Vögel, ich find das nicht so unwahrscheinlich.
    liebe Grüße,buteo
     
  6. eric

    eric Guest

    Ich hab schon vor über 20 Jahren Eichelhäher im Londoner Hyde Park beobachten und füttern können. Zusammen mit den Grauhörnchen haben sie sich über alles hergemacht was fressbar ist. Sind sehr intelligente Vögel. Ich kannte auch mal einen in einer Voliere der sehr deutlich gesprochen hat. Dies wurde ihm nicht gezielt beigebracht, sondern er begann von selbst, Sätze die er immer wieder gehört hat, nachzusprechen.
     
  7. #6 simonute, 13. Mai 2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    ich danke euch, bin beeindruckt!
    habe den eichelhäher heute morgen gesehen, er flog über meine dachterrasse zu einem anderen balkon und kam mit dickem brotstück zurück... scheint also tatsächlich hier zu wohnen
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mfabig

    mfabig Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15366 Neuenhagen
    Hallo!
    Da ich gerade in der Themenübersicht die Überschrift "Eichelhäher" gelesen habe, fiel mir eine nicht so schöne Sache ein, die ich vorgestern durch das Wintergartenfenster gesehen habe, und nunmehr zur Kenntnis geben wollte. Wir haben hier bei uns im Wohngebiet jede Menge Eichelhäher und Elstern, dass sie eigentlich nicht mehr sonderlich auffallen. Man ist es auch gewohnt das sie zur Futterstelle unserer Laufenten kommen, sich im Herbst Walnüsse holen, dass sie als Nesträuber darauf warten, wenn junge Meisen kurz vor dem Ausfliegen sind, und dann zugreifen. Das aber ein Eichelhäher sich einen Spatz greift, und auf ihn einhackt bis kein Leben mehr drin ist, sich auch nicht durch mein Klopfen an der Scheibe beindrucken ließ, habe ich bisher noch nicht erlebt. Er flog dann mit dem Spatz im Schnabel davon. Leider konnte ich nicht erkennen, ob es ein ausgewachsener Spatz war, aber ein Nestling, oder gerade ausgeflogen, war es mit Sicherheit nicht. Der Eichelhäher ist so ein prächtiger Vogel, aber das hat mich noch eine ganze Weile beschäftigt.
    MfG
    mfabig
     
  10. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    genau so etwas konnte ich auch schon einmal beobachten. soweit ich das erkennen konnte war es ein adulter sperling.und der ablauf genau wie bei dir. er hat solange auf den sperling eingehackt bis keine bewegung mehr war. so ist die natur.....
     
Thema: Eichelhäher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eichelhäher frisst spatz

    ,
  2. eichelhäher tötet Spatz

    ,
  3. eichelheer jagd spatzen

    ,
  4. eichelhäher tötet,
  5. eichelhäher jagt amsel,
  6. eichelhäher jagd spatz,
  7. greift der eichelhäher kleinvogel,
  8. eichelhäher greift vogel,
  9. eichelhäher spatz,
  10. greift ein Eichelhäher andere Vogel an,
  11. eichelhäher frisst schlecht,
  12. eichelhäher greift zwergkaninchen an
Die Seite wird geladen...

Eichelhäher - Ähnliche Themen

  1. Eichelhäher

    Eichelhäher: Hallo, wie heißt das Männchen, Weibchen und der Jungvogel des Eichelhähers in der Fachsprache?
  2. Eichelhäher-Küken

    Eichelhäher-Küken: Hallo, am Freitag abend haben wir ein hilfebedürftiges Eichelhäherküken aufgenommen. Hätte jemand ein paar Zahlen als Groborientierung, wieviel...
  3. Sterbender Eichelhäher

    Sterbender Eichelhäher: Hallo, ich habe mich gerade registriert, um Rat bei folgenden Fragen zu suchen: Gestern lag neben unserem Haus am Stadtrand von Nürnberg ein...
  4. Junger Eichelhäher ist wieder da. Was füttern?

    Junger Eichelhäher ist wieder da. Was füttern?: Noch ganz jung. Bestimmt ein Hitzeopfer. Vollkommen KO. Haben eine Wasserspiel auf dem Hof. Da hat er vor 3 Tagen getrunken. Danach ins nasse...
  5. Junger Eichelhäher?

    Junger Eichelhäher?: Hallo, könnte dieser Vogel ein junger Eichelhäher sein? Ihn fand ich am Waldesrand bei Oberselters (Hessen) am 19.07.2015. Besten Dank,...