Eier befruchtet?

Diskutiere Eier befruchtet? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Nachdem aus den neun Eiern meiner beiden nichts geschlüpft ist und sie auch nicht regelmäßig gebrütet haben, habe ich die Eier und den...

  1. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo!
    Nachdem aus den neun Eiern meiner beiden nichts geschlüpft ist und sie auch nicht regelmäßig gebrütet haben, habe ich die Eier und den Nistkasten rausgenommen. Weil ich ja neugierig bin, habe ich mal nachgesehen, ob sie überhaupt befruchtet waren, weil mein Sammy doch etwas eigenwillige "Sexualpraktiken" hatte. In einem Ei war ein schwarzer Punkt und eine schwarze Ader, da denke ich, der Fall ist eindeutig. Aber bei drei weiteren Eiern war im Dotter ein weißer Punkt mit einem schwachen Kreis drumrum. Weiß jemand, ob die auch befruchtet waren?
    Gespannte Grüße
    Kuni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ines Noltze, 1. Juli 2000
    Ines Noltze

    Ines Noltze Guest

    Hallo Kuni,

    ich habe vor 3 Wochen meinem Nymphiepaar ihre Eier auch weggenommen, aber diese waren von mir selber angestochen und aus diesen konnten keine Babys schlüpfen.

    Es kann sein, das Deine Henne wieder neue Eier legt, weil Du sie ihr weg genommen hast. Die Eier sollten solange bebrütet werden, bis die Henne von alleine aufgibt, denn es kann sein, das durch die Eiproduktion (sorry, mit fällt kein anders Wort ein) die Henne so geschwächt wird, das sie sterben kann.

    Die Eier sind dann befruchtet, wenn nach ca. 6 Tagen nach der Eiablage, feine rote Äderchen zu sehen sind.

    Mehr kann ich Dir im Augenblick nicht weiter helfen. Sorry

    ------------------
    Schöne Grüße
    Ines
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo Ines!
    Danke für den Tip! Natürlich ist es leicht möglich, daß die Vögelchen die "verlorenen Eier" schnell ersetzen. Allerdings habe ich die Eier in Verbindung mit dem Umzug in den neuen Käfig rausgenommen, und ich habe den Nistkasten erst entfernt, als ich sicher war, daß sie nicht wieder drauf gehen würden. Das ist jetzt über zwei Wochen her, sie lieben ihre neue Voliere (viel größer) und neue Eier haben sie bis jetzt nicht produziert. Allerdings habe ich das Gefühl, daß sie jetzt auf Mauser umschalten!?! Allerdings scheint Sammy noch immer heftig an Nachwuchs interessiert zu sein <G>, Frau Mäxchen allerdings wohl nicht!
    Liebe Grüße
    Kuni
     
  5. demiaen

    demiaen Guest

    Hallo,

    was das Wegnehmen der Eier betrifft, hatte ich damals mal das Problem, dass meine Henne garnicht mehr aufhoerte zu brueten, auch als die normale Brutzeit schon weit ueberschritten war. Dann habe ich auch die Eier weggenommen, und das Futter nun auf Dauer reduziert. Seitdem ist Ruhe mit dem Eierlegen... zumindest seit 3 Monaten... .

    demiaen
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eier befruchtet?

Die Seite wird geladen...

Eier befruchtet? - Ähnliche Themen

  1. Eier

    Eier: Kann Mann die Eier auch umnisten? Bzw. einen größeren Nistkästen nehmen um mehr Platz zu gewähren.... denken das die Baumhöle zu klein ist wo die...
  2. Zebrafinken Junge

    Zebrafinken Junge: Unser Zebrafinken-Paar hat Anfang des Monats zum ersten Mal zwei Eier gelegt. Beim letzten durchleuchten, vor ca. 1 1/2 Wochen, schlugen bei...
  3. Graupapageien legen Eier ohne Nistkasten

    Graupapageien legen Eier ohne Nistkasten: Hallo in die Graupapageien Runde. Ich bin neu hier und suche Fachkundigen Rat, ich habe gesehen in diesem Forum das Ihr schon einige Erfahrungen...
  4. dies und das

    dies und das: Hallo zusammen, Ich hab da Mal eine Frage wir haben 8Wachteln einer davon ist Helmut :) Jetzt legen unsere Hennen immer schön fleißig Eier jeden...
  5. Nistplatz Nest Eier Rotkehlchen

    Nistplatz Nest Eier Rotkehlchen: Hallo liebe Mitglieder ich habe vor meiner Tür auf einem Regal einen Blumentopf mit einem Ei gefunden, wenig später sah ich dass ein Rotkehlchen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden